Wie ist das mit der Beikost?

Jeannie07
Jeannie07
24.11.2008 | 9 Antworten
Hallo Ihr Lieben, habe ja gestern schon die Frage gestellt ob ihr einen Plan gemacht habt als ihr zugefüttert habt.
Jetzt habe ich heut Mittag meinem kleinen (4 Mon) die Möhrchen aus dem Gläschen gegeben. Auf dem Gläschen stand drauf man sollte erst mit vier bis sechs Löffel anfangen. Das habe ich auch getan. Er hat zwar nicht gejubelt aber er hat es auch nicht ausgespuckt.
Nun zu meiner Frage. Ich habe ihm nach den Möhrchen sein Milchfläschchen gegeben. WAR DAS RICHTIG? Ich meine kriegt er da nicht Bauchschmerzen von dem Durcheinander?

LG
Soni
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
beikost
also mach das was du richtig findest, aber höre bitte nicht drauf wenn dir jemand sagt man soll das kind nur milchpulver oder muttermilch geben. ist lächerlich.. selbst die ärzte sagen dass man kurz zu dem milchpulver: pre milch gibt man beim zufüttern. 1er nahrung gibt man wenn man nicht mehr stillt.. dass arme kind muss aber großen hunger haben wenn er nur pre nahrung bekommt... liebe, liebe Grüße
alina89
alina89 | 24.11.2008
8 Antwort
Beikost
also ich finde auch dass das viel zu früh ist mit der Gläschenkost. ich habe gehört das beste ist wenn mann das baby das erste Jahr nur stillt oder Anfangsmilch gibt ist dass das beste.versuchs doch mal mit einem anderen Milchpulver. LG :-)
auer
auer | 24.11.2008
7 Antwort
beikost
mach dir keine sorgen um so was.. und schau nicht genau auf das etikett.. mein kleiner ist 3, 5 monate und kriegt schon beikost.. grieß, karotten, apfel.. und 4 monate ist nicht zu früh.. LG außerdem kann das kind nicht nur von milch ernährt werden..ist ja auch ein kleiner mensch :)
alina89
alina89 | 24.11.2008
6 Antwort
gläschen
die hersteller sind ab dem 2010 gezwungen die monatsangaben zu ändern von 4 monaten auf 6 monate das haben die politiker gesetzlich geregelt. also warts ab. wenn man mit beikost anfängt dann erst ab dem 6 oder noch besser 7 monat nicht davor aus einem grund den der kleine magen/verdauungsaparat hat noch keine entzyme um diese nahrung zu spalten und zu verdauuen. also tust du den kleinen nur damit belasten und füttern für die katz so wie das zeug reinkommt so kommt das alles wieder raus reine geldverschwendung und gefahr für dein mäuschen! alle 2 std hunger zu haben ist OK sei froh. d.h weiter flasche geben pre nahrung so viel wie er trinken mag oder stillen länger und mit genuß. wenn dein kleiner öfter an die brust will bedeutet das noch lange nicht dass er hunger hat sondern möchte nur durst oder das bedürfnis nach nähe löschen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008
5 Antwort
Also
verstehe ich das richtig, daß ich es nicht unbedingt falsch gemacht habe ihm danach noch Milch zu geben??? Ich weiß das klingt alles sehr doof, aber ich bin da total unsicher, möchte nix falsch machen.... Danke für eure Beiträge Lg Soni
Jeannie07
Jeannie07 | 24.11.2008
4 Antwort
Beikost...
Ich kenne das Problem... Jan wurde auch nicht satt und die Beikost war sättigend!!! Aber jedes Baby ist anders und wird auch anders satt!!! Lg Simmi
simmi123
simmi123 | 24.11.2008
3 Antwort
Beikost...
Hallo... mein Kleiner ist jetzt 8Monate alt und ich habe sehr früh mit der Beikost angefangen und es hat ihm nicht geschadet.Solange sie keinen Durchfall und wunden Po haben, ist alles gut. Lg Simmi
simmi123
simmi123 | 24.11.2008
2 Antwort
Sorry,
aber was soll ich machen, wenn der kleine nicht mehr satt wird????? Mit vier Monaten alle 2-21/2 Stunden Hunger haben ist nicht sehr prickelnd und meine Milch sowie die Fertigmilch reicht ihm nicht mehr aus. Ich frage mich nur, wenn das zu früh ist, wieso gibt es dann die Gläschen ab dem 4. Monat???
Jeannie07
Jeannie07 | 24.11.2008
1 Antwort
4 Monate?
tut mir leid aber das ist echt zuuuuuuuuuuuu früh um mit beikost anzufangen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Beikost ab 4 Monate - selber kochen
22.08.2008 | 6 Antworten
Beikost Würgen
09.08.2008 | 4 Antworten
Wie stellt man auf Beikost um
08.07.2008 | 4 Antworten
BEIKOSTREIFEZEICHEN
27.06.2008 | 11 Antworten

In den Fragen suchen


uploading