Was zu trinken geben bei Durchfall?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
30.07.2008 | 15 Antworten
Meine Maus (8. monate) hat seit 2 tagen Durchfall bzw sie muß mehr mals am Tag "groß" Der Kinderazt hat leider heute nicht mehr auf :(
Man hat mir aber am Telefon geraten morgens die Flasche durch heilnahrung zu ersetzen und abends das Brot durch Weißbrot.

ABER, was gebe ich ihr nun den Tag über zu trinken? Und was kann ich ihr da Nachmittags zu essen geben, was stopfen tut?

Ich hoffe sehr, das hr mir helfen könnt ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Trinken
Fencheltee mit Elektrolyte LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.07.2008
14 Antwort
Bananen, ...
Salzstangen , Zwieback, Wasser oder Tee. Keine Säfte, die bringen den Magen auf Touren. Mein Kinderarzt gefüttert, so dass das Kind alle Nährstoffe aufnehmen konnte...habe aber die Fruchtgläschen verzichtet.
zilly175
zilly175 | 30.07.2008
13 Antwort
@ Nette81
Heilnahrung ist eigentlich das selbe wie Flaschennahrung. Nur das es meistens Bananegeschmack hat, das stopfen tut und besondere Vitamine enthält, die der Körper durch den Durchfall verliert...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2008
12 Antwort
Trinken.
Hallo, meine kleine hatte auch so schlimmen Durchfall. Und da sie in der Zeit viel Wasser ausscheiden sagte man mir das ich ihr Fencheltee geben sollte oder Säfte wo draufsteht "stuhlregulierend" Die Heilnahrung kannst Du ihr auch am Tag mal geben. Bei unserer hat die Heilnahrungsmilch von Humana gut geholfen und ist mit leckerer Banane. Versuchs! Ich muss morgen früh auch zumKi-arzt weil unsere immerzu Verstopfung hat :-( Er macht morgen mal ein Ultraschall weil bei uns in der Familie auch jemand einen Knick im Darm hat und dadurch auch Verstopfung hat
Channelconny
Channelconny | 30.07.2008
11 Antwort
Halli Hallo
also stopfend wirken bananen und karottenbrei...versuchs doch mal mit karottensaft, ansonten wasser und tee...
Jennalein
Jennalein | 30.07.2008
10 Antwort
mein Doc hat mir dazu diese Tips gegeben
Essen - geriebener Apfel - zerbröselter Zwieback gemsicht schmeckt gut Banane zerdrückt, Brot auch pur, den Karotten gekocht und zermanscht sind gut alles nur keine Milch-Produkte oder Sachen die Zucker drin haben das fördert den Durchfall nur noch mehr und das wäre schlimm - Trinken pures Wasser, Tee - keine Säfte kein süsser Tee keine Milch auch kein Joghurt oder so und sollte es nicht besser werden heute sie nichts trinken dann fahr notfalls auch zum Bereitschaftsarzt es gibt Zäpfchen die dafür helfen gute Besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2008
9 Antwort
Durchfall
Hallo, du kannst Fencheltee zu trinken geben. und zum essen kannst du nachmittags z.B. banane zerdrücken und mit zwieback mischen. VG lyssa266
lyssa266
lyssa266 | 30.07.2008
8 Antwort
hi
am besten gibst du ihr salzstangen oder versuchst mal zwieback das sind sachen die wir erwachsenen ja auch oft bei durchfall zu uns nehmen und wenn es gar nicht besser wird und du dir sorgen machst dann fahr doch einfach mal ins krankenhaus die können dir mit sicherheit auch helfen zumindest können sie sich deine maus mal anschauen. lg
dragonfly86
dragonfly86 | 30.07.2008
7 Antwort
durchfall
reibe einen apfel, lasse ihn stehen, so dass er bräunlich wird und gebe ihr dies zu essen! das lindert den durchfall und baut die schleimhaut im darm wieder auf! gute besserung
silberwoelfin
silberwoelfin | 30.07.2008
6 Antwort
gib ihr banane
zwischendurch und es gibt bananensaft den kannst du mit mineralwasser mischen. hat bei meiner immer gut geholfen
emilysmami2007
emilysmami2007 | 30.07.2008
5 Antwort
Hallo
gib ihr Tee oder Wasser aber keine Säfte. Und zum Essen gibst du ihr Banane die stopfen oder Pflaumen! Zum Mittag würd ich dir raten eine Suppe damit sie die Flüssigkeit rein bekommt! Mit Nudeln dass essen meine sehr gerne!!
maria2
maria2 | 30.07.2008
4 Antwort
Trinken ist
wichtig. Sonst trocknet sie aus, am besten stilles Wasser!! Was ist den Heilnahrung? Kartoffelbrei?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2008
3 Antwort
Hy
Bei meiner hat Fenchel Tee immer super geholfen, aber vielleicht bekommt deine kleine einen Zahn, dass kann auch sein... lg
mamibunny91
mamibunny91 | 30.07.2008
2 Antwort
Wir haben unserer Tochter auch
die heilnahrung gegeben aber morgens und abends. Gegessen hat Lia nur die Fruchtriegel von Hipp, Babydream usw, was anderes war nicht reinzubekommen. Getrunken hat sie Wasser oder stark vermischte Apfelschorle
sandra288
sandra288 | 30.07.2008
1 Antwort
Wie wäre
es mit banane? Und zu trinken viel Wasser und Tee...
mutti1000
mutti1000 | 30.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading