Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » Beikost

Beikost

Arven
Hab da noch mal ne Frage wegen dem Öl das man den Gläschen beifügen soll. Am Anfang ist meine Kleine ja nur 4-5 Löffel, also mach ich auch nur soviel warm.Wieviel Öl soll ich da dan dazugeben?Oder soll ich`s gleich in`s ganze Gläschen?(Ist das dann schon noch 3 Tage haltbar)?
von Arven am 16.08.2007 18:05h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
Solo-Mami
Ol am essen
Hallo, Öl macht man hauptsächlich an selbstgekochtem essen ran, damit die Nährstoffe vom Babyd besser aufgenommen werden können. An die Gläschen brauchst Du in der Regel eigendlich nix ran machen. Und wenn Du doch was an den Brei ran machen möchtest, dann nur so viel wie Du auch an dein Essen ran tun würdest. Und Du willst ja auch nicht das Dein Essen nach Öl schmeckt Also immer nur in maßen und nicht übertreiben. Und wenn kein Öl ran kommt ist es auch net so schlimm LG
von Solo-Mami am 16.08.2007 21:12h

3
maky
nur innerhalb 2 tagen
also wenn du ein gläschen heute aufgemacht hast soll es morgen fertig gegessen werden oder in den Müll damit weil sich nach 24 Stunden da schädliche Bakterien entwickeln können und die Babys im schlimmsten Fall Durchfall und bauchweh bekommen können!
von maky am 16.08.2007 20:52h

2
mameha
thema öl
hallo! der anfang ist noch nicht so wichtig in sachen öl - es geht da eher darum dass die verdauung einige tage zeit bekommt sich an die neue nahrung zu gewöhnen. es reicht also öl dazu geben, wenn dein kleines eine halbe portion gemüse aufisst - also ca. 80-120 gr brei. dies passiert - wenn alles gut läuft- sowieos nach 3-4 tagen. du kannst natürlich auch tröpfchenweise gleich am anfang ein bisschen öl dazu geben , vor allem wenn du verstopfung bemerkt hast. oder gleich in das gläschen wie du beschreibst, auch wenn du am anfang nur einige löffel nimmst und den rest nicht verfütterst... fertig gekochter brei, oder bereits geöffnetes gläschen darf man 1 tag im kühlschrank lagern. danach soll man es sicherheitshalber nicht mehr dem baby geben. also danach wegschmeissen oder selber essen -das du da 2 löffel öl hineingemischt hast ist für paar tage kein riesenverlust ;-) für eine fertige protion brei empfiehlt man 2 babylöffel öl zu geben. lg, mameha
von mameha am 16.08.2007 18:33h

1
platte85
Hallo
Unter 90 Kalorien: 1 ESSlöffel Öl über 90 Kalorien: 1 Teelöffel pro 100g, macht bei einem 190g Gläschen IMMER 2 Teelöffel Öl. LG Bianca
von platte85 am 16.08.2007 18:09h


Ähnliche Fragen


Beikost ab 4 Monate - selber kochen
22.08.2008 | 6 Antworten

Beikost Würgen
09.08.2008 | 4 Antworten

Wie stellt man auf Beikost um
08.07.2008 | 4 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter