Vanillemilch ab wann?

Vampirita1987
Vampirita1987
21.09.2008 | 12 Antworten
Hallo ihr lieben,
jetzt melde ich mich nach langer Zeit auch mal wieder zurück ..
Meine frage ist: Ab wann kann ich meinem Kind normale Milch mit Vanille, Banane, Erdbeer oder Schokopulver geben?
Es wäre nett wenn ihr schnell antwortet da ich echt nicht weiter weiß ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Ja, lass es besser noch
...ist wirklich noch nix für ihn LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.09.2008
11 Antwort
okok
ich muss zugeben, ich ahbe ihm ein fläschchen vanillemilch gegeben BEVOR ich die frage dazu stellte aber gut das ich es jetzt weiß denn dann werde ich es ab sofort lassen das war also ein einmaliger asrutscher danke euch jedenfalls für eure antworten
Vampirita1987
Vampirita1987 | 21.09.2008
10 Antwort
Solo-Mami hat recht.
Ich versteh auch nicht, warum hier einige Muttis ihren Kindern bestimmte Lebensmittel schon einflößen wollen, obwohl die Kinder dafür noch gar nicht alt genug sind. Und dann wundern se sich, wenn die Kinder an Allergien leiden. Muss den unbedingt ein 8 Monate altes Kind Vanillemilch o.ä. trinken? Musste damals auch lachen, als ich im Breiregal einen mit Straciatella oder Schoki gesehen habe, Übergewicht lässt dann grüßen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 21.09.2008
9 Antwort
Da ist es wurscht ...
...ob man abkocht oder nur wenig rein mischt ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.09.2008
8 Antwort
Milch ist ein Allergieträger .... Milcheiweiß ...
Das Verdauungssystem eines Säuglings kann einfach bestimmte Nahrungsmittel noch nicht verwerten und ist nicht in der Lage bestimmte Nahrungsstoffe zu spalten bzw. zu verarbeiten ... Ergebniss kann eine Allergie sein, nämlich dann wenn das System überfordert ist In den Milchzusätzen ist extrem viel Zucker, im Kakao z.B. ca 75-80% !!! Auch wenn noch keine Zähne da sind, bzw, erst ein oder zwei ...Zucker schädigt und ständig Zucker schädigt die gesammt Mundflora ... Zuviel Zucker schadet auch dem ganzen Körper ... Altersdiabetis ist heutzutage nix mehr für alte Leute ... immer mehr Kinder sind im frühsten Alter davon betroffen Lass es also lieber und warte noch 4 Monate damit
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.09.2008
7 Antwort
na ja
da ist halt ne menge zucker drin.wenn du es ihm aber trotz allem geben willst mach nur ganz wenig von dem pulver rein und koche die milch vorher ab
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2008
6 Antwort
hmmm
warum ist das denn so ungesund? was passiert denn da?
Vampirita1987
Vampirita1987 | 21.09.2008
5 Antwort
8 Monate ...
Was man nicht kennt, das vermißt man nicht ... Du würdest Dein Kind zwar ruhig stellen, aber auf lange Sicht würdest Du ihm nix Gutes tun Da rate ich Dir dringenst von ab !!!
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.09.2008
4 Antwort
..............
Schlimm.....Naja, muss ja noch nicht unbedingt sein. Aber wie sagen hier viele, muss jeder selber wissen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 21.09.2008
3 Antwort
er wird
jetzt 8 monate... ist es denn wirklich so schlimm wenn ich es ihm jetzt schon gebe?
Vampirita1987
Vampirita1987 | 21.09.2008
2 Antwort
H-Milch kannst Du ab 10 Monate geben
Ab einem Jahr gilt nur für die frische Milch ... Milchzusätze wie Banane, Kakao, Vanille usw... würde ich erst so ab einem Jahr besser noch ab 1 1/2 Jahre geben, da in diesen Zusätzen in der Regel sehr viel Zucker enthalten ist Und wenn Du diese Milchzusätze gibst, dann auf keinen Fall in der Flasche, sondern im Becher bzw. Trinklernbecher LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.09.2008
1 Antwort
.....
Da Kinder sowieso erst ab einem Jahr Kuhmilch trinken dürfen, kannst Du dann auch so ein Pulver zugeben.
Wichtelchen
Wichtelchen | 21.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten
Wann habt ihr gemerkt wann es losgeht?
22.12.2011 | 8 Antworten
Wann sind eure Babys gekrabbelt?
15.11.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading