Wieviel Trinken?

Frage von: kiki4793
29.06.2010 | 3 Antworten
Hallo, ich bräuchte da mal Euren Rat. Mein kleiner ( 5. Monate) bekommt seit einiger Zeit Beikost und anschließend noch Milch. Ich habe die Breimenge langsam gesteigert und die Milchmenge reduziert, so daß er heute das erste Mal ein ganzes Gläßchen gegessen und keine Milch getrunken hat. Ich habe ihm Wasser zu Trinken angeboten. Jetzt meine Frage, wieviel trinken denn Eure Mäuse so zum Essen? Auf was muss ich achten?
Vilen Dank für Eure Antworten.

» Alle Antworten anzeigen «

6 Antworten
mamina08 | 30.06.2010
1 Antwort
an anfang
hat meine maus auch ganz wenig getrunken, hab immer zu essen wasser oder fruchtetee angeboten das kommt dann mit zeit wenn du sonst noch stillst kriegt er genug flüssigkeit.kuck nur das die windel nass sind
Diddi1987 | 29.06.2010
2 Antwort
Hey
Die kleinen dürfen so viel Trinken wie sie wollen um so mehr um so besser und wenn sie nicht viel wollen ist es auch nicht schlimm. Sie melden sich wenn sie durst haben.
Maxi2506 | 29.06.2010
3 Antwort
Am Anfang trinken sie noch nicht viel
das steigert sich mit dem Alter...istz auch nicht schlimm...denn er bekommt ja ansonsten noch Milch...das reicht Mache dir keine Gedanken...einfach immer wieder anbieten LG

Ähnliche Fragen (Klick dich weiter!)

wieviel trinken
15 Antworten
Hallo wieviel solte ein Neugeborenes Baby trinken?
7 Antworten
Wieviel sollte ein fast 2 Wochen altes Baby trinken?
7 Antworten
Wieviel ml trinken eure Mäuse mit gut 4 Monaten?
5 Antworten
Wieviel Trinken mit 15 Monaten
18 Antworten
wieviel Trinken?
10 Antworten
wieviel kakao darf ein anderthalbjähriges kind trinken?
4 Antworten

Kategorie: Ernährung

Lese Fragen aus diesen Unterkategorien (einfach anklicken):