Heutige Diskussion wegen Bebivita

Maike79
Maike79
20.10.2008 | 14 Antworten
Hallo Mamis,

heute morgen hatte ich ja gefragt, welche Erfahrungen mit bebivita. Da kam ja eine Aussage, man sollte kein Billigzeug nehmen. So hab da mal gegoogelt. Und hab da was tolles rausgefunden. Bebivita ist von HIPP! Also nix Billigzeug, sondern genau wie bei Aldi & Co. Markenware unter anderem Namen.

Nur zur Info.

Liebe Grüße Maike
Dein Kommentar (bzw. cAntwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Ach Butterfly
ich knutsch dir mal! :-)
Maike79
Maike79 | 20.10.2008
13 Antwort
@butterfly
daumen hoch
marlonsmama07
marlonsmama07 | 20.10.2008
12 Antwort
Ich hab vor 7 Jahren
schon Brei und Gläschen vom bebivita gefüttert und meinem sohn gehts sehr gut.. kein schäden nichts und zu fett ist er auch nicht, weil da zuviel zucker oder so drin ist.... es soll jeder selber wissen, was wer füttert... ich sag ja auch keinem er soll seine schnitzel nicht bei aldi kaufen sondern beim biobauern.... find es schei... das hier immer so rumgezickt wird.... wenn die nahrung schlecht wäre, würde sie hier in deutschland nicht auf dem markt sein
butterfly970
butterfly970 | 20.10.2008
11 Antwort
Ich finds gut
nehme auch Bebyvita und solang es meiner Maus schmeckt ist das okay finde die Gläschen riechen teilweise richtig gut... warum soll ich hipp geben wenn mei Kind sich auch damit zufrieden gibt und es isst! Meine Kleine kann noch nicht lesen was drauf steht, ihr ist es egal haupsache Bauch voll und es sättigt genauso wie hipp....
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 20.10.2008
10 Antwort
da
ist überall zucker drin. manchmal umschrieben mit irgendwelchen namen
lea_sophie
lea_sophie | 20.10.2008
9 Antwort
Ich sag da jetzt nix mehr zu!
Und in Hipp ist auch Zucker, aber egal.
Maike79
Maike79 | 20.10.2008
8 Antwort
bebivita
meine kinder haben beide bebivita bekommen. und beide sind gross und stark geworden. weiss nicht wie die milch schmeckt hab noch nie probiert aber wenn es meinen kindern schmeckt. mein sohn bekommt immer noch flasche zum schlafen und der schläft auch mit der "billigmilch" wunderbar durch. ich kauf die milch die meinem geldbeutel entspricht da ist es mir egal woher die kommt ob von aldi oder von gucci, hauptsache schmeckt meinem kind. :-)
marlonsmama07
marlonsmama07 | 20.10.2008
7 Antwort
hey
wollt nur sagen das meine kleine alles ausgekotzt hat ausser bebivita.das verträgt sie am besten und ich bin begeistert davon.Hipp und co. schreiben zb. bei dem tee kein zucker zusatz und so was nicht stimmt meine hebbi hat damals gesagt ist alles gesüßt mit diesem kristallzucker. Und ich denke das die ganzen sorten alles das gleiche sind......
lea_sophie
lea_sophie | 20.10.2008
6 Antwort
interessante info - aber
das heißt ja trotzdem nicht das die inhaltsstoffe gleich sind... also ich kaufs nur bedingt... in bebivita ist auch schon in vielen 4.Monat-Gläschen Salz drin... LG
| 20.10.2008
5 Antwort
bebivita
Das kann ich nicht ganz glauben, denn wenn ich Hipp immer für meine Kinder gekauft habe ist das wenig süß. Ich habe einmal als Notlösung zwei Gläschen Bebivita gekauft und ich muss sagen das Zeug war papp süß und ich habe von Bebivita noch wirklich nichts gutes gehört. Weißt Du eigentlich, dass da Kristallzucker in der Nahrung ist??? Maltodextrin ist Zucker und nicht zu knapp. Mein Sohn hatte nach einer Stunde nach dem Zeug schon wieder hunger. Sorry, aber Deine Meinung teile ich nicht. Ich bin froh, dass ich meinen Kindern nie dieses Papp Essen hinstellen musste. Da geb ich lieber ein paar Cent mehr für aus und esse selbst weniger. Aber jeder hat seine eigene Meinung dazu. Gruß Tanja
MamaTanja76
MamaTanja76 | 20.10.2008
4 Antwort
Zum Nachschauen
was alle Babynahrungen angeht. http://www.wer-zu-wem.de/marken/Diaet.html Damit hat sich die "Billig-Teuer"-Diskussion ja hoffentlich erledigt.
Maike79
Maike79 | 20.10.2008
3 Antwort
muss dir recht
geben.bebivita hat beim test auch zum teil besser abgeschlossen als hipp und co!!! wir haben auch die folgemilch und die obstglässchen davon!!! mittags koche ich selbst
bobbes3011
bobbes3011 | 20.10.2008
2 Antwort
Habe zwar
die Diskussion nicht mitbekommen, aber ich bin bei meinem Sohn damals immer am besten mit Bebivita gefahren. Muss doch jeder selbst rausfinden, was dem Kind schmeckt und was nicht und da kommts doch auch nicht auf den PReis drauf an*kopfschüttel
agnetha77
agnetha77 | 20.10.2008
1 Antwort
bebevita
nur zur info bebevita wurde mir sogar vom kinderdoc empfohlen das ist gut
steffisari86
steffisari86 | 20.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bebivita 2
09.07.2012 | 6 Antworten
Bebivita 1 Zubereitung
31.10.2011 | 4 Antworten
Erfahrung mit Bebivita Pre?
01.04.2011 | 10 Antworten
was haltet ihr von bebivita pre?
07.09.2010 | 9 Antworten

In den Fragen suchen