HIPP Folgemich

Dinckan
Dinckan
29.01.2008 | 18 Antworten
Mein Kind bekommt von HIPP die Nr.3 ich habe ihm mal die Bio sorte gegeben und mal die mit dem vanille geschmack! Würde das für ihn ungesund werden ?
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@shaya
kenn ich, weil meine auf die 1 er mehr durst hatten ;-)
Katrin1407
Katrin1407 | 29.01.2008
17 Antwort
ich denke...
... auch man sollte mit nem gewissen verstand rangehen und sich nicht immer an alle vorschriften halten... denn die wissenschaft erzählt ja jedes jahr was anderes... klar das man einem neugeborenen keine 3er milch gibt aber große breikinder, die eh alles essen, die können auch alles trinken... aber die meinung, dass pre oder 1er im 1.lj reichen ist weit verbreitet... schließlich reicht ja die mumi auch... nat. nicht als alleiniges "futtermittel" aber als milchmahlzeit... unser sohnemann kommt mit der pre super hin, bei der 1er wollte er öfterer die flasche...
Shaya
Shaya | 29.01.2008
16 Antwort
@mamivondrei
oh, danke schön *rotwerd*
Katrin1407
Katrin1407 | 29.01.2008
15 Antwort
Wieso gesprangt
wenn ich richtig gelesen habe sind sie doch schon 6 Monate alt, da ist das doch völlig ok!?.Sind übrigens zwei total knuffige Mäuse. Ich sag mir immer man sollte nach dem Kind gehen, man mekt ja selbst was ihnen am besten bekommt und welche Nahrung zu welchem Zeitpunkt
mamivondrei
mamivondrei | 29.01.2008
14 Antwort
aber witzig is das schon
gestern wurde ich hier fast geprangert, weil meine 1 er bekommen und heute ist alles wieder anders, da soll man sich noch auskennen
Katrin1407
Katrin1407 | 29.01.2008
13 Antwort
meine bekommen 1 er
und das hat ihm gar net gefallen, darauf umzusteigen
Katrin1407
Katrin1407 | 29.01.2008
12 Antwort
kathrin
werden deine Mäuse noch satt davon?? Meine Kleine damals kam mit der Pre gar nicht zu recht, mußte sehr bald auf die 1er umstellen
mamivondrei
mamivondrei | 29.01.2008
11 Antwort
------------------
Wenn dein Kind nicht lediglich 2er oder 3er Folgemilch bekommt, sonderen es an Beikost gekoppelt ist, dann schadet es ihm gewiß nicht. Liebe Grüsse
mausekind07
mausekind07 | 29.01.2008
10 Antwort
na ja .....
nur weil es auf der verpackung vom fabrikant steht muss es ja nicht unbedingt richtig sein steht auch bei der breikost ab dem 4. monat und besser wärees ab dem 6. monat damit anzufangen .. laut empfehlung ... aber vielleicht ist das zwischen deutschland und österreich a bißerl anders
Katrin1407
Katrin1407 | 29.01.2008
9 Antwort
@Katrin
was hast du für einen kinderarzt? die folgemilch ist jenachdem welche man nimmt ob 2er oder 3er sämiger.wenn ein kind nicht mehr satt wird von der 1. wechselt man auf die 2. und genauso mit der nächsten milch.da hat dir der arzt aber müll erzählt
Svenja24483
Svenja24483 | 29.01.2008
8 Antwort
glaub das nicht so
meine ist 5 monate und ich hab mittlerweile die 2er, weil sie von der anderen nicht mehr satt wurde....meiner sagte sogar das ich auf 2er umstellen soll...komischer kinderarzt deiner...hast das auch so gemacht? nur die 1er?
Zwergi
Zwergi | 29.01.2008
7 Antwort
genauer
im 1. lebenshalbjahr genüge pre und wenn die dann nimma ausreicht 1 er und das 1. lebensjahr ist komplett
Katrin1407
Katrin1407 | 29.01.2008
6 Antwort
kenn ich auch nicht so
nach dem 4.Monat habe ich die 2er Nahrung gegeben und ab 8. Monat die 3er. In den Folgemilchs ist doch alles was sie dem Alter entsprechend brauchen..find ich zumindest
mamivondrei
mamivondrei | 29.01.2008
5 Antwort
Folgemilch
Also ich habe auch mal was anderes gegeben.war anfangs unsicher und eine Bekannte die selber 2 Kinder hat, hat mir gesagt das es gar nicht schlimm ist auch mal andere zu nehmen wo auch Geschmack drinnen ist. Und einen Kinderarzt braucht man da nicht fragen.Der sagt höchstens mit der Folgemilch, das man sich danach richten soll, wie das Kind satt wird.
Svenja24483
Svenja24483 | 29.01.2008
4 Antwort
weil...
das unser kinderarzt gesagt hat das andere hat nur mehr stärke, die die kinder eigedlich nicht brauchen sorry, aber das sagte er
Katrin1407
Katrin1407 | 29.01.2008
3 Antwort
@katrin1407
im 1 jahr reicht nur die 1er nahrung? wie kommst denn darauf?
Zwergi
Zwergi | 29.01.2008
2 Antwort
nein warum
hab das auch so gemacht, ich meine mal gewechselt.Meine Kleine ist 19 Monate und trinkt die Milch heut noch gerne.Solange es ihr schmeckt, darf sie die gerne trinken.KA hat auch keine Einwände..warum auch.
mamivondrei
mamivondrei | 29.01.2008
1 Antwort
kommt drauf an
wie alt dein kind is eigentlich brauchen die keine 3 er folgemilch .... oder 2 er 1er würd völlig genug sein, im 1. jahr und dann je nach kinderarztmeinung
Katrin1407
Katrin1407 | 29.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hipp Hipp Hurra :-)
09.07.2012 | 10 Antworten
hipp anti reflux
03.02.2012 | 1 Antwort
wie mit hipp flaschen verreisen?
29.06.2011 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen