Was kann ich tun, wenn mein Sohn beim füttern sich krümmt und streckt?

mausausminden
mausausminden
13.06.2008 | 13 Antworten
Hallo
Mein Sohn ist jetzt 13 Wochen alt und seit ungefähr 1 Woche krümmt und streckt er sich bei jeder Mahlzeit. Woran kann das liegen? Das macht er aber nur bei den Mahlzeiten ansonsten ist er recht zufrieden
Mamiweb - das Mütterforum

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Mein Sohn
bekommt noch keine Beikost er bekommt nur die Anfangsmilch. Ja ich nehme ihn zwischendurch hoch, dann kommt auch der bäuerchen aber das bessert sich nicht nach ca. 1 Min. fängt er wieder an sich derbe zu strecken und zu quängeln
mausausminden
mausausminden | 13.06.2008
12 Antwort
..................
Ich würde sagen, das er noch nicht reif für Beikost ist und du viel zu früh angefangen hast!!! Hör wieder auf!!
dodo83
dodo83 | 13.06.2008
11 Antwort
hast du schon versucht ihn zwischen dem füttern zum
prostern mal hoch zu nehmen und ihn dann versuchen weiter zu füttern, manchmal schlucken sie ja doch luft und das zwickt dann beim trinken meine nehm ich dann mal zwischendurch hoch und geb ihr dann wieder ihre mahlzeit - funktioniert ganz gut
susisue
susisue | 13.06.2008
10 Antwort
Ich werde
...das mal ausprobieren ihn höher zu legen. Danke erstmal an alle für die schnellen antworten
mausausminden
mausausminden | 13.06.2008
9 Antwort
spielen
Bei dem strecken und krümmen quängelt er auch.
mausausminden
mausausminden | 13.06.2008
8 Antwort
mach dich nciht...
...verrückt, meine 3 haben das ungefähr ind em alter gemacht - aber sie wollten nur mit dem oberkörper weiter hoch, um zu sehen was nebenbei so läuft, hatten ihren spaß - wir essen ja auch nicht gerade im liegen oder?
schnee79
schnee79 | 13.06.2008
7 Antwort
sie wird vielleicht nur spielen
es ist ja so die zeit wo sie ihren körper entdecken, wenn sie sich nicht quält bei dem gezappel wirds nur spielen sein hab ich mit meiner auch durch, da hätt ich beim stillen manchmal ne hand mehr gebraucht um sie festzuhalten
susisue
susisue | 13.06.2008
6 Antwort
Schluckt kaum luft
Ich habe auch schon daran gedacht das es Bauchweh sein könnte aber nur beim Essen? Was das trinken selbst angeht schluckt er nicht so viel luft und die Milch haben wir auch nicht gewechselt
mausausminden
mausausminden | 13.06.2008
5 Antwort
Also unsere
Tochter hat das damals auch gemacht aber nur weils ihr gefallen hat.Ihr hat nix weh getan oder so die Kinderärztin meinte auch in so einem zarten Alter spielen sie schon mit uns ;-))
JanuarMama07
JanuarMama07 | 13.06.2008
4 Antwort
wachstumschübe -blähungen????????
vieleicht hat er bauchschmerzen-verträgt die milch nicht??LG:)
linak
linak | 13.06.2008
3 Antwort
da würde ich mit dem zufüttern
nochmal aufhören, versuch es einige Wochen später nochmal.ist doch ein Zeichen das er noch nicht will. LG Angi
Angi2006
Angi2006 | 13.06.2008
2 Antwort
meiner macht das immer
wenn der sauger ein bißchen verstopft ist und nicht genug raus kommt...
bw_2277
bw_2277 | 13.06.2008
1 Antwort
krümmen und strecken
ist doch eigentlich ein zeichen für bauchweh oder? verträgt er das nicht? gibst du was neues? oder schluckt er zuviel luft?
JungeMutti18
JungeMutti18 | 13.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten
einfach nur interesse halber :)
05.06.2012 | 9 Antworten
Euer fats 6,5 monate altes baby
20.11.2010 | 4 Antworten
Baby steckt ständig Zunge raus!
22.10.2010 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen