Sara mag kein Gemüse und kein Brei mehr

stipi
stipi
06.07.2008 | 1 Antwort
Hi,
meine Tochter 8 Monate, hat mit ca. 5 Monaten Gemüse jeden Mittag gegessen. Vor ca. 2 Wochen wollt sie das Gemüse nicht mehr und deshalb hab ich ihr Brei zu Mittag gegeben. Jetzt seid zwei tagen mag sie den Brei auch nicht mehr. Egal was ich ihr jetzt zum Essen geben, lehnt sie ab.

Trinkt nur Ihre Milch und Apfelschorle. Ist das Normal? Soll oder muss ich zum Arzt?

Sonst geht es Sara sehr gut, sie schläft sehr gut und ich auch fit.

Danke im voraus.
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
lieber zum arzt
ich wäre lieber zum arzt gegangen weil babys mögen eigentlich gerne gemüse und brei
BabysitterMandy
BabysitterMandy | 06.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

meine sara :)
10.08.2012 | 15 Antworten
Obst und Gemüse anbauen
03.07.2012 | 4 Antworten
Aubergine
24.06.2012 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen