Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » Keine Flasche und kein Schnuller

Keine Flasche und kein Schnuller

Schnullilinchen
Hallo Mamis, meine Maus ist jetzt 4 Monate und drei Wochen. Ich versuche ihr seit ein paar Tagen abends die Flasche mit Folgemilch zu geben. Da ich glaube dass sie mit meiner Muttermilch nicht mehr richtig satt wird und so eventuell wieder durchschläft. Nur leider verweigert sie die Flasche. Sie weint und schreit und lässt sich dann kaum noch beruhigen. Die Flasche lasse ich ihr von meinem Freund geben. Denn Schnuller nimmt sie auch nicht. Das einzige was sie will ist meine Brust. Habt ihr mir vielleicht ein paar Tips wie ich meine Maus zur Flasche "ermuntern" kann. Tagsüber und nachts bekommt sie weiterhin die Brust. Danke schon mal für eure Antworten.
von Schnullilinchen am 26.07.2008 21:12h
Mamiweb - das Babyforum

7 Antworten


4
Kerstin73
Flasche und Schnuller
Mein Sohn wollte auch keine Flasche und keinen Schnuller. Er hat später lieber den Trinkbecher genommen.
von Kerstin73 am 26.07.2008 23:00h

3
Inuyasha
Flasche und Schnuller
Hy mit meinem Sohn hatte ich das selbe Problem, nur lag es mit daran das ich nicht genug Milch für ihn hatte.Naja egal, wenn er oder sie die normal geformten nuckel nicht mag dann versuch es mit runden Nuckeln und Saugern.Das hilft bestimmt, hatte das selbe Problem bei meinen kindern, die hatten mit den anderen Nuckeln nur schwierigkeiten.Es gibt da welche von Baby Nova die sind ganz toll, damit kommen die kleinen eigentlich ganz gut zurecht, weil sie ähnlichkeit mit der Form der Brustwarze haben.Der vorteil daran die kinder haben es leichter mit dem Saugen und schlucken weniger Luft, sie lassen die Luft von selbst automatisch entweichen und haben weniger beschwerden mit zuviel Luftschlucken. Viele liebe Grüsse
von Inuyasha am 26.07.2008 21:25h

2
bobele82
hmmm...
anderen sauger/ andere flasche probieren? wir hatten auch so unsere sorgen und habens bis heut nich ganz geschafft. ich wollte meiner frisch abgepumpte milch andrehen weil ich zwischendurch etwas arbeiten gehe, aber nach spätestens 30ml hört sie auf. am anfang hat sies wie deine gemacht. am besten trinkt sie im moment aus ner avent flasche und zwar fencheltee mit a-saft fertig gemixt ab 4. monat! wir müssen aber immer mal die sauger oder flaschenart wechseln... vom löffel nimmt sie übrigens alles mögliche!) hab gedult, das dauert. allerdings muss ich auch sagen, dass es sich unbedingt so anhört, dass es nötig wäre! es gibt immer phasen wo die kinder nich mehr durchschlafen obwohl sie es schon getan haben das haben wir auch grad durch... also wenns nich nötig is gönn ihr die zeit mit der brust
von bobele82 am 26.07.2008 21:23h

1
mamibunny91
Hallo
Ich hatte das auch... Wechseln sie von der Flasche mal den Nukkel, vielleicht nimmt die kleine Maus ja einen anderen an. Oder sie geben ihr erst die Brust und nach 1 -2 minuten die Flasche und das mehrmals wiederholen war ein Tip einer Hebamme... Viel erfolg
von mamibunny91 am 26.07.2008 21:17h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter