Ist mein Baby einviel frass? Oder doch nur Gewohnheit?

inkatinka
inkatinka
10.10.2009 | 4 Antworten
Hallo ihr lieben
Meine Kleine 9monate alt.
Kommt immer noch jehde nacht 2 machmal auch 3 mal zum stillen.
Langsamm geht mir die puste aus denn es gibt nicht eine Nacht wo sie mal wenigstens 5stunden schläft ohne trinken zu wollen.
Tagsüber wird sie morgens gestillt, dann ißt sieMittags ihren Brei, Nachmittags ein früchte brei, zwischendurch noch mal gestillt und abends ein Abendbrei mit h1milch von hipp angereichert(letztes essen ist um 19:00).Dann geht sie ins bett.(kriegt auch tagsüber wasser zum trinken)Schläft dann bis 22:00 und kommt dann zum stillen dann um 1.00 und um 3.00 und dann um 6 uhr wieder.
Jetzt habe ich mit meiner Hebamme gesprochen und sie sagt ich soll sie schreien lassen und es ihr erklären das sie das nachts nicht mehr braucht.Darauf hin war ich total verdattert und meinte nur ich überlege es mir.
Habe jetzt vor 2tagen ihr einfach mal um 22uhr eine Flasche gemacht und dachte jetzt schläft sie durch haha sie kommt in dem gleichen ritmus wie vohrher auch wo ich sie gestillt habe.Gebe ihr aber nur nachts die flasche ha2von Hipp.Das hilft also auch nicht.Hat meine Hebamme Recht? das sie kein Hunger hat?Sie Trinkt die Flaschen aber komplett leer und das zeigt mir das sie doch hunger hat.
Habe keine Ahnung mehr ist das normal das sie soviel ißt?Das geht jetz schon seit Monaten so.Im wachstumsschub ist sie auch nicht und mit dem Zahnen hat das nichts zutun da das wirklich immer so ist.Überlege auch heute nacht wieder zustillen denn ich bin ja so oder so wach.
Bitte helft mir! (traurig03)
Lg inkatinka
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
hallo an ....
Ich bin nicht der meinug das mein kind zuwenig zum essen bekommt.Sie zeigt mir wenn sie satt ist. Ich kann sie ja nicht voll stopfen. Deshalb finde ich die Aussage voll daneben lg
inkatinka
inkatinka | 10.10.2009
3 Antwort
was ist das denn
für eine aussage der hebamme?wenn sie hunger hat, hat sie hunger da nützt das schreien lassen gar nix.und wie sollst du das einem 9 monate altem kind erklären, dass sie das nicht braucht?ich denke, das regelt sich irgendwann alleine.klar, ist für dich natürlich anstrengend, aber es wird mit sicherheit besser.wünsch dir viel kraft.
bernsdorf
bernsdorf | 10.10.2009
2 Antwort
Das Problem liegt hier
Mutter Milch sättigt für ein paar Minuten Meine haben mit 9 Monaten folgenden Essensplan gehabt: Morgens: Beba Milch 3 2.Frühstück : ein Toast mit Streichkäse + Obstglas Mittags: ein gr. Hippglas und einen Fruchtzwerg als Nachtisch Nachmittags :Beba Milch 3 + ein Obstgläschen Abends:Gute Nacht-Brei mit Vollkorn + ein VK-Toast mit Streichwurst Du gibst deinem Kind ja recht wenig zu essen .....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.10.2009
1 Antwort
Meine kommt auch so oft
meine erste auch.Finde das normal.Aber es wird auch mal weniger das sie durchschlafen ;) lg
CindyJane
CindyJane | 10.10.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading