Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » welche milch

welche milch

mamavonhanna
hallo mädels folgendes ich muss nächste woche zur op und wollte deshalb milch abpumpen aber die blöde handpumpe saugt nicht stark genug will mir nächste woche mal ne elektrische ausleihen aber wenn das auch nicht klappt muss ich ja milchpulver kaufen. nun meine frage welche firma nehmt ihr und wie haben eure kids darauf reagiert (bauchweh) und wie haben sie auf die flasche reagiert (denk) . danke schonmal
von mamavonhanna am 17.10.2008 17:59h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
dina28
nahrung
ich habe immer nestle alete gefuttert, bin mittlerweile bei der zweier hab auch immer eher umgestellt und er hat das super vertragen.
von dina28 am 17.10.2008 18:53h

10
butterfly110
Halli hallo
Ich hatte leider das pech das ich gar nicht stillen konnte. Am anfang habe ich abgepumpt. Ich hab mir eine elektrische milchpumpe ausgeliehen. Die kann man direkt im krankenhaus o. in der apo ausleihen. die hat verschiedene stärken-einstellungen. glaub mir, da geht immer was. Am Ende hab ich umgestellt. Auf Hipp Bio Pre. Meine Tochter ist jetzt 3monate und braucht mittlerweile die 1er von Hipp. Geht aber gut. Ich denke das ist von kind zu kind verschieden. und eine empfehlung gibt es wohl nicht. Aber keine Angst vorm umstellen. Doch einen Tip hab ich, wenn du weiter stillen willst, leih dir ne elekt.pumpe!! Die nehmen meist eine Kaution, bei mir waren es 50, - + 25, - für die spezialflaschen. Also am ende 25, -. Ach ja, du brauchst aber vom frauenarzt ein rezept. Alles gute bei deiner op!
von butterfly110 am 17.10.2008 18:14h

9
Mausi16
hipp
ich nehme hipp pre sehr gute nahrung
von Mausi16 am 17.10.2008 18:12h

8
silvi0709
aptamil pre immunofortis
anscheinend ist meine echt die teuerste...dachte teuer =besser
von silvi0709 am 17.10.2008 18:12h

7
bommert7
milch
Hipp Folgemilch sehr gut
von bommert7 am 17.10.2008 18:09h

6
Gluecksstern72
hipp
bio pre...aber dann bitte auf das bio achten... und komischer weise ist die bio sogar günstiger wie die normale von hipp
von Gluecksstern72 am 17.10.2008 18:05h

5
julchen819
meine hebamme hat mir
die hipp-bio pre empfohlen, da ich eine flasche am tag zufüttern muss. hat sie super vertragen!
von julchen819 am 17.10.2008 18:03h

4
melaxel
hallo
ich musste zumstillen noch zufüttern hatte zu wenig milch hat eigentlich gut geklappt hol eine Pre milch die ist der muttermilch am ähnlichsten
von melaxel am 17.10.2008 18:03h

3
marillin1989
huhu
nestle beba sensitiv ist perfekt hat alles was in der muttermilch drin ist und belastet den bauch nicht!! wenn hole dir eine medela milchpume sind die besten..
von marillin1989 am 17.10.2008 18:02h

2
silvi0709
aptamil
ich habe aptamil immunofortis pre genommen muss nämlich zufüttern...vertragt sie gut...auf die flasche reagierte sie nicht 'geschockt' weil sie es von saughütchen kennt...bloss aufs aptamil selbst weil es ja ein wenig anders schmeckt aber sie hat es brav getrunken...
von silvi0709 am 17.10.2008 18:02h

1
Ashley2008
Nehme seit der Geburt Nestle Beba
und hatte nie Probleme mit Blähungen
von Ashley2008 am 17.10.2008 18:02h


Ähnliche Fragen


Milchbrei
17.11.2007 | 4 Antworten


milchschorf bei baby´s
16.11.2007 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter