keine frage aber es regt mi auf

noahschnurz
noahschnurz
18.11.2007 | 16 Antworten
das manche meinen vorwürfe anderen müttern zu machen, die abstillen wollen oder garni stillen wollen. soll doch jeder selbst entscheiden und wenn da jemand n tipp zum thema abstillen hat. wärs schön wenn man da auch hilfe kriegt, anstatt nur n warum?und das arme kind?i selber hab nach 2 monaten abgestillt, weil mein kleiner aufgrund blockaden schmerzen hatte beim stillen. war total streß jedesmal. jetz is alles viel entspannter un er viel zufriedener. s sagen alle die das in meiner umgebung mitgekriegt haben, das der kleine ganz anders is. seitdem gibts kaum geschrei und auch die bauchkneipers sin weg. un die mama is auch viel besser drauf .. und das kind und mama zufrieden sind ist doch das wichtigste. nähe und liebe schenk i meim kind genauso. un wenns um die abwehr geht..i bin als kind a ni gestillt worden. i hab keine allergien und bin kaum krank.i kenn kinder die sin n ganzes jahr gestillt worden und sin dauergast beim kinderarzt ..
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
stillen
Also bevor meine kleine auf der welt war hab ich schon da entschieden das ich nicht stillen will weil ich einfach nicht der mensch dafür bin der wenn er irgendwo ist seine brust rausholt und stillt, wenn jemand das macht ist ok seine entscheidung aber ich net.Ich wiss man sagt muttermich ist das beste fürs kind aber heutzutage ist die flaschenmilch so gut abgestimmt das die kinder ohne bedenken gross werden und auch gesund.Wo ich baby war habe ich auch flasche bekommen und damals gab es noch nicht so viel auswahl wie heute und teuer war es auch da meine mama net so viel geld hatte hat sie mir die milchnahrung selber gemacht und ws ist drauss geworden:bin gross und gesund.
bobas
bobas | 19.11.2007
15 Antwort
Also,
ich hab meinen Zwerg 3 1/2 Monate voll gestillt, bis mein KA meinte, ich solle zufüttern, da der Kleine zu leicht für seine Größe war! Also hab ich zwischendurch die Flasche gegeben und nach einiger Zeit wollte er die Brust gar nicht mehr, da Die Flasche viel einfacher zu trinken ist . War traurig, daß er mich nicht mehr wollte! Dann sind wir ziemlich schnell zum Brei gekommen und er nimmt mir nun auch keine Flache mehr, da er nun lieber vom Löffel ißt, das er übrigens richtig klasse macht *stolz*.
FaMel
FaMel | 18.11.2007
14 Antwort
glaub ich dir,
habe ich oft genug verfolgt! aber was jetzt pasiert, ist das gleiche in grün! nun werden die still-mamas angegriffen, sie würden übermuttis sein und ihre kids bis zum 18. LJ stillen, was ist das für ein blödsinn!!! gott sei dank gibt es gute alternative säuglingsnahrung, damit die kleinen bedarfsgerecht groß werden, ich denke an früher, wo sie kurz nach der geburt bereits fette kuhmilch erhielten!!!
silberwoelfin
silberwoelfin | 18.11.2007
13 Antwort
stillen oder nicht
nicht schön das ihr jetzt aber auch die stillmamas angreift.ihr macht grad genau das was ihr nicht wollt. und zwar angegriffen werden. ich stille. verurteile aber niemals diejenigen die es nicht tun. die künstlich milch ist ein ersatz für die mütter die nicht stillen wollen oder nicht stillen können. dafür gibts unterschideliche gründe.
Mommy_Mia
Mommy_Mia | 18.11.2007
12 Antwort
es ist.....
aber so, das auf den nicht-still mamis nur rumgehackt wird und die auch schon oft genug beleidigt wurden... brauch den ganzen scheiß jetz auch net wieder aufwühlen, aber es war so und da steh ich mit meiner meinung net allein, weil an dem gespräch waren mehrer beteiligt..
DeniseBhv
DeniseBhv | 18.11.2007
11 Antwort
..........
lol ich glaub so einige würde das auch gerne @stillen bis zum 18ten Geb...
Tallula
Tallula | 18.11.2007
10 Antwort
jedem das seine
aber die still-mamis müssen ja nun auch nicht beleidigt werden oder? es gibt nun mal das langzeitstillen und wenn mama und kind das wollen, dann ist es doch o.k.!!! wer partout nicht stillen möchte, der wird wohl kaum gezwungen...und natürlich ist das mit der bindung nur bei still-mamis blödsinnig, dann hätten die papis ja gar keine bindung...
silberwoelfin
silberwoelfin | 18.11.2007
9 Antwort
ohhhhhhhhhh jaaaaaaaaaaaaaaa
ich raben-mutter...............mein armes kind........... wenn ich sowas höre...von mir aus könn die still-muddis ihre kinder stilln bis zum 18geb...mir latte........
DeniseBhv
DeniseBhv | 18.11.2007
8 Antwort
stimmt
ich hab mir hier auch schon einiges anhören müssen - aber das geht mir am A... vorbei. Das mit der Bindung zum Kind brauchen die Überstillmuttis wahrscheinlich. Für mich totaler humbug
sam1506
sam1506 | 18.11.2007
7 Antwort
@denise
jaja du böse böse Mutter dein Kind wird sich später von dir abkapseln weil es nicht an der Brust nuckeldurfte *scherz* lass sie doch einfach alle reden,
Tallula
Tallula | 18.11.2007
6 Antwort
das.........
thema hatten wir auch soooooooooo oft...und gleich kommen wieder die super still mamis und zerfleischen mich...nun man zu.... ich musste mir anhören man hätte nich so ne enge bindung zum kind wenn man nich stillt und so...... alles schwachsinn.....
DeniseBhv
DeniseBhv | 18.11.2007
5 Antwort
stillen
ich habe zwar versiucht zu stillen, aber es war das reinste Chaos und so hab ich aufgehört und war wesentlich entspannter - ich würde es auch beim 2. Kind gar nicht mehr probieren. Habe relativ schnell festgestellt das ich mich in der Situation nicht wohl fühle. ABer es gibt immer fanatische Stillfreunde, die ihr Kind ein halbes Leben stillen - jedem das seine
sam1506
sam1506 | 18.11.2007
4 Antwort
........
Ich habe vorhin einen Tipp zum Abstillen gegeben und gesagt das sich keiner verrückt machen soll wenn man nicht stillt. Sicher ist es für das Kind gut aber manches geht halt net. Ich hab auch nur 6 Wochen gestillt. Ich finde es nur schade das man verurteilt wird. Aber auch das ist die Sache eines jeden einzeln.
sitzriese
sitzriese | 18.11.2007
3 Antwort
Ich habe
auch nicht gestillt und ich werde es auch beim nächsten Kind nicht machen.Dazu stehe ich und ich denke jeder kann es so machen wie er es möchte !!Mein Kind war außer den U`s auch noch nie beim Kinderarzt und hat keine Allergien ! Soviel zum Thema.
pampers64
pampers64 | 18.11.2007
2 Antwort
................
so sieht es aus, , ich gehöre auch zu den allseits verhassten WKS und nicht-still mütter.. Ruft das Jugendamrt an denen geht es ja sooo schlecht..oh gott oh gott.. lass sie alle reden, soll sie machen was sie wollen ich mache es so wie ich es will.basta
Tallula
Tallula | 18.11.2007
1 Antwort
DANKE
bin da ganz deiner Meinung..... Es gibt einfach Kinder denen tut man keinen gefallen damit auf teufel komm raus zu stillen....
tinkerbell
tinkerbell | 18.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bin so aufgeregt auf morgen :)
16.08.2012 | 7 Antworten
oh man bin so aufgeregt
18.07.2012 | 5 Antworten
so aufgeregt
13.07.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen