Hallo an ALLE die noch ne tolle Torte brauchen

Babybauchabguss
Babybauchabguss
02.04.2008 | 1 Antwort
Einer geht noch:
Schneller Tortenboden: 2 Eier, 5 Eßl.Zucker, 6 Eßl.Mehl, 2 Vanillezucker, 2 Eßl. Öl und 1 Eßl Wasser Alles gut vermengen und in eine Sprinform geben ca. 10 Minuten bei 170 C backen.

500 g Himbeeren (frisch oder aufgetaut) mit dem Mixer pürieren und mit 125 g Zucker vermischen. Masse durch ein Sieb streichen und Muß mit 5 Blatt aufgelöste Gelantine versetzen (Reihenfolge beachten: erst 3-4 Eßl- Muß in die aufgelöste Gelantine geben und vermengen ) erst dann kann die Masse in das Muß gegeben werden.

Sahneschicht:
750 g Quark, 250 g Joghurt, 150 g Zucker etwas Zitronensaft u.Schale. Alles gut vermengen und 13 Blatt aufgelöste Gelantine hinzugeben (Reihenfolge wie oben). Wenn die Masse anfängt zu gelieren 500g steif geschlagene Sahne unterziehen.
Jetz im Wechsel auf den Boden geben. Mit der Quarsahne beginnen und von dem Muß immer so Kleckse drauf machen und dann wieder Sahnequark. Sieht zum Schluß marmoriert aus. Am besten über Nacht in den Kühlschrank.
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
danke
die werde ich mal ausprobieren
Vicky82
Vicky82 | 02.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wer hat schonmal
11.07.2012 | 4 Antworten
1 Geburtstagstorte
30.06.2012 | 3 Antworten
Tochter wird 4-torte selbst backen
30.04.2012 | 6 Antworten
Torte als Blechkuchen machen
01.04.2012 | 2 Antworten
bayern münchen torte
13.03.2012 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen