Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » Wie lange gibt man Sab simplex Tropfen?

Wie lange gibt man Sab simplex Tropfen?

XXXMissy
Hallo, mein sohn wird mogen 13 wochen alt und bekommt ca. seit der 7. woche die Tropfen. woher weiß ich wann er sie nicht mehr braucht? (help)
von XXXMissy am 28.09.2008 22:16h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
mutzila
Sab simplex
Die Frage ist so recht seltsam formuliert Also nach Bedarf geben find ich besser als ständig, ich mein Organismus gewönnt sich doch an alles und dann helfen die Tropfen nich so gut!
von mutzila am 28.09.2008 22:24h

12
XXXMissy
danke
werde es mal versuchen zu reduzieren
von XXXMissy am 28.09.2008 22:24h

11
delphina
hallo
Man gibt sie bei Bedarf, wann das Kind schlimme Blähungen hat.Vom ALter her egal, auch meine Mami nimmt sie wenn sie starke Blähungen hat Aber du wirst sehen du wirst sie nimma allzulang brauchen, mei Meinem waren die Pubsis nach 4Monaten weg.
von delphina am 28.09.2008 22:22h

10
Gelöschter Benutzer
antwort auf sap simplex
hallo missy die tropfen gibt man eine woche lang mit in jede flasche immer 10 tropfen, wenn es dann nicht besser ist lass es beim kinderarzt nachschauen. lg sophie-marie
von Gelöschter Benutzer am 28.09.2008 22:20h

9
coccinella
nur bei
blähungen gibt man die doch....!!! Kannst ja mal aussetzen und abwarten was passiert... Viel erfolg...
von coccinella am 28.09.2008 22:20h

8
xBabyBoox
@pepels84
die soll man bei jeder nahrung geben du musst es einfach versuchen habe meinem sie fast 4 monate lang gegeben :)
von xBabyBoox am 28.09.2008 22:18h

7
Vicky82
Unser Sohn bekam dir Tropfen....
bis er etwas über 3 Monate alt war. Wir hatten zwar espumisan aber das ist ja das gleiche.
von Vicky82 am 28.09.2008 22:18h

6
bottermelkfresh
wir haben
sie weggelassen, als wir merkten, dass wir keine blähungsprobleme mehr haben... das war so um die 13./14. woche rum meine ich... probiers einfach aus... wenns wieder schlimmer wird, kannst ja wieder damit anfangen...
von bottermelkfresh am 28.09.2008 22:18h

5
LiselsMama
Die kann man immer geben.
Nur irgendwann brauchen die Kleinen die nich mehr. Das merkst du daran, wenn sie kein Bauchweh mehr ham.
von LiselsMama am 28.09.2008 22:18h

4
Frackel72
Hi
Reduzier doch erstmal die Tropfen wirst dann schon sehen , wie er reagiert.
von Frackel72 am 28.09.2008 22:17h

3
pepels84
die soll man nur dann geben..
wenn das kind bauchweh bzw blähungen hat! nicht bei jeder nahrung!
von pepels84 am 28.09.2008 22:17h

2
Gelöschter Benutzer
wenn
man sie mal nicht gibt und er schreit nicht weil er bauchweh hat aber man kann sie immer zwischen durch mal brauchen!
von Gelöschter Benutzer am 28.09.2008 22:17h

1
Schietbüddel
Da gibts nur eins
Ausprobieren!
von Schietbüddel am 28.09.2008 22:17h


Ähnliche Fragen


Mcp tropfen bei übelkeit wie oft?
07.03.2012 | 1 Antworten

Tropfen Blut
30.09.2011 | 6 Antworten

Bigaia Tropfen
29.09.2011 | 1 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter