Habe mal ne frage

Junge-Mama08
Junge-Mama08
10.10.2008 | 5 Antworten
unzwar mag meine maus nicht so sehr fencheltee u da habe ich heute fencheltee mit bebivita milder apfelsaft gemischt geht das oder ist es für meine maus (6monate) zu süß .. ?
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Hallo
unser kinderarzt hat immer zu mir gesagt wenn sie durst hat dann trinkt sie und wenn sie keinen hat dann eben nicht. so war es eben bei uns.
alpase84
alpase84 | 10.10.2008
4 Antwort
Neee.... nicht zu süß
Mein Kleiner ist schon 21 Monate und trinkt auch noch Fencheltee mit Saft! Solange du nicht zu viel Saft rein machst ist dass doch gar kein Problem... und wenn das nicht hilft, dann mach ihr halt ne Saftschorle mit abgekochtem Wasser! LG
Bianka85
Bianka85 | 10.10.2008
3 Antwort
..
ja wasser trinkt sie dann über den tag verteilt vielleicht gerade mal 30ml das ist ja definitiv zu wenig denn sie hat momentan etwas härteren stuhl
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 10.10.2008
2 Antwort
nein nicht zu süss
gint doch auch von bebivita milden apfelsaft mit fencheltee zu kaufen
knubbel-mami
knubbel-mami | 10.10.2008
1 Antwort
Hallo
Also unsere Tochter hat mit 6 mon. auch kein Fencheltee mehr getrunken. Habe dann einfach Wasser abgekocht um zu probieren ob sie es trinkt. Und sie hat es getrunken dabei ja Wasser nach nichts schmeckt. Probier es doch mal. gruß alpase
alpase84
alpase84 | 10.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wie viel Fencheltee bei der Hitze geben?
20.06.2012 | 20 Antworten
Stillen und Fencheltee?
08.06.2012 | 10 Antworten
Meine Maus heute 9 Wochen alt
06.12.2010 | 4 Antworten
Frage zum Fencheltee
30.09.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen