Wieviel muß mein Kind trinken zum Brei?

Helferin1980
Helferin1980
01.01.2008 | 4 Antworten
Hallo alle zusammen!
Würde mal gerne wissen, wieviel mein Kind zu seiner Mittagsmahlzeit trinken soll.Bin gerade am Brei umstellen und sind bis jetzt so ca. 80gr. Bwo sie ißt- dazu trinkt sie Fencheltee ca. 50 ml.-ist Das ok oder soll sie noch mehr trinken?Dafür aber auch über den Tag verteilt öfter mal Tee! wenn wir dann irgendwann bei 190 gr. sind- wieviel ist dann gut an Trinken für sie. Ach ja, Frohes neues Jahr allen.Gruß Claudi
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
........
Der tägliche Flüssigkeitsbedarf beträgt im Kindesalter: * 1. Lebensjahr: 140 ml pro kg Körpergewicht * 2. Lebensjahr: 120 ml pro kg Körpergewicht * Kleinkind: 100 ml pro kg Körpergewicht * Schulkind: 90 ml pro kg Körpergewicht * Jugendlicher: 50 ml pro kg Körpergewicht hoffe konnte hiermit ein bischen helfen... lg tina
Zoey
Zoey | 01.01.2008
3 Antwort
hab letztens gelesen das ie
400 ml trinken sollen aber meiner nimmt nur die brust zusätzlich
Mama170507
Mama170507 | 01.01.2008
2 Antwort
also ich habe
mal gelesen das die kids bis zu 200 oder 400 ml am tag zusätzlich trinken sollten. wie alt ist den dein kind? mein kleiner ist 13 monate und rinkt mal mehr und mal weniger als 400 ml zusätzlich. das ist aber von kind zu kind unterschiedlich. wenn du dir noch zu unsicher bist frag deinen KA wie viel vorgeschrieben ist und was dein kind ca trinken sollte. LG Metti
Metti
Metti | 01.01.2008
1 Antwort
ich würde sagen das ist super
wenn sie danach noch 50ml trinkt meiner trinkt meist garnix direkt danach oder nur 20ml
mami2206
mami2206 | 01.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wieviel brei am abend?
10.03.2011 | 8 Antworten
Wieviel muss ein Kind trinken?
06.07.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen