Flaschennahrung/Menge

supimami1
supimami1
28.02.2009 | 11 Antworten
Hallo Ihr Lieben,

heute hat mein Kleiner etwa 400 ml Milupa Milunil Pre am Stück getrunken, ist das normal? Er ist jetzt 5 Monate 1 Woche alt.
Ich habe Angst davor, dass sein Magen platzt oder sich ausbreitet.
Würde mich über die Antworten freuen.

LG.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
An nici22
Hallo liebe nici22 , Dankeschön für Deine Tipps, sie waren sehr hilfreich, ich gebe ihm außer Milch noch ungefähr 200 ml Tee, oder Wasser. Natürlich über den Tag verteilt, außerdem gebe ich ihm mittags noch 5-7 Löffelchen Möhrenbrei. Und alle 2, 5 Stunden Milumil Pre, das sind 5-6 mal am Tag mit der Flaschennahrung, mal sehen, ob es ihm gut tut. LG.
supimami1
supimami1 | 05.03.2009
10 Antwort
trinken
und zwischendurch was zum trinken geben ist sehr gut, er muss sich daran langsam gewöhnen, dass er trinken muss , weil wenn er bald dazu brei kriegt, musst du es nicht erkämpfen, viele babys nämlich trinken überhaupt nicht gern. ich habe auch rechtzeitig damit angefangen und sie trinkt immer brav wenn ich ihr wasser oder tee anbiete, und sie hat so nie verstopfung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2009
9 Antwort
trinken
hallo supimami 1, sorry, hab erst jetzt gesehen, dass du geschrieben hast. also meine maus ist auch 5 monate u. 4 tage jung und sie trinkt 150-180ml milch, so ist sie gewohnt und mehr als 200ml würd ich lieber nicht geben, das dehnt den magen extrem aus wenn die kleinen zu viel auf einmal kriegen und das muss der magen auch verarbeiten können. ich würde in deiner stelle entweder gemüse zufüttern oder wenn du es noch nicht willst, dann lieber alle 2-3 stunden milch geben aber max 200ml auf einmal. ich wünsche euch alles gute!!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2009
8 Antwort
An Nici22, Flaschennahrung/Menge
Hallo Nici22, ich weiß nicht, ob er danach Durst hatte oder nicht, er nimmt Milumil Pre, das ist ja ziemlich dünnflüssig. vielleicht sollte ich ihm zwischendurch was zum trinken geben, alles ist so kompliziert. danke schön vielmals für die Antwort. LG.
supimami1
supimami1 | 01.03.2009
7 Antwort
trinken
kann es nicht sein, dass er nach 200ml nur durst hatte? lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2009
6 Antwort
Hi
das hatte ich auch mal und der Kinderarzt und die Hebamme meinten das es nicht gut ist! Nur die Menge, die auf der Packung angezeigt ist! Bekommen sonst sehr schnell Bauchweh! hatte meiner nämlich und das war sehr schlimm für ihn sowie für mich!
Janettchen
Janettchen | 28.02.2009
5 Antwort
meiner hat auch eine...
... zeitlang 300 bis 400 ml Pre getrunken. ich brauchte in 3 tagen eine ganze packung, bin dan nach einer zeit auf die 1er umgestiegen, dann hat sich das wieder eingependelt.
sunshinemom84
sunshinemom84 | 28.02.2009
4 Antwort
...
kannst aber auch schon die 1er nehmen sättigt mehr
janag27184
janag27184 | 28.02.2009
3 Antwort
milupa
eigentlich bekommt er die hälfte, aber wenn er das alles trinkt das was zu viel ist spuken die wieder aus.
janag27184
janag27184 | 28.02.2009
2 Antwort
........
wie am stück???????
jessi210
jessi210 | 28.02.2009
1 Antwort
...
mein sohn hat auch immer mehr als andere getrunken ist aber nicht weiterschlimm wahrscheinlich wachstumsschub
Petra1977
Petra1977 | 28.02.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

welche flaschennahrung
09.09.2011 | 10 Antworten
Mein Baby isst (zu) viel! Was tun?
01.09.2011 | 9 Antworten
Flaschennahrung unterwegs
03.09.2010 | 11 Antworten
betr baby verweigert flaschennahrung
16.02.2010 | 3 Antworten

In den Fragen suchen


uploading