Brauchen Babys das Nachmittagsglässchen unbedingt?

zwillingsmama23
zwillingsmama23
22.11.2011 | 13 Antworten
Meine Kids bekommen zwischen halb 12 und 12 ihr Mittagsglässchen und dann kommen sie erst am abend wenn es ihr abendbrei gibt und zwischen durch bekommen sie tee! Jetzt meine Frage müssen sie am Nachmittag ein Glässchen Apfelmus essen oder nicht???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
meiner bekommt meist noch 2 flaschen am tag.. am vormittag oder mittags und abends.. ab und an nochmal nachts, wenn das stillen nicht reicht... dann gibts in den morgen stunden gegen 5 oder so ne flasche.. die am vormittag fällt dann aber weg mein zwerg bekommt allerdings auch nach dem gläschen meist ne flasche, ABER dann nur mit der hälfte Milchpulver.. das Ding ist einfach, das meiner kaum Saft, Tee oder sonst was trinkt.. so 30 ml am tag ist da schon gut, aber flüssigkeit braucht er ja und meiner schläft mit flasche ein *schäm*.. das dritte kind und bei dem läuft sowas irgendwie schief
butterfly970
butterfly970 | 22.11.2011
12 Antwort
@zwillingsmama23 tee kannst ihnen eh immer anbieten, das ist gar kein problem. mein großer hat sich selber mit knapp 9 monaten auf ca. 18 uhr eingependelt mit dem schlafen. seit dem lässt er sich leider auch nicht mehr "umprogrammieren". da mir ne stunde länger lieber wäre da er seinen papa dann auch unter der woche noch sehn würde. der kleine wurde dann irgendwie auch in den rythmus mitreingebracht. daher gehn sie auch jetzt noch zwischen 18 uhr und 18:30 uhr ins bett. aber da ist jedes kind ganz unterschiedlich. dafür haben meine 2 nie viel tagsüber geschlafen. der kleine hat überhaupt dann schon mit nem jahr aufghört überhaupt noch einen mittagsschlaf zumachen, da er vom großen gesehn hat der macht ihn auch nicht mehr. vertrau ruhig deinem bauchgefühl und deinen kindern, die zeigen dir schon was sie wollen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011
11 Antwort
also bei mir ist es so wenn die ihren abendbrei bekommen dann bekommen sie noch 100ml tee dazu. ist das falsch??war das bei euch auch so also ist es bei mir mein ekids wollen um halb sieben noch nicht schlafen. wie ist es bei euch gewesen???
zwillingsmama23
zwillingsmama23 | 22.11.2011
10 Antwort
@zwillingsmama23 meiner bekommt nur noch zum schlafen gehen eine kleine 120ml, vorher natürlich einen brei. die flasche brauch er einfach um runter zu fahren, meist macht er die noch nicht mal leer da schlft er schon^^
Ceroxyl
Ceroxyl | 22.11.2011
9 Antwort
@zwillingsmama23 sodala hab jetzt mal schnell nachgesehn wie alt deine zwerge sind. also mit knapp 10 monaten hab ich meinen jungs nur mehr die flasche gegeben wenn sie sich geweigert haben das sie "normal" frühstücken. die anderen mahlzeiten waren bei uns zum glück kein problem. aber beim frühstücken haberts heute noch. da wird oft nur ne tasse kakao getrunken und fertig. am besten einfach auf dein bauchgefühl hören ob dir vorkommt sie brauchen jetzt eine oder eben nicht. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011
8 Antwort
Ich denke mal is nicht schlimm..die kleinen machen sich schon bemerkbar wenn sie hunger haben..sie holen sich das was sie brauchen :-)
yvi1981
yvi1981 | 22.11.2011
7 Antwort
wie oft sollen sie den noch flasch bekommen am tag???
zwillingsmama23
zwillingsmama23 | 22.11.2011
6 Antwort
mein kleiner bekommt keine obstgläschen, da er gleich wund wird... er bekommt aber einfach, wenn ich das gefühl habe, er möchte was essen, eine banane oder ein paar hirsekringel... oder auch mal nen keks.. bei uns gibts allerdings meist erst gegen 12.15-12.45 uhr essen oder ne flasche.. dann gibts mittagsgläschen am nachmittag nach dem schlafen.. abendbrei gibts bei uns dann meist gegen 17 uhr und zum zu bett gehen nochmal ne flasche..
butterfly970
butterfly970 | 22.11.2011
5 Antwort
ich danke euch ihr seit so lieb ich hoffe ich kann euch auch mal helfen!!!! glg jacky
zwillingsmama23
zwillingsmama23 | 22.11.2011
4 Antwort
@zwillingsmama23 ne, glaub nicht das es schlimm ist. meinen hats nicht geschadet :-) und wenn sie hunger bekommen dann merkst es ja eh und kannst ihnen ja mal eine reiswaffel oder ein keks. halt ne kleinigkeit.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011
3 Antwort
meiner bekommt nachmittags kein glässchen, mal ne reiswaffel oder so eine banane oder stück apfel, aber halt auch nicht immer...
Ceroxyl
Ceroxyl | 22.11.2011
2 Antwort
also ist es nicht schlimm wenn sie das nachmittagsglässchen nicht bekommen!!
zwillingsmama23
zwillingsmama23 | 22.11.2011
1 Antwort
meine 2 haben auch nie ne nachmittagsspeise gehabt. werder wären der brei zeit noch jetzt. klar wie sie ganz klein waren noch das fläschchen aber das wars dann auch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.11.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten
will unbedingt schwanger werden
03.05.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading