was soll er dann trinken?

MuttiPeggy
MuttiPeggy
02.02.2008 | 12 Antworten
Guten Morgen!
Mein sohn ist jetzt fünf Monate und will weder Tee noch saft trinken.Wenn er seinen Brei bekommt geb ich ihm danach immer pre Nahrung aber ganz dünn angerührt damit er den Geschmack von der Milch hat.Hat jemand nen Tip für mich was ich da machen kann?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Danke an alle!!
Ich bedanke mich ganz herzlich für die super Tipps
MuttiPeggy
MuttiPeggy | 06.02.2008
11 Antwort
-----------
Es gibt jetzt neu von Alete einen Beuteltee ab 4Monaten.Mit Karotte drin. Probiers doch damit mal. Vielleicht barucht dein Kind nur einen anderen Geschmack. Manchmal ist es leider schwierig bis man das richtige gefunden hat.
kleinemäuse
kleinemäuse | 02.02.2008
10 Antwort
also ich nehme auch nur beutel tee und bei mir steht bei zutaten nur fenchel drau
f.....................
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 02.02.2008
9 Antwort
@sanfel
Stimmt es ist kein Kristallzucker drin.... Aber wie erklärst du dir den hohen energiegehalt des Tees??? und was ist "Maltodextrin" Und warum schreib HIPP extra drauf: Wichtig: Dieses Getränk enthält Kohlenhydrate, die durch häufiges oder dauerndes Nuckeln aus der Flasche schwere Zahnschäden verursachen können. Deshalb: • Flasche dem Baby nicht als Beruhigungssauger oder Einschlafhilfe überlassen. • Flasche zum Füttern stets selber halten und Durst zügig löschen lassen. • Für regelmäßige Zahnpflege schon ab dem ersten Zähnchen sorgen. • Baby bis zum ersten Geburtstag an das Trinken aus der Tasse gewöhnen. ??????????????????? Mann/Frau sollte auch mal das Kleingedruckte lesen... MALTODEXTRIN:Das Wort Maltodextrin leitet sich von Maltose und Dextrose ab: Maltose ein Monomer darstellt.
Wochenendpapa
Wochenendpapa | 02.02.2008
8 Antwort
@Wochenendpapa
gibt den von hipp ab der geburt da ist kein zucker drin!!
sanfel
sanfel | 02.02.2008
7 Antwort
trinken
biete einfach immer wieder Tee an, meiner trinkt den auch noch nicht so gerne aber mittlerweile nimmt er mal einen schluck.... ich mach das mit den säften auch nicht aus eben den gleichen Grund wie du
sam1506
sam1506 | 02.02.2008
6 Antwort
Wenn er nichts
anderes trinkt belass es doch bei der dünn angerührten Milch, irgendwann trinkt er auch was anderes.LG
jeru
jeru | 02.02.2008
5 Antwort
@sweetdevil
Den löslichen Fencheltee find ich nicht ganz so prickelnd, da der überwiegend aus Zucker besteht....
Wochenendpapa
Wochenendpapa | 02.02.2008
4 Antwort
Trinken....
Wenn er noch nichts anderes trinken mag, dann gib ihm doch einfach weiter die Prenahrung, da kannste nix mit falsch machen und anders als Ha1 bzw Ha2 Nahrung kannste ihn damit eigentlich nicht überfüttern! Unser hat dazu aber wie auch weiter oben schon beschrieben ab und an abgekochtes Wasser getrunken... Lieben Grus
Wochenendpapa
Wochenendpapa | 02.02.2008
3 Antwort
Trinken
ABGEKOCHTES Wasser bricht er wieder aus wenn ich das pur mache und bei Saft denke ich immer das es vielleicht nicht gut ist wenn er so früh süßes bekommt auch wegen Durchfall?
MuttiPeggy
MuttiPeggy | 02.02.2008
2 Antwort
Fencheltee
Versucht mal den löslichen Fencheltee
swettdevel36
swettdevel36 | 02.02.2008
1 Antwort
..............
meiner trinkt den tee auch nicht.abgekochtes wasser aber trinkt er.vielleicht einen kleinen schuss saft da mit rein bei deinem ??
sanfel
sanfel | 02.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen