Hab da mal ne frage zum thema stillen

xXbibimausXx
xXbibimausXx
15.10.2008 | 12 Antworten
wenn ich stille(was ich nun nach langem überlegen vorhabe) brauch mein kind denn noch extra nahrung .. brei oder so?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Nein
du brauchst keine weitere Nahrung wenn du stillst Mäuschen....ausser dein Sohn wird von der Milch nicht satt denn kannste noch ne kleine Falsche zusätzlich machen, aber Brei bekommt er erst nach dem 4. Monat das heißt wenn er Anfang 5. Monat denn ist, aber vorher brauchst du ihm nichts geben....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
11 Antwort
HaLLO!!
Nein eigentlich brauchst du keine zusätzliche Nahrung, nur manchen Babys reicht die Muttermilch nicht aus, dann mit Babynahrung, z.B. PreMilasan zufüttern.Aber auf keinen Fall schon Brei.Mit Brei fängt man so ab dem 5. Monat langsam an.Mein Kleener ist jetzt 4 1/2Monate, habe ihn anfangs auch ausschließlich gestillt, doch ab dem 4.Monat hat ihm meine muttermilch nicht mehr ausgereicht und ich habe ihn auf Babynahrung umgestellt.Wenn de sonst noch Fragen hast, kannst mich gerne fragen! Liebe Grüße
Bens-Mama
Bens-Mama | 23.10.2008
10 Antwort
Warum
wollt ihr immer Tee beim Stillen geben? Im schlimmsten Fall will es gar nicht mehr an die Brust oder verdirbt sich mit Tee den Appetit. Den braucht das Baby nicht - auch nicht bei Sommerhitze! Die Milch passt sich immer optimal an . Tee höchstens geben, wenn das Kind Blähungen oder Bauchweh hat.
Schietbüddel
Schietbüddel | 15.10.2008
9 Antwort
keinen Tee
Also, wenn Du voll stillst, brauchst Dein Baby nichts anderes und auch keinen Tee. Die ersten 5 Minuten fließt beim Stillen nämlich durstlöschende, kalorienarme Vordermilch und danach kommt erst die sättigende Hintermilch. LG
Tornado
Tornado | 15.10.2008
8 Antwort
Wenn du voll stillst,
dann braucht das Baby keine zusätzliche Flüssigkeit. Es sei denn, es ist krank bei dem es extrem Flüssigkeit verlieren kann. Ansonsten reicht die normale Muttermilch vollkommen aus. Erst wenn die Breizeit beginnt, oder du mit Flaschenmilch anfängst, braucht es zusätzlich was zu trinken.
WEJAM
WEJAM | 15.10.2008
7 Antwort
nein
wenn du lust hast, kannst du 6 monate stillen. nur wenn es ganz heiss im sommer ist , solltest du noch zusätzlich tee geben
louni
louni | 15.10.2008
6 Antwort
hallo
nein du brauchst ihm dann nix anderes geben, höchstens vielleicht wasser wenns warm ist, glaub aber fast das wird wohl nich mehr vorkommen. kleiner minirat von mir: besorg dir trotzdem ein paar flaschen und eine fertignahrung. einer freundin von mir st es passiert das ihr nachts keine milch mehr kam und die kleine dann geschrien hat vor hunger. sie hatte natürlich dann auch nix da gehabt. hoffe aber das es dir nicht passiert aber auf nummer sicher gehn kann ja nicht schaden
JuliansMama
JuliansMama | 15.10.2008
5 Antwort
Nein
Also wenn du dein Kind stillst, braucht es nichts weiter als die Muttermilch. Ab dem vierten Monat kann man dann mit Beikost anfangen.
pegasus2008
pegasus2008 | 15.10.2008
4 Antwort
So lange Du voll stillst
braucht es gar nichts, auch keine zusätzliche Flüssigkeit in Form von Tee oder Wasser.
Schietbüddel
Schietbüddel | 15.10.2008
3 Antwort
eigentlich nicht, aber tee zum trinken...
außer die Muttermilch sättigt nicht richtig, aber das bemerkst du auf jeden fall, dann müßtest du etwas Milchnahrung zufüttern, gibt es extra zum zufüttern...aber ansonsten reciht dein lich vollkommen aus!
ladybump18
ladybump18 | 15.10.2008
2 Antwort
tee
nein das einzige du kannst ihm fencheltee anbieten
nad765
nad765 | 15.10.2008
1 Antwort
Nein
zu anfangs braut es nur die Milch.... später kannst du dann mit Brei anfangen
tinkerbell
tinkerbell | 15.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Stillen oder nicht Stillen
21.02.2011 | 19 Antworten

Fragen durchsuchen