Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » Pre und Folgemilch 1 mischen

Pre und Folgemilch 1 mischen

sonneanna
Hallo,
mein kleiner Joshua ist 6 Wochen alt, und da es mit dem stillen nicht geklappt hat bekommt er Pre-Nahrung. Allerdings schläft der kleine maximal 2Stunden (auch nachts), da er dann wieder hunger hat. Kann man vielleicht abends 1 Flasche Folgemilch 1 geben und tagsüber soviel Pre wie er will?
Vielleicht kann mir auch noch jemand tipps geben, wie die kleinen Racker nachts besser schlafen. Manchmal will er nur was trinken, manchmal schreit und weint er aber auch 2-3 Stunden rum, meistens zwischen 2-5h nachts. ER will dann nicht bespasst werden, hat keinen Hunger, rumtragen ist auch blöd. Nichts hilft. Gibt es vielleicht Globuli´s.
Bin über Antworten sehr dankbar.
Annabell
von sonneanna am 07.10.2008 17:32h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
TIM-seine-Mama
So mach ich es.
Mein kleiner ist sieben Wochen alt und ich Stille auch nicht mehr. Gebe meinen kleinen seid ein paar Wochen Folgemilch 1 von Milasan. Er schläft 5 Stunden am Stück in der Nacht und dann nach einer Flasche von 180 ml wieder 5 Stunden. Am Tag gibt es Wasser, Tea und Milasan 1. Hoffe konnte helfen.
von TIM-seine-Mama am 07.10.2008 19:31h

5
Teresa_u_Emilia
Meine Meinung
Er muß doch auch erst lernen wann Tag und Nacht ist - die wenigsten haben das schon in 6.Wochen drauf. Frag deine Hebamme was es sein könnte - die müßte doch noch zu dir kommen. Es ist vielleicht ein Entwicklungsschub das er nachts so schlecht schläft.
von Teresa_u_Emilia am 07.10.2008 17:53h

4
sonneanna
Antwort
Ich wollte ihm abends Folgemilch geben, damit er vielleicht länger schläft als 2 stunden
von sonneanna am 07.10.2008 17:49h

3
Teresa_u_Emilia
Nur mal ne Frage
Warum möchtest du ihn nur abends andere Milch geben? Wenn es nicht am Hunger liegt das er wach ist und schreit?
von Teresa_u_Emilia am 07.10.2008 17:48h

2
sonneanna
Antwort
Hallo, danke für die schnelle Antwort. Also du meinst abends die 1er milch und ansonsten pre ist nicht gut? Lieber dann nur noch die 1er? Habe nur gelesen, dass man von der 1er milch nicht unentlich viel geben kann. Was mach ich denn wenn er mehr haben will als auf der Verpackung angegeben ist? VOn der PRe können sie ja soviel trinken bis sie umfallen? Wie merke ich denn ob er davon nicht mehr satt wird? ich schüttel die Milch an. Ich werde es mal mit rühren probieren. WEnn er Bauchschmerzen hat sieht man ihm das an. Die nächtlichen Schreiattacken sind meistens kein Bauchweh! :-)
von sonneanna am 07.10.2008 17:42h

1
xxsweet1984xx
hi
also wenn ihm die Pre nahrung nicht mehr sättigt kannst du auch die folgemilch 1 nehmen aber dann bitte nur die 1 mischen ist nicht so gut ...gewöhn ihn langsam an die 1 immer fläschchenweise !!! ansonsten tu ihm mal Sab simplex in seine flasche vielleicht schluckt er zuviel luft und hat ein bisschen bauchweh hatte mein kleiner und jetzt ist alles ok ;) Ps:rührst du die milch in der flasche oder schüttelst du die ? wenn du milchschaum hast kann das auch bauchweh verursachen
von xxsweet1984xx am 07.10.2008 17:37h


Ähnliche Fragen


Folgemilch ja oder nein?
12.06.2012 | 11 Antworten

Muttermilch mischen?
10.12.2010 | 2 Antworten

mit was antibiotika-saft mischen?
23.02.2010 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter