Mein kleiner ist 2 Wochen alt Ich stille voll, bislang ging das auch ohne Probleme, doch seit vorgestern zappelt er beim Anlegen nur rum und dockt ni

Gizsmo
Gizsmo
06.08.2008 | 7 Antworten
Oder kann mir jemand was übers Abpumpen erzählen? Spiele nämlich mit dem Gedanken..
Mamiweb - das Mütterforum

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Abpumpen
Hallo, also ich habe auch 2 1/2 Monate abgepumpt, weil die kleine nicht mehr an der Brust trinken wollte. Ich hab mir eine elektrische Pumpe aus der Apotheke geholt für die Zeit danach. Ein Nachteil: Du hast halt das Essen für Dein Kind nicht immer gut temperiert dabei, sondern mußt unterwegs immer schauen wo Du die Milch warmmachen kannst. Falls Du noch praktische Tipps brauchst, einfach fragen!
77Ines
77Ines | 07.08.2008
6 Antwort
Stillen
Hallo ! Also ich kann dir nur raten die Ruhe zu bewahren !!! Meine Süße aber das sind alles Phasen und gehen meistens vorbei ! Gib nicht so schnell auf ! Ich habe kurze Zeit aus anderen Gründen abpumpen müssen und empfand das als sehr unangenehm. Aber muß jeder selber wissen.
teddy0375
teddy0375 | 06.08.2008
5 Antwort
*****
Ich muss den anderen zustimmen. Abpumpen ist sehr mühsam, vor allem nachts nervt es voll. Ich hätte es auch nicht so lange gemacht, wenn Muttermilch nicht so wichtig für den Kleinen wäre. Es wäre besser, wenn er an der Brust trinken würde.
himmel07
himmel07 | 06.08.2008
4 Antwort
********
Mein Kleiner durfte am Anfang nicht an der Brust trinken, da er 6 Wochen zu früh kam und zu schwach war. Dann konnte er nicht, weil sein Zungenbändchen zu kurz war und danach wollte er nicht mehr. Ich habe 4 Monate Tag und Nacht abgepumpt. Was willst du denn zum Abpumpen wissen?
himmel07
himmel07 | 06.08.2008
3 Antwort
versuch solang
zu stillen wies geht....mit dem abpumpen is sone sache...nach ner weile wird die milch weniger...
NiciundYanic
NiciundYanic | 06.08.2008
2 Antwort
Ich pumpe ab,
weil mein Sohn nicht an die Brust geht. Ich finde es sehr mühsam und zeitufwendig. Es kommt pro Pumpeinheit nie mehr als 100ml, was mich sehr nervt, weil er das schon trinkt und ich keinerlei Reseve habe. Wenn´s nicht dasw gesündeste wär, hätt ich schon längst aufgehört.
Ashley1
Ashley1 | 06.08.2008
1 Antwort
Abpumpen
Ich hab mein kleinen auch voll gestillt und dann abgepumpt.... weil er sehr früh in die kita kam hat das dann mitbekommen.... Er war beim stillen manchmal auch etwas unruhig lass dir dann einfach zeit ist einfach besser fürs Kind aber abpumpen ist auch in Ordnung ich empfand nach einer Zeit aber mehr störend und stillen besser....
Katic90
Katic90 | 06.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

stille Geburt beileidsbekundung- Spruch
24.08.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen