von 1er auf 2er?

jelu
jelu
13.08.2008 | 13 Antworten
hallo..wann habt ihr von 1er milch auf 2er milch gewechselt? weile meien kleien trinkt mittlerweile von der 1er 200 ml .. und das alle 4 stunden..frage mich ob das zuviel ist und ob sie von der 2er vielleicht satter wird .. ?
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Durchsclafen??
Ach ja, und ich glaube nicht an den direkten Zusammenhang zwischen Satt und durchschlafen.Ein Kind hat da seinen eigenen Plan.Irgendwan klappts!!!
zweitankmoni
zweitankmoni | 13.08.2008
12 Antwort
Zucker!!
Ich würde auch bei der einser bleiben. Habe vor kurzem an einem Seminar teigenommen.Die haben gesagt, dass man sogar bei der Pre bleiben soll.Da ist nur Milchzucker und Fett drin.Genau wie in Muttermilch.In der einser ist zusätzlich Stärke, also Zucker.Die wird zwar langsamer abgebaut, macht aber auch dick und ich meine nicht den süßen Babyspeck sondern langfristig.Die zweier setzt noch mal einen drauf..und meineIch finds toll das ich so einfach was gegen Übergewicht tun kann.Sie wird noch früh genug Ungesundes essen.LG
zweitankmoni
zweitankmoni | 13.08.2008
11 Antwort
Ich denke deine Kleine...
...hat nur einen guten Appetit. Mein Kleiner ist jetzt 19 Wochen alt und bekommt seit ca. 4 Wochen schon die 2er, er ist damals von der 1er nicht satt geworden und wollte fast jede 1, 5 Stunden etwas haben. Allerdings trinkt er von der 2er auch seine 230ml, kommt aber dann alle 4-5 Stunden und schläft nachts durch. Ich würde evtl. noch etwas warten bis das du die 2er gibst, denn alle 4 Std. trinken ist meiner Meinung nach okay. Du wirst schon merken wenn sie nicht mehr richtig satt von der Nahrung wird, dann werden die Abstände i.d.R. auch kürzer!
Canim01
Canim01 | 13.08.2008
10 Antwort
wechseln muss
mann eigentlich gar nicht, hat mir meine FA gesagt. Die Pre - Milch hat auch den Vorteil, daß das Kind die Brust nicht verweigert, da die Pre - Milch etwas bitter ist.
Knödelchen
Knödelchen | 13.08.2008
9 Antwort
hallo
meine hat die 2er sofort bekommen allerdings nicht nur, ich habe mit schmelzflocken gefüttert und habe da die 2er mit reingemacht
sandy29
sandy29 | 13.08.2008
8 Antwort
Nahrung
Hallo! Ich habe mit 3 1/2 Monaten auf 2er umgestellt... erst ein paar Tage abwechselnd 1er und 2er und als die 1er auf war nur noch die 2er.... wenn die Kleinen nicht mehr satt werden hat es ja keinen Zweck... Bis dann
holtgast
holtgast | 13.08.2008
7 Antwort
milch
wir haben ab 4monat auf 2er gewechselt und mit 81/2 monate auf 3er, bei unserem kleinen war es auch zu beobachten das er nicht mehr richtig satt wurde.mittlerweile braucht er weniger isst ca. alle 5std-schafft aber allerdings auch schon 1ganzes glässchen. wir haben keine premilch gegeben und er hat schon ab 1woche 120ml getrunken :-) hoffe konnt dir helfen
crispy1984
crispy1984 | 13.08.2008
6 Antwort
Hallo,
ich habe meinen Kindern schon von Anfang an die zweier gegeben. Milasan. Weiß nicht ob du das kennst. Meine Mädchen hatten überhaupt keine Probleme damit. Ich hatte mal Aptamil und Milumil probiert. Aber das ging voll daneben. Bauchschmerzen und Blähungen waren die folgen. Hatte mich dann mal kundig gemacht und festgestellt, dass da ne Menge Inhaltsstoffe drin sind - die in der Muttermilch überhaupt nicht vorkommen. Fand ich schon bedenklich. Für meine Mädels gabs dann nur noch Milasan und zufriedene Bäuchlein;))
Anlima
Anlima | 13.08.2008
5 Antwort
sorry
da steht ja kleine, hab mich verlesen
TaminasMama
TaminasMama | 13.08.2008
4 Antwort
Nahrung
Hallo, wie alt ist dein kleiner denn? Also ich hab mit ca. 4 Monaten umgestellt, allerdings nicht mit einer langsamen Einführung sondern gleich alle Mahlzeiten. Mein kleiner hat das sehr gut weggesteckt und war sehr zufrieden. Bis bald
demmknau
demmknau | 13.08.2008
3 Antwort
Nahrung
Bleib bei der 1er das ist normal das sie soviel ißt hat bestimmt einen Wachstumsschub sie ist auch noch zu klein für die 2er.
Yvonne2
Yvonne2 | 13.08.2008
2 Antwort
du musst
eigentlich garnicht wechseln... Normal ist schon die Premilch so gut das man die bis zum Ende der Flaschenzeit geben kann!
mutti1000
mutti1000 | 13.08.2008
1 Antwort
wie alt ist er denn ???
wenn ich das weiss kann ich dir mehr sagen
TaminasMama
TaminasMama | 13.08.2008

Fragen durchsuchen