Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » Frage zu Bebivita Früchtetee Instant

Frage zu Bebivita Früchtetee Instant

labello75
Hallo! Mein kleiner Schatz trinkt leider weder Tee, noch Saft noch Wasser. Habe wirklich alles probiert. Und da er mittlerweile Beikost bekommt, hat er dadurch immer sehr harten Stuhl und quält sich manchmal richtig damit. Er bekommt dann einen ganz roten Kopf beim Drücken usw. Nun habe ich von Bebivita den Früchtetee Instant (ab 6.Monat) gekauft und ihm den heute mal angeboten. Und was soll ich sagen? DEN hat er getrunken! Ich war sehr froh, aber dann habe ich gesehen, dass da Zucker drin ist. Was denkt ihr? Ist das nun schlimm, oder ist es besser wenn er zumindest den trinkt und dafür keine Verstopfung mehr hat? Hat noch jemand Erfahrung mit diesem Tee gemacht?
von labello75 am 01.09.2008 20:55h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
Emmas-Mama
trink fauel
hallöchen meine maus ist jetzt 4 monate und wollte auch nicht trinken habe auch alles versucht, dann habe ich von HIPP Fenchelltee mt Apfel gekauft gibt es in glasflaschen dann mische ich 50 ml von dem tee/saft getränk mit 100ml babywasser von rossmann und das trinkt sie sehr gerne ca.300ml am tag der stuhl ist ganz weich und der durstist auch gelöscht nette grüße
von Emmas-Mama am 01.09.2008 22:31h

13
Netto
trinkmuffel / Harter stuhlgng
hallo, mein kleiner hat auch das problem das er nicht wirklich trinken will und dadurch etwas harten stuhlgang hat meine hebamme hatte mir gesagt das ich in die milch morgens ein oder zwei tropfen maiskeimöl rein tun soll das hilft auch und milchzucker kannst du in jede speise mit einrühren das mach ich bei meinem kleinen auch. ach ja die milch streck ich morgen´s immer d.h. ich tu mehr wasser als folgemilch rein dadurch bekommt er ja auch etwas flüssigkeit hat mir mein KiA empfohlen. l.g.
von Netto am 01.09.2008 21:21h

12
2xmami
INSTANT
ist das schlimmste was du deinem zwerg antun kannst. nimm normalen tee. meinetwegen auch früchtetee den du mit etwas agavendicksaft süßen tust.
von 2xmami am 01.09.2008 21:04h

11
ninchen80
......
Meiner hat am Anfang auch Instanttee getrunken, hast du schon mal versucht Beuteltee mit ein bißchen Milchzucker zu süßen? Hilft auch gegen harten Stuhl. Mittlerweile trinkt meiner alles. Würd sagen, besser instanttee als gar nichts!Und Zucker ist sogar in einigen Gläschen drin. Find das nicht so schlimm. Und soviel ist da ja dann auch nicht drin.
von ninchen80 am 01.09.2008 21:03h

10
melanie1882
Kauf Früchte_tee zum aufbrühen. Dwer ist auch süß, aber ohne Zucker.
Meine kleine hat auch das instant zeug bekommen bis unser kinderarzt uns mal aufklärte, er meinte Früchtetee kaufen . Wenn sie durst hat wird sie es trinkrn. Es hat ganz schnell geklappt. Es gab eigentlich keine probleme mit ihr!
von melanie1882 am 01.09.2008 21:02h

9
blacksusi
ja Zucker ist immer so ne sache
meiner wollte auch erst nix trinken und da habe ich ihn auch den Süssentee gegeben und dann immer weiter verdünnt und jetzt trinkt er auch Wasser. weiß ja nicht ob du ihn noch stillst/Flasche da bekommt er ja auch seine Flüssigkeit oder?
von blacksusi am 01.09.2008 21:01h

8
ph071107
hallo
der tee ist ok den kannst du ohne bedenken geben.sonst wäre er ja nicht für die kleinen hergestellt worden.außerdem ist das glaube ich der fruchtzucker
von ph071107 am 01.09.2008 21:01h

7
nadine-j
versuche
doch mal von dem tee nur nen kleinen schluck zu nehemen und mit anderem ungesüsstem tee aufzufüllen, vielleicht kannst ihn so überlisten und nach und nach den gesüssten tee weg lassen! viel glück
von nadine-j am 01.09.2008 21:00h

6
Nordseeengel
keine erfahrungen...
aber bei solchen tees steht zucker leider immer an erster stelle :( und das finde ich einfach nur schlimm. ich hab einen tollen tee von meßmer... apfel feige dattel- der ist total süß auch ohne zucker. ich weiß aber nicht ob feige und dattel für so kleine geeignet ist.
von Nordseeengel am 01.09.2008 21:00h

5
Gelöschter Benutzer
tee
Ich hab den auch nie gekauft, wegen dem zucker. Nehme aber immer die Fruchtsäfte von Bebivita und mache die Flasche halb Wasser, halb Saft. Vielleicht kannst du den Tee auch dünner machen als auf der Packung angegeben.
von Gelöschter Benutzer am 01.09.2008 21:00h

4
michaela27681
hi
meine zwillinge trinken nur den tee oder die säfte und sie haben weder peobleme mit dem gewicht oder den zähnen und sind 16 mon.alt lg michaela
von michaela27681 am 01.09.2008 20:59h

3
2010susann
...
den habe ioch auch, meine trinkt auch nix anderes denke wenn er ne so stark ist ist das ok...zucker hin oder her hauptsache die trinken, denke man soll nicht alles so übertreiben, meine grosse hat den auch lange bekomm und zähne sind ok!!!
von 2010susann am 01.09.2008 20:59h

2
nadine-j
hmm
ich habe das glück das mein kleiner wasser und tee trinkt, weil von den tees wo schon zucker drin ist halte ich nicht viel, ist halt schwierig wenn er sonst nix trinkt, was beim stuhl helfen kann ist ein tee löffel öl unter den brei mischen!
von nadine-j am 01.09.2008 20:58h

1
tinkerbell
mach ihn
am besten so dünn wie möglich
von tinkerbell am 01.09.2008 20:57h


Ähnliche Fragen


Bebivita 2
09.07.2012 | 6 Antworten

Bebivita 1 Zubereitung
31.10.2011 | 4 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter