hai hab da mal ne frage zur beikost: )

socke09
socke09
29.01.2010 | 2 Antworten
also unsere maus(fast 6mon) bekommt jetzt seit knapp einer woche mittags gemüse brei seit 2tagen auch schon kartoffeln! zum glück schmeckt es ihr den vorher wollte sie nicht mal ansatzweise aus der fasche trinken!absolutes busenbaby:) meine hebamme hat mir geraten sie min 1monat lang mittags zufüttern bevor es an die nä mahlzeit geht!jetzt meine frage möchte gerne abends getreide obst brei geben doch weiß nicht ob ich mit einem getreide oder mit der 4korn mischung von allnatura anfangen kann?! und ob ich, wenn ich ihr mittags ein neues gemüse geb, abends auch ein neues obst geben darf? würd mich freuen wenn ihr mir von euren ersten fütterungs erfahrungen erzählt!lg lena&sophie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
@Venefica76
danke dir!machen wir! satt werden wir bestimmt:)) lg
socke09
socke09 | 02.02.2010
1 Antwort
...
ich habe bei meinem auch erst mit Gemüse angefangen...das 2 Wochen, dann Kartoffel dazu..das 3 Wo und dann Fleisch. Also ich mit Fleisch angefangen habe, hat er dann auch Obstbrei zum Nachtisch bekommen :O) Mit Brei Abends hab ch sozusage mit dem Fleisch angefangen! Ich habe erst Griesbrei gegeben. dann Hafer und so! Obstbrei habe ich immer nur 1Löffel für den Geschmack mit rein :O) Hab halt die Breis gekaut, die für 4 oder 6 Monate waren. als er dann 8 Monate wurde..hab ich von Hipp Gute Nacht dings mit Babykeks und Apfel Hafer Brei gekauft..die schlingt er grad so weg :O) Muß einfach durchproieren, was sie mag und was nicht! Falls nich fragen hast :O) bin gerne bereit :O) Liebe Grüßle Venefica
Venefica76
Venefica76 | 29.01.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading