Was tun wenn das Baby beim Trinken unruhig ist?

lilliput
lilliput
03.09.2008 | 2 Antworten
Einer meiner Zwillingssöhne fast drei Monate alt, hat eine Blöde make beim Fläschchen trinken. Er fängt an rum zu rutschen und nach ein paar zügen und dann so ungefähr bei der hälfte fängt er dir nichts mir nichts zu brüllen an. Was ist bloss los mit ihm.
Bitte, bitte helft mir, denn ich bin mit meinen nerven am ende.
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
ich meinte
Kopfgelenkinduzierte-Symmetriestörung
JaSa79
JaSa79 | 05.09.2008
1 Antwort
Blockaden
Guten Morgen, hast du schon mal überlegt, ob er vielleicht eine Halswirbelblockade hat. Das haben ganz viele Babys und diese sind dann sehr unruhig beim Stillen oder Flasche geben und schreien oft. Mein Sohn hat z. B. das Kiss-Syndrom . Symptome sind schwitzige Hände und Füsse, Konzentrationsprobleme, Stillprobleme, Flaschenprobleme, Trinkprobleme, häufiges Sabbern, Berührungsempfindlichkeit, s-förmige Liegeposition und vieles vieles mehr. Gründe könnne HWS-Blockaden bei deinem Baby sein. LG
JaSa79
JaSa79 | 05.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

7 wochen altes baby unruhig
05.07.2011 | 7 Antworten
Baby so unruhig im Bauch
05.04.2011 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen