Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » Trinken?

Trinken?

Engel
Hallo an alle.
Möchte gerne wissen, wieviel eure Kinder trinken. Meine Tochter ist 19 Monate und trinkt
1 1/2 bis 2 Liter am Tag. Natürlich nur ungesüßten Tee. (Umfrage)
Gruß Engel
von Engel am 04.07.2007 16:26h
Mamiweb - das Babyforum

8 Antworten


5
Dragonrose2007
Trinken????
Mein Sohn ist fast 2 1/2 Jahre und er trinkt ca. 1 1/2 Liter pro Tag. Manchmal auch mehr. Meine Tochter ist jetzt 6 Monate und trinkt nur Milch, aber das mindestens 4 - 5 Fläschen je 210 ml. Tee und Wasser mag sie nicht. Bei jedem Kind ist es anders. Und zu viel trinken tun Kinder schon von alleine nicht.
von Dragonrose2007 am 05.07.2007 18:29h

4
kainskind
tinken
hallo ihr, also mein sohn vor kurzem ein jahr alt geworden trinkt ungefähr ein liter am tag! also mein kinderarzt sagte in dem alter sei das mindestens pflicht! und zuviel gibt es wirklich nicht! das einzigste was ich net mach ist meinen sohn nachts die flasche mit ins bett geben, er hat sein schnuller und gut ist! sollte er nachts wirklich mal durst bekommen warte ich bis er getrunken hat und nehm die flasche wiedr mit raus
von kainskind am 04.07.2007 19:49h

3
Engel
Trinken
Nein, Sorgen mache ich mir keine, aber ich habe immer von Bekannten gehört das ihre Kinder viel weniger trinken. Meine Kleine hat auch bis vor kurzen allein in der Nacht 3 Flaschen Tee getrunken, haben jetzt einen Schnuller geholt und jetzt trinkt sie nicht mehr so viel in der Nacht. LG Engel
von Engel am 04.07.2007 18:49h

2
Mystica2007
Trinken
Hallo, also mein Sohn trinkt in etwa genauso viel wie dein Kind wenn nicht noch mehr. Bei ihm ist noch das Problem dass er auch nachts seine 3 Flaschen trinkt, dies muss ich ihm endlich abgewöhnen. Ich denke es ist immer gut wenn das Kind viel trinkt . Warum hast du gefragt, machst du dir sorgen? Lieber Gruss
von Mystica2007 am 04.07.2007 18:33h

1
Monchichi5
Wieviel trinken?
Hallo Engel, mein kleiner ist 10, 5 Monate alt und trinkt bei normalem Wetter 3-4 Flaschen a 200ml also zwischen 600 und 800 ml. Wenn es sehr warm ist, kommt er auch locker auf 1 - 1, 2 Liter. Hatte den Arzt gefragt, und der meinte zuviel gibt es nicht. Er soll ruhig trinken, wenn er es von sich aus will. Schaden kann nur zu wenig trinken. Er meinte, wenn ich mit dem vielen Windelnwechseln dann leben kann, ist das völlig in Ordnung. Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
von Monchichi5 am 04.07.2007 16:52h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter