mir ist gerade etwas eingefallen

mukkimaxi
mukkimaxi
27.09.2008 | 11 Antworten
waren letztens mit max bei der u5 da hat meine kä geschimpft das die 1 bis 2 milch bullis in der nacht weg müssen kurz danach wollt er sie von ganz allein nicht mehr.dann fing das zanen an u er möchte sie wieder habe alles versucht tee und milch verdünnen aber er möchte nur seine richtige flasche und schläft wieder ein,
so was sagt ihr dazu wie war es bei euren kindern?
habe angst das ich max überfütter, zu dick ist er nicht1
wenn es nach mir geht würd ich das so machen wie er mag aber bin jetzt verunsichert

danke für antworten
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
nachts flasche ?
hallo eine flasche ist ok finde ich , es kommt immer drauf an wieviel dein max wiegt, wenn es im rahmen liegt , ist auch einer zweiten flasche nicht einzuwenden, auch meiner 6jährigen tochter habe ich damals nachts um drei ne flasche gegeben
motte-34
motte-34 | 27.09.2008
10 Antwort
meine is jetzt 7,5 monate
und braucht schon seit ungefähr 3 monaten nachts keine flasche mehr. ich glaub, seitdem ich abends den brei gebe. sie schläft durch von 21uhr bis 7.30uhr.
pams
pams | 27.09.2008
9 Antwort
Hallo,
ich denke bei manchen Kindern ist es auch so das sich sich an die Nächtliche Flasche gewöhnen und je länger es geht um so schweiroiger wird es dann mit dem abgewöhnen. Vielleicht solltest du die menge immer etwas reduzieren, vielleicht schafst du es das er sie dann nicht mehr braucht. *** Bewertet doch mal bitte meinen Babybauch unter folgendem Link: http://www.schoenste-kugel.de/_galerie_/index.php?id=43&next=32 vielleicht habt ihr ja sogar noch soviel Zeit und Lust um bei meiner Cousine ein peer Pünktchen zu Hiterlassen, ihr name crisslie66 DANKE!!!
schnubbi005
schnubbi005 | 27.09.2008
8 Antwort
Nachtmilch
Hi, meine Kleine ist fast 11 Monate und bekommt nachts 1 - 2 Stillmahlzeiten, naja nicht mehr so vollwertige, sie trinkt halt ein bisschen und schläft dann wieder ein.Das lassen wir uns auch nicht nehmen.Zwei komplette Flaschenmahlzeiten in der Nacht finde ich persönlich für ein 6 Monate altes Baby nicht unbedingt zu viel, wenn er so auf seine Menge, die er braucht, kommt.Sonst frag doch Deinen Kinderarzt noch einmal, was daran so schlimm sein soll.Du kannst auch die Menge Milch in den Flaschen immer ein bisschen mehr reduzieren, bis er nur noch ein paar Schlucke trinken kann, bis die Flasche leer ist.Manche Kinder brauchen nachts einfach ncoh man etwas, darauf sollte man Rücksicht nehmen. Liebe Grüße
chormama
chormama | 27.09.2008
7 Antwort
mach es so
wie e euch beiden am besten gefällt und geht hab es mit josi auch so gemacht bis ne freundin meinte sie hat gelesen das man es lassen soll weil sie sich an die mahlzeit gewöhnen und dann hunger bekomm in der nacht un aufwachen dann hab ich es mit wasse und beuteltee ausprobiert at zum glück geklappt
josephinemami
josephinemami | 27.09.2008
6 Antwort
GIB SIE IHM RUHIG....
.....MEINER WOLLTE IN MANCHEN PHASEN AUCH WIEDER SEINE MILCHPULLAS......MAL BRAUCHEN SIE DIE, UND MAL DANN WIEDER NICHT......ER WIRD SIE AUCH WIEDER NICHT HABEN WOLLEN....
yannick-otis
yannick-otis | 27.09.2008
5 Antwort
.........
meine ist 14 monate und will seit 2 wochen auch wieder nachts die flasche. ich geb sie ihr auch. sie schläft ja nachher wieder weiter und bevor ich mir die nacht schwer mach bekommt sie halt eine
Engerl
Engerl | 27.09.2008
4 Antwort
hallo
i hab meinen auch zum einschlafen immer milch gegeben....jetzt ist der große drei und die kleine 2...und seid 14 tage gehts ohne die flsche...wo i weiß jetzt waen se soweit...muß aber dazu sagen die kleine hat kaum noch trinken wollen von der milch abends...da ging das abwöhnen schneller...sicher es ist nicht gut für die zähne..aberi würd sagen mach so wie du es für richtig hälst...lg
zickenmaus85
zickenmaus85 | 27.09.2008
3 Antwort
Denk das gibt sich wieder
hat mein Kinderarzt beim ersten auch gemeint, aber da gings auch nicht anders der hat lang nachts noch eine getrunken, würde es nach deinem Gefühl machen. Also ich würde sie ihm geben. Vielleicht ein bisschen dünner machen??
winnetouch
winnetouch | 27.09.2008
2 Antwort
weisst was?
Meine ist drei und morgends bekommt sie zum Frühstück 1 er Milch mit Kakao weil sie von normaler Milch immer Durchfall bekommt. Wenn deinem Seine Milch gut tut, dann gib sie ihm.
12Linde340
12Linde340 | 27.09.2008
1 Antwort
...
gib dein kind was es braucht, solange er nicht dick wird.. meine kleine trinkt abends um 10 ne flasche und morgens um 6 uhr.. lg
JeJu
JeJu | 27.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich steh gerade voll auf em Schlauch
11.07.2012 | 6 Antworten
wer guckt gerade teenie mütter?
22.05.2012 | 39 Antworten
Bin gerade etwas Ratlos
06.02.2012 | 2 Antworten
War nicht gerade nett!
05.02.2012 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen