trinken

maralein
maralein
27.12.2008 | 10 Antworten
hallo zusammen,
wer kann mir einen tipp geben. mein sohn(6 1/2 Monate) hat noch nie die flasche genommen, weder für die milch noch für den tee. er bekommt seit ca.4 wochen beikost. er gebe ihm zu zeit mit dem löffel tee, was manchmal sehr mühsam ist. hat jemand noch ein tipp. wäre es gut ihn evtl. gleich an einem plastikbecher trinken zu lassen. sobald er latexsauger oder silikonsauger im mund spürt, spuckt er es aus. gibt es evtl. sauger die neutral sind?danke für eure antwort
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
vielen dank
hallo zusammen, vielen dank für eure antowrten. werde eure tipps in der tat umsetzen, mal sehen ob es klappt....vielen dank
maralein
maralein | 29.12.2008
9 Antwort
Trinkbecher von MAM
fand ich super. Auf den Trinkbecher schraubt man einen Deckel mit Trinkschnaber . Im Deckel ist ein Ventil, so dass nichts auslaufen kann und das Kind saugen muss, um etwas heraus zu bekommen. Das Ventil kann mann auch entfernen, dann läuft das Getränk einfach durch den Schnabel. Gabs im 2er-Pack, hab ich in der Apotheke bestellt.
mamiqueen
mamiqueen | 27.12.2008
8 Antwort
Strohhalm
Also mein Sohn hat mit einem Strohhalm angefangen. Und das hat gleich auf anhieb funktioniert. Und am besten fängst du mit Wasser an. Wenn sie das mal gewöhnt sind wollen sie gar nichts anderes. Viel Erfolg
lockenwind
lockenwind | 27.12.2008
7 Antwort
hast du
ein glück! :-) viele beneiden dich sicher, das du die olle flasche nicht hast...! ich würde bei deinem sohn gleich mit einem becher oder dickerem glas
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2008
6 Antwort
Trinklernbecher
Ja, ich habe auch gleich die Trinklernbecher genommen. Das klappt super! Und wenn er das doch nicht will, dann probier doch gleich richtig aus dem Becher trinken zu lassen. Viel Erfolg
kidddy
kidddy | 27.12.2008
5 Antwort
das Problem kenne ich auch
ich habe ihr aus dem normalen Glas trinken gegeben anders hat es auch nicht geklappt, und immer warmes Wasser. Nachts kannst du versuchen die Flasche zu geben, da wette ich er wird sie nehmen, und irgendwann auch tagsüber.
olgao
olgao | 27.12.2008
4 Antwort
Es
gibt doch von NUK die Startertasse...die sind ab 6 Monate soviel ich weiß. Ist so eine Art Schnabeltasse...bei unserem Sohn hat es damit prima geklappt
arrabe
arrabe | 27.12.2008
3 Antwort
Trinken bei Beikost
Würd ihn gleich an einen Trinkbecher gewöhnen. Meiner
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2008
2 Antwort
halllöchen
das kenne ich auch, ich habe bis zum 7 moante gestillt und wolle auch das er die flsche bekommt .nix zu machen, habe dann mit schnabelbecher angefangen und es klappt supi gut.ich gebe dir einen tipp, ziehe dein würmchen zum anfang einen lätzchen um es geht eine menge vorbei , ist aber völlig normal die müssen es ja erst erlenen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2008
1 Antwort
trinklern becher
ist das richtige alter und du hast keine probleme die flasche loszuwerden
Taylor7
Taylor7 | 27.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading