Banane

KleinNina
KleinNina
06.10.2008 | 12 Antworten
Dürfen Babys mit 4 einhalb Monaten eigentlich schon , , rohe``pürierte Bananen essen oder muss man die auch weich kochen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
@scarlet-rose
sie hat recht!! bis zum 6ten monat wird empfohlen zu stollen und da sollte man mit der beikost anfangen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008
11 Antwort
@susi
auf den gläschen steht 4monate, aber das heißt nicht, dass es gut ist...das schreibst die babynahrungsindustrie drauf, weil sie es dürfen, nicht weil es ideal ist...wenn sie dürften stünde "ab dem 1.tag" drauf... empfohlen wird beikost erst mit 6monaten...die babynahrungsindustrie hat das minimum rausgeschlagen...
scarlet_rose
scarlet_rose | 06.10.2008
10 Antwort
meine
ist genau 4 monate und isst auch schon gematsche banane.die isst schon alles was es ab oder nach dem 4 monat gibt.
lea_sophie
lea_sophie | 06.10.2008
9 Antwort
Hallo
vielen lieben dank
KleinNina
KleinNina | 06.10.2008
8 Antwort
versuchen
Also meine hat mit vier MO. a schon Banane bekommen erst zum probieren mal lutschen weil sie unbedingt wollte dann hat sie ab und an mal a löffel pürriert bekommen und dann hab ich sie ihr a ganz als pürriert gegeben.... Mein Kinderarzt hat mich damals drauf gebracht weil sie immer durchfall hatte und verdauungs probl und der sagte Apfel oder Birne frisch pürrieren das weich wird der Stuhlgang und Banane eben wenn sie Durchfall hat.. Naja zu hart war der Stuhl selten also Apfel hatte ich mich a net getraut aber Banane schon..
BigMama1985
BigMama1985 | 06.10.2008
7 Antwort
@scarlet_rose
eigentlich nicht erst mit 6 monaten.. umsonst wären die nicht schon in den obst-breien ab dem 4.monat drin!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008
6 Antwort
Bananen
einfach ganz fein pürieren. Meine Kinder haben das auch in dem Alter von kanpp 5 Monaten gut vertragen. Natürlich in Maßen. 2-3 Löffelchen können nicht schaden. :-)
glueckskaefer
glueckskaefer | 06.10.2008
5 Antwort
Du kannst ihr
ein bisschen Banane zerdrücken oder pürieren. Die muss nicht gekocht werden. Achtung ist aber "Stuhlfestigend"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008
4 Antwort
die 1. hab ich ihr mit 3 monaten
kleingedrückt gegeben..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008
3 Antwort
ja, hat ich meiner
da auch schon gegeben.. sind auch in den baby-gläschen zb drin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008
2 Antwort
also
ich habe meiner schon mit 12 wochen war das völlig normal.heute macht man es wohl nicht mehr so früh, aber ich habe es trotzdem gemacht. kochen brauchst du die nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.10.2008
1 Antwort
essen...
obst muss nicht gekocht werden, bananen sowieso nicht. aber das alles erst mit 6monaten, egal ob gekocht oder roh...
scarlet_rose
scarlet_rose | 06.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bananen
18.11.2011 | 9 Antworten
Bananen-Schoko-Torte!
12.05.2010 | 8 Antworten
bananen zwiebackbrei
17.01.2010 | 3 Antworten
Flambierte Banane
28.05.2009 | 6 Antworten
Bananenpizza Rezept
25.03.2009 | 3 Antworten
Keks-Brei mit Banane
15.03.2009 | 4 Antworten
banane nicht vertragen?
07.03.2009 | 9 Antworten

In den Fragen suchen


uploading