Sind Erbsen aus der Dose für das Machen von Babybrei geeignet?

Denise1980
Denise1980
26.11.2008 | 4 Antworten
Habe darüber noch nichts gelesen oder gehört.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
ich würde auch
tk erbsen nehmen sind noch alle vitamine drinneund nicht so wässerig wie scarlet-rose schon geschrieben hat lg nadien
lu-2007
lu-2007 | 26.11.2008
3 Antwort
ich würde TK Erbsen
nehmen aber nicht viele da meiner davon meist Verdauungsprobleme hatte also mehr Kartoffeln , Karotten und wenig Erbsen rein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.11.2008
2 Antwort
Erbsen
Ich würde auf keinen Fall Dosengemüse nehmen...Das ist meistens recht Verwässert. Du kannst TK-Erbsen ohne Zusätze nehmen. Das ist viel besser als Dosengemüse!
scarlet_rose
scarlet_rose | 26.11.2008
1 Antwort
Wenn du Erbsen geben willst
würd ich Tiefkühl-erbsen nehmen... In den Dosenerbsen ist ja kaum noch was an Vitaminen und so drin... Dürfen so kleine denn überhaupt schon Erbsen essen ?
Barbara1977
Barbara1977 | 26.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Babybrei selber Kochen aber wie?
16.01.2012 | 10 Antworten
Rezepte für Babybrei
26.07.2011 | 2 Antworten
babybrei würzen
03.05.2011 | 5 Antworten
Rezepte mit Fisch für Babybrei
01.04.2011 | 1 Antwort
Brei-Frage: Erbsen u Mais
11.06.2010 | 5 Antworten

In den Fragen suchen


uploading