tipps zum schlank werden

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.10.2013 | 10 Antworten
hallo zusammen

wollte mal fragen wie es bei euch so aussieht mit denn abnehmen
möchee jetzt nach meine geburt wieder abnehmen

wie macht ihr es oder wie habt ihr es geschaft

würde mich auf ganz viele antrorten freuen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Der Trick mit den 4-5 Stunden zwischen den Mahlzeiten funktioniert bei mir auch sehr gut. Die Mahlzeiten bestehen hauptsächlich aus Eiweis und gaaaanz viel Gemüse. Die zwei Sachen zuerst essen und dann die Kohlenhydrate Hab bei der 1. SS 29 Kilo zugenommen und wog nach einem Jahr sogar 6 Kilo weniger als vorher. Diesmal waren es 25 und es fehlen jetzt noch 6 Kilo. Da ich noch stille, gehe ich es langsam an. Mein Kleiner ist jetzt 6 Monate. Die meisten Kilos purzeln bei mir aber erst wenn ich abgestillt hab...
Tine2904
Tine2904 | 30.10.2013
9 Antwort
ich habs geschafft indem ich ausreichend selter getrunken habe, normal gegessen habe, allerdings lagen zwischen den mahlzeiten immer 4-5 stunden und es hat geklappt.
Petra1977
Petra1977 | 29.10.2013
8 Antwort
3 gesunde, sattmachende, große Mahlzeiten am Tag und nichts davor und nichts danach. ein bisschen regelmäßige Bewegung und schon läuft es wie von selbst ohne, dass man sich etwas verbietet. Viel grünen tee und Wasser trinken.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2013
7 Antwort
also ich hab abgenommen und war bei 48 kilo nur mit stillen. aber vll versuchst des ja mal mit diesem metabolic
Irgendwann92
Irgendwann92 | 29.10.2013
6 Antwort
also kartoffeln war während meiner aktiven diätphase eines meiner hauptnahrungsmittel. aus dem backofen oder pellkartoffeln mit kräuterquark und lachs. hab ich mittags gern gegessen und abends dann keine kohlenhydrate. nen salat, quark, mageres fleisch oder nen eiweißshake.
Tinus79
Tinus79 | 29.10.2013
5 Antwort
Wenig bis möglichst gar keine Kohlenhydrate wie Kartoffeln, Nudeln, Brot und eben Zucker, dafür aber viel Eiweiß
Zenit
Zenit | 29.10.2013
4 Antwort
yokebe und das schlank im schlaf prinzip. meine kleine ist fast 11 mon und ich hab 15 kilo weniger als vor der schwangerschaft. hab während der ss ca 15 kilo zugenommen.
Tinus79
Tinus79 | 29.10.2013
3 Antwort
beim 1. Kind habe ich 23 kilo zugenommen, da hat es 10 Monate gedauert, bis ich mein altes Gewicht wieder hatte, nach 1 1/2 Jahren hatte ich durch schlafmangel, Job und viel Spaziergang 4 kg weniger als vorher....bei Mina habe ich darauf geachtet, weniger zuzunehmen, waren 14 kg und drei Monate später wog ich schon 1 kg weniger als vorher...habe bei beiden gestillt....gehe mit dem Hund viel spazieren und versuche abends nicht viel zu essen....verzichte wärend der Woche auf Süßkram.....
JonahElia
JonahElia | 29.10.2013
2 Antwort
Bei mir hat sich ewig nach der Geburt nix getan, und nach etwa 2, 5 Jahren war plötzlich meine alte Figur fast da, und jetzt, nach 3, 5 Jahren sind die letzten Kilos weg :) Alles eher einfach so - davor war der Körper eher seltsam deformiert ;) Ich bin viiiiel zu Fuß gegangen, und trage den Kleinen heute noch.
BLE09
BLE09 | 29.10.2013
1 Antwort
Es wurde heute eine Gruppe "aufgemacht", schau mal in den Posts weiter unten, da kommst du zu der Gruppe ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.10.2013

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Max Plack Diät
06.05.2011 | 9 Antworten
schlank im schlaf?
23.02.2011 | 3 Antworten
SCHLANK
04.02.2011 | 13 Antworten
Schlank im Schlaf
05.01.2011 | 13 Antworten
habt ihr vielleicht tipps
24.11.2010 | 11 Antworten
tipps zum trocken werden
28.10.2010 | 6 Antworten
schlank im schlaf!
16.08.2010 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading