Ist es richtig dass ich mein Sohn am Tag alle 4 Stunden wecken soll?

Jessi19
Jessi19
01.12.2008 | 11 Antworten
Mein Sohn ist ja wie gesagt 12 Wochen alt .. meine Hebamme meint, da er so schlecht trinkt .. (Babys in seinem Alter sollten 800ml am Tag trinken) .. meiner trinkt höchstens 600 ml .. auf jeden fall sagte sie mir ich soll ihn alle 4 Stunden wecken, aber wenn ich das mache ist er total genervt und ist nur am schreien .. und dann trinkt er noch schlechter laut meinen Beobachtungen .. sollte ich wirklich auf meine Hebamme hören?Bitte sagt mir eure Meinung ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Wecken
Also meine Hebamme war gestern da und sagte er hat abgenommen und ich muss ihn alle 4 stunden wecken...denn wenn ich ihn schlafen lasse bis er sich meldet würde er seine mahlzeiten verpennen.ausserdem trinkt er dann auch nicht viel mehr...vielen dank an alle die mir geantwortet haben...bin euch sehr dankbar!ich werde es so machen das ich ihn schlafen lasse...egal was die hebamme sagt...
Jessi19
Jessi19 | 02.12.2008
10 Antwort
meiner trinkt auch nicht viel mehr
und ist noch etwas älter . jetzt sinds 720ml wobei er häufig 20-40ml stehen lässt. ich denk ja kaum das er den ganzen tag nix trinkt wenn du ihn nicht weckst. und wenn er von sich aus längere abstände möchte...um so besser. kannst du ja grössere mengen geben aber weniger mal am tag. weiss gar nicht wo das problem sein soll... würd ihn sicher nicht wecken. der meldet sich doch von alleine. und 800ml ist ziemlich viel. meine hebamme hat gesagt 720 reichen total...mach dir nicht kirre....
bouthaly
bouthaly | 01.12.2008
9 Antwort
ich würde
ihn nicht wecken.Du kannst ihm doch nicht das essen reinzwingen.Dein Zwerg meldet sich schon wenn er Hunger hat.Laß ihn schlafen.Mein Sohn hat am Anfang auch schlecht getrunken, aber ich hätte ihn deshalb nie geweckt.
WildRose79
WildRose79 | 01.12.2008
8 Antwort
Wecken
Meine Hebamme hat am Anfang auch gesagt, dass ich meine Maus alle vier Stunden aufwecken soll. Auch in der Nacht. Da wir aber gleich am selben Tag aus dem Krankenhaus sind, hab ich es die ersten drei Tage auch gemacht. Als wir dann beim KA bei der U2 waren, hat der Arzt gemeint, dass ich sie schlafen lassen soll. Er hat auch gemeint, dass sie sich schon melden, wenn sie hunger haben. Das stimmt auch. Solange er nicht sehr viel abnimmt, ist es in Ordnung. Aber frag doch mal deinen KA wenn du dir nicht ganz sicher bist. Lass ihn schlafen. Wie gesagt, er meldet sich schon. Meine ist jetzt elf Monate und isst kaum was. Heute hatte sie eine Flasche und ein halbes Gläschen und zwei Kekse. Hab ständig versucht, ihr was zu geben, aber sie will nichts.
Micky21
Micky21 | 01.12.2008
7 Antwort
nein nicht wecken
meine zwillis haben auch sehr schlecht getrunken und waren zudem noch spuck kinder.ich habe sie aber nie geweckt denn sie holen sich das was sie brauchen.er meldet sich dann schon.aber höre auf dein bauch gefühl du machst auf jeden fall das richtige.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.12.2008
6 Antwort
nicht wecken
Bitte nicht wecken wenn er hunger hat dann meldet er sich schon ..das haben mir damals auch meine hebamme uns mein ka gesagt da es bei mir genauso am anfang war
nicoletta31
nicoletta31 | 01.12.2008
5 Antwort
hör auf deinen mama-instinkt
hebammen können nur ratschläge geben, aber du bist die mama! würde ih nicht wecken. lg
NatJam
NatJam | 01.12.2008
4 Antwort
Wecken zum Trinken
Ich würde ihn nicht wecken, wenn er Hunger hat wird er sich schon meldne und die Kleinen holen sich ja auch das, was sie brauchen. Sehe da eigentlich nicht die Notwendigkeit ihn zu wecken. Kannst ja sonst, wenn er wach ist, ihn zwischendurch eine Flasche oder Tee anbieten. Wenn du dir da nicht sicher bist, was du nun machen sollst, frag sonst einfach mal deinen KA nach seiner Meinung. Aber ich denke so lange er zunimmt ist es schon okay.
Alina17
Alina17 | 01.12.2008
3 Antwort
höre auf dein Gefühl!
und was hat er bisher zugenommen? wenn das i.O. ist spriht nix für "essen" nach Bedarf
daktaris
daktaris | 01.12.2008
2 Antwort
Hallo
Als meine kleine so alt war, hab ich sie nicht geweckt, denn wenn sie hunger hatte ist sie schon von selber wach geworden. Ich würde es nicht machen. Lass ihn schlafen, wenn er hunger hat wird er von selber wach. Meine kleine ist jetzt 11 mon alt und geschadet hat es ihr nicht.
Angel78
Angel78 | 01.12.2008
1 Antwort
Ich habe meinen schlafen lassen
meine hebamme hat gesagt wenn er hunger hat wird er sich melden und solange er nicht abnimmt ist alles ok.
Cinderella1985
Cinderella1985 | 01.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie erziehe ich meinen sohn richtig?
17.07.2012 | 12 Antworten
Mein Sohn ist nachts Stunden wach
11.01.2012 | 4 Antworten
wecken ja oder nein?
28.10.2011 | 18 Antworten
Kind wecken- ist das richtig
07.07.2011 | 12 Antworten

In den Fragen suchen


uploading