Folgemilch 2 -ab wann und warum

Momo80
Momo80
19.10.2008 | 6 Antworten
Hallo Mamis und Papis,
wer hat wann auf Folgemilch 2 umgestellt und warum? Meiner ist 6 Monate alt und kriegt noch die 1er, dachte immer, die 2er sei quatsch?!
Danke und LG
(herbst03)
Dein Kommentar (bzw. sAntwort)

Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
...
unserer ist nun gut 8 monate. er trinkt morgens die 1er milch doch wenn er abends bzw. nachmittags anstatt brei etc. milch bekommt, dann benötigt er die 2er. wollte/will eigentlich auch so lange wie möglich bei der 1er bleiben, doch vor ca. 1, 5 monaten musste ich ihm dann abends immer 2 flaschen machen und somit kam bei uns die 2er dazu. denke mal, dass man das nicht wirklich selbst entscheidet, sondern dass einen die kleinen schon lenken.
Krümelchen0402
Krümelchen0402 | 19.10.2008
5 Antwort
Folgemilch
Hallo!Mein Kinderatzt hat gesagt die 1er oder pre reicht solange er satt wird ansonsten machst halt mehr rein lieben gruß nicole
mamilove85
mamilove85 | 19.10.2008
4 Antwort
hallo,
ich habe dave mit keine 4monate auf dei 2 umgestellt.er hat nämlich alle zwei stunden auch weniger um die 200ml getrunken und nachtsüber auch.seit ich ihm aber die zwei gebe kommt er alle 3-4stunden und nachtsüber auch nur einmalso, das ist bei meinem so.du musst allerding gucken wie oft deiner kommt und wieviel er von trinkt, wenn er damitt klar kommt dann lass es noch bei der 1er.auf der packung steht immer wieviel die triken sollten ca. natürlich.wenn du siehst das er viel mehr trinkt dann kannst du umstellen.lg
dina28
dina28 | 19.10.2008
3 Antwort
mein sohn
hat nur die 1er milch bekommen!!! unser kinderarzt meinte das die 2er und 3er nicht notwendig ist solange das kind von der 1er satt wird!!! meiner wird nächsten freitag zwei jahre und hat bis zum ersten geburtstag die milchflasche früh bekommen!! soll jeder so machen wie er möchte, bei uns hat es gut geklappt!!!
Melli200106
Melli200106 | 19.10.2008
2 Antwort
Ich habe mit vier Monaten umgestellt!
Also meine bekommt tagsüber eine Spezialnahrung , dann bekommt sie nur noch die 2er. Wenn dein Baby mit der 1ser satt wird, brauchst du auch nicht wechseln.
bac1979
bac1979 | 19.10.2008
1 Antwort
Habe
so mit 5 Monaten auf die 2er gewechselt weil meine Maus nicht mehr richtig satt geworden ist und die Säuglingsmilch ja direkt auf das Alter abgestimmt ist... aber es soll jeder machen wie er mag... finde sie nicht quatsch, die haben sich doch irgendwas gedacht bei der herrstellung! und wenn welche sagen das die 2er und 3er sogar schädlich ist könnte ich denn wenn es so wäre warum gibt es die auf dem Markt????
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 19.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Folgemilch ja oder nein?
12.06.2012 | 11 Antworten
abgelaufene Folgemilch noch füttern?
27.12.2009 | 2 Antworten
FOLGEMILCH IM ABENDBREI TROTZ STILLENS?
24.09.2009 | 3 Antworten
Wie lange Folgemilch
18.08.2009 | 1 Antwort

In den Fragen suchen