Wie ißt meine Kleine (14 Monate) mehr?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.02.2008 | 11 Antworten
Meine Kleine isst so wenig, sie hat eigentlich nichts, was sie wirklich gerne mag (ausser Käse und gestillt werden) ihr Gewicht ist normal, aber sie will nachts auch immer noch gestillt werden (so 3-4 mal) liegt es daran, dass sie tags dann nicht mehr so viel Hunger hat? Habt ihr Tricks oder besondere Leckereien? Diverse Breie und Gläschen haben wir schon probiert, diese Fertigmilchpackungen mag sie auch nicht ..
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo Solo-Mami
Ach Danke, vielleicht mache ich mir doch unnötig Gedanken... aber du hast gleich den Knackpunkt erkannt: sie kann nachts nicht alleine wieder einschlafen... immer nur mit der Brust... ich hatte ja gehofft, das essen tagsüber wäre das Problem...
Aici
Aici | 02.02.2008
10 Antwort
mal toast mal volkornbrot
immer abwechslungsreich was soll an toast falsch sein ab und zu ja klar kann jeder machen wie er will ich glaub einfach nur das in dem alter sich kinder das merken und es dann immer weiter wollen
mari2112
mari2112 | 02.02.2008
9 Antwort
Hallo mari2112
Ich verstehe das auch nicht als Angriff, laut der Weltgesundheitsorganisation wird empfohlen, bis zum 2ten Jahr zu stillen und frühestens ab 6ten Monat mit der Beikost anzufangen Flasche nimmt sie leider aber nicht...
Aici
Aici | 02.02.2008
8 Antwort
Du ... sooo wenig ist das doch gar nicht ...
Bircher-Müsli macht satt, da würde ich auch nicht soviel runter bekommen Mittags nen halbes Gläschen ... fütterst du oder isst sie alleine mit löffel??? Seit dem meine alleine essen kann - da gehen Unmengen von Essen ins Kind rein :o) Nachmittags ist völlig OK Und Abends auch ... also wenn sie davon noch nachts wach wird, dann ist es die gewohnheit: trinken und dann schlafen... FRAGE: Legst Du sie immer nach dem stillen hin oder auch mal ohne Stillen? Hat sie gelernt alleine ohne Hilfsmittel einzuschlafen? LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.02.2008
7 Antwort
@ mari2112
Ich finde es toll, wenn die Maus noch gestillt wird - warum nicht ??? Ich finde es nicht toll, dass Deine maus nen Tost zum Abendbrot bekommt ... Wie Du siehst - alles Ansichtssache LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.02.2008
6 Antwort
Leider nicht so richtig...
morgens esse ich meist Müsli, da ißt sie mit Glück ein halbes Gläschen BircherMüsli oder so ein Frucht/Getreide Glas. Essen wir morgens Brot/Brötchen will sie kein Gläschen, da bekommt sie dann Brötchen/Brot, davon zupft sie sich etwas ab nachmittag ein paar Bissen Banane, einen halben Früchteriegel, abends isst sie am meisten, ca 100ml Griesbrei. Weil sie so ungern ißt, stille ich sie dann oft auch noch...
Aici
Aici | 02.02.2008
5 Antwort
Mit 14 Monaten brauchen sie keine zusätzliche mahlzeit in der Nacht
Sollte sie dennoch kommen, so ist es pure Gewohnheit. Versuche es in der nacht einzuschränken und biete ihr nix weiter an außer Wasser ...die ersten Nächte wird es laut bei Euch werden, aber dann hat sie sich umgestellt ... tagsüber biete ihr zu geregelten Tageszeiten etwas an .. das war Du auch essen tust - bitte keine Zwischenmahlzeiten in Form von Keksen oder ähnlichem ... das verdirbt nur den Apetit LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.02.2008
4 Antwort
hallo ich
will ja jetzt nich böse sein und das soll auch kein angriff sein aber ich finde mit 14 monaten sollte man nicht mehr stillen, meine tochter ist 13 monate alt un dist frühs auch nichts weil sie nicht mag aber mittags ein halbes gläschen und abend ein toast und zwischendurch joghurt und keckse. vielleicht liegt es daran das ich mit 3 monaten mit beikost angefangen habe sie ist nicht dick aber auch nicht dünn halt richtig gesund. versuch ihn doch mal abzustillen und abend vorm schlafen eine flasche zu geben. ich glaub ich hatte viel glück mit meiener tochter ich konnte sie nicht stillen und deshalb hat sie gleich eine flasche bekommen und schläft seitdem sie 4 wochen ist durch
mari2112
mari2112 | 02.02.2008
3 Antwort
ich meine
natürlich gerne nicht ferne
jessiunit
jessiunit | 02.02.2008
2 Antwort
unser Sohn isst
total ferne käse geschnezeltes, er ist eigentlich fast jeden Tag mit von Tisch. Wenn mal nicht bekommt er Hipp so groß oder die Märchenland spagetti von Hipp die liebt er.
jessiunit
jessiunit | 02.02.2008
1 Antwort
Ich hätte da noch ne Frage dazu
da ich einen Sohn im gleichen Alter habe wie Du - ist sie denn nicht normal mit Dir den ganzen Tag vom Tisch weg mit ?
Littlepinkskiha
Littlepinkskiha | 02.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(((
15.05.2012 | 179 Antworten
Karies bei 21 monate altem Mädchen?
23.04.2011 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen