Startseite » Forum » Ernährung » Allgemeines » ich kann nicht verstehen das nicht alle meinungen akzeptiert werden

ich kann nicht verstehen das nicht alle meinungen akzeptiert werden

anginata
also ich kritisiere niemanden ob er nun brei gibt oder nicht aber die gegenseite wird echt ein wenig frech. kann man nicht akzeptieren wie es die mütter gerne machen wollen und immer best möglich antworten und nicht versuchen seine meinung als die beste hinzustellen? mein gott, kinder sterben nicht von brei und genauso kann man auch bis zum 6. monat nur milch geben, ist beides in ordnung, nur für manche hier nicht. und ich möchte nicht mehr so angeschrieben werden. ich nenn mal keine namen. danke
von anginata am 04.03.2008 11:30h
Mamiweb - das Babyforum

52 Antworten


49
UnserSohnJoel
keinen zweck
ich finde jeder soll selber machen was er für richtig hält ich fange bald auch an mit gläschen um nur zu probieren wie er es verträgt weil mein sohn net mehr richtig satt wird von der flasche hehe naja kommt auf die mama ;-)
von UnserSohnJoel am 04.03.2008 12:14h

48
Trulliii
......
ach und unter Körperverletzung verstehe ich wenn eine Mutter ihr 7-jähriges Kind immernoch stillt, aber nicht wenn man mit 4 Monaten anfängt Brei zu geben.. so dit war´s nu ^^
von Trulliii am 04.03.2008 12:12h

47
Levin2007
Das ist wie beim Fußball...
da stehen im Stadion auch immer 45000 Schiedsrichter....Ich denke ähnlich ist es hier auch....Es gibt immer welche die darauf beharren es besser zu wissen....
von Levin2007 am 04.03.2008 12:11h

46
sommerengel7
NA WICHTELCHEN ODER WIE AUCH IMMER DU HEIß?T!!!
ALSO LA? MAL DEINE BELEIDIGUNGEN:::HABE EBEN ERST GELESEN WAS DU VORHIN GESCHRIEBEN HAST AUF DIE ANDERE FRAGE:MEIN KIND HAT MIT $ MONATEN DIE FLASCHE VERWEIGERT;HÄTTE SIE DANN WOHL VERHUNGERN LASSEN SOLLEN?also dann frag mal ne richtige hebamme was richtig ist und was nicht.und laß deine beleidigungen.
von sommerengel7 am 04.03.2008 12:11h

45
Maxi2506
Gebe dir auf der ganzen
Linie Recht! Hier gibts einige die halten sich für die besten!!!!! lol LG
von Maxi2506 am 04.03.2008 12:07h

44
Trulliii
BreiNahrung
Ich weiß gar ne warum jetzt hier so ne brennende Diskussion entfacht ist..Es war doch jediglich eine Frage die man auch im stillen beantwoten kann ohne danach auf jemanden rumzuhacken.. Jede Mutter kennt ihr Kind, weiß wie sie ticken und kann für sich bzw mit Hilfe der KA entscheiden wann es den ersten Brei gibt..Egal was WHO oder sonst wer sagt..Wenn man danach geht, dürfte man gar nix essen..In diesem Sinne.. guten Gelingen ^^
von Trulliii am 04.03.2008 12:06h

43
schnucki74
...........................
OHNE WORTE!!!!!!!
von schnucki74 am 04.03.2008 12:05h

42
mamy0306
@ wichtelchen
Mach du es doch einfach wie du dekst, aber kritisiere nicht die anderen weil sie es anders machen. Meine zwei habenmit 5 Monaten brei bekommen und es geht ihnen beiden sehr gut.
von mamy0306 am 04.03.2008 12:05h

41
knautschi
.....
was soll man dazu noch sagen.... ich finde das alles ganz schön witzig.... da schreibt jemand was und schon bricht hier der absolute zickenkrieg aus. ich möchte nicht das man mich falsch versteht weil beleidigungen müssen echt nicht sein und schon gar nicht wenn es auf den rücken der kinder ausgetragen wird. aber wer dann plötzlich alles was zu sagen hat find ich schon recht amüsant. aber ich denke das es jetzt auch langsam wieder gut sein muß. konzentriet euch lieberauf die wichtigen dinge im leben und nicht auf so einen qutsch hier.
von knautschi am 04.03.2008 12:03h

40
UnserSohnJoel
hihihi
mamis ich wollte sagen mein sohn ist heute 3 monate noch keine zähne im mund er hat heute ne ganze ente gegessen von ganz alleine also echt Wichtelchen werd erwachsen
von UnserSohnJoel am 04.03.2008 12:02h

39
PinkLady21
bitte schön
wer sagt den das wir unseren kindern das fette schnitzel rein schieben denkst du garnicht nach?? die dürfen das noch nicht also kannst du das alles noch nicht wissen ha ha ich lache!! und wir mischen uns ein weil es öffentlich wa!! und auserdem wenn man den kindern früh was richtiges zu essen gibt fördert das den gaumen und das sprechen so und nu is schluss
von PinkLady21 am 04.03.2008 12:01h

38
Wichtelchen
mami0306
Weil Hipp & Co. Geld verdienen wollen. Ich sag ja nicht, dass Kinder vorher daran sterben.
von Wichtelchen am 04.03.2008 12:01h

37
UnserSohnJoel
hahahah
sorry aber kennst du die gläschen nach dem 4 monat haha meinst du nicht das ist schon feste nahrung also dann weiss ich besser bescheit oder wir als du weisst du ich glaube du bist nicht so alt weil hmmm ja für mich bist du einfach nur arm hier welche anzugreifen. geh in einer krabbel gruppe oder grundschule und fang nochmal von vorne an das ist mein tip
von UnserSohnJoel am 04.03.2008 12:00h

36
sandra123
hallo
wichtelinchen, kinder können auch mit 4 monaten brei essen und nicht erst mit 6.
von sandra123 am 04.03.2008 12:00h

35
Heike672
.......
Also unsere KInderärztin meinte wir könnten ab dem 4Monat Brei geben...haben wir auch getan ..und ihm geht es sehr gut ..und noch etwas mein Sohnemann trinkt seit dem er 6 Monate ist keine flasche mehr ...was gibt ma denn dann??? Und sorry ich muss hier niemanden in A....krabbeln...ich glaub bin alt genug um mir meine eigene meinung zu bilden.
von Heike672 am 04.03.2008 12:00h

34
mamy0306
@ Wichtelchen
Dann frag eich mich, warum es Gläschen ab dem 4. Monat gibt? Wenn es ja soooo schlecht ist.
von mamy0306 am 04.03.2008 11:59h

33
anginata
ich finde es sehr nett das sich so viele mit eingebracht haben
und wann immer jemand eine frage hat bin ich immer breit sie zu beantworten, denn es gibt keine dummen fragen. gesunde ernährung ist in meinen augen altersgrechte nahrung und genug flüssigkeit, alles ansichtssache.
von anginata am 04.03.2008 11:57h

32
kriatal
man mischt sich ein, weil es öffentlich war und nicht per privater mail!!
das macht einen gewaltigen unterschied!!!
von kriatal am 04.03.2008 11:56h

31
Wichtelchen
Mir kommen die tränen,
kriecht ihr Euch jetzt alle gegenseitig in den Arsch? Ach wie rührend. Alle halten schön zusammen. Nur das böse Wichtelchen ist jetzt der Buhmann. Und das alles nur, weil ich weiß, dass Kinder erst ab dem 6. Monat mit fester Nahrung beginnen sollen. Aber bitte, stopft doch Euren Kindern gleich das fette Schnitzel in den Mund.
von Wichtelchen am 04.03.2008 11:56h

30
UnserSohnJoel
hupppsss
ich meine die jüngeren lernen von den älteren und dann das wa r an Wichtelchen
von UnserSohnJoel am 04.03.2008 11:56h


« | 1| 2| 3| » | letzte

Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter