hallo ihr lieben, wisst ihr GENAU,warum man glutenhaltigen milchbrei nicht geben sollte?

eala
eala
28.01.2008 | 5 Antworten
wurde mir gesagt, ist ja aber in vielen breien enthalten ..
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Gluten
kann eine sog.Zöliakie verursachen geben, damit der Darm nicht zu früh damit belastet wird. Daher sollte man mit Getreidesorten wie Reis od. Hirse beginnen, da diese glutenfrei sind. Viel Erfolg!
CharlotteSophis
CharlotteSophis | 28.01.2008
4 Antwort
wenn du die Wahl hast
deinem Baby etwas ohne Gluten zu geben, dann solltest du das tun Wir haben unserem Felix immer von milupa die HA Pre Nahrung gegeben, weil die am besten war für allergie gefährdete Kinder
Wochenendpapa
Wochenendpapa | 28.01.2008
3 Antwort
lactose und gluten
lactose ist milchzucker der in der milch u in milchprod. steckt babys und kleinkinder vertragen dies meist nicht pur da der darm sich erst entwickeln muß also bakterien und enzýme anlegen muß gluten ist zb in weizen u roggen. es sollte weggelassen werden um allergien vorzubeugen?gibt es bei dir in der familie allergien dann kann es vieleicht damit zusammenhängen wenn du noch fragen hast mail mir dochmal.
ostseeschnuller
ostseeschnuller | 28.01.2008
2 Antwort
danke dir
da weiß ich wenigstens etwas darüber. nur blöd, dass es in fast allen milchbreien enthalten ist...mmh... was meinst du, würdest du ihn füttern?
eala
eala | 28.01.2008
1 Antwort
Gluten
soll meines wissens nach allergiefördernt und deswegen nicht so gut für babys sein!Aber ganz genau kann ich dir das auch nicht erklären, tut mir leid!
Wochenendpapa
Wochenendpapa | 28.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wie genau sind ovulationstests
07.08.2012 | 3 Antworten
Welchen Milchbrei ohne Zucker
19.04.2011 | 8 Antworten
Milchbrei mit ins Fläschen?
03.04.2011 | 6 Antworten
wisst ihr das?
15.02.2011 | 5 Antworten
bei wem stimmte ET genau
21.01.2011 | 14 Antworten

Fragen durchsuchen