Restaurantbesuch?

Chaosbine
Chaosbine
11.11.2007 | 12 Antworten
Geht ihr mit euren Kids auch ab und zu ins Restaurant?
Geben eure Kids dort Ruhe oder ist es zu oder sind sie auch so stressig wie meine?
Bei uns gibts nämlich überhaupt kein kinderfreundliches Lokal.

Liebe Grüsse
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
unsere lieben das
der kleine gibt ruhe, wenn er einfach auf dem schoß sitzt und der große is immer stolz wie oskar. gehen recht häufig irgendwo was essn oder kaffee trinken oder eis essen und er mag das. hat sich dort angewöhnt sein getränk immer auf einen untersetzer zu stellen und sich zwischendurch bzw. nach dem essen mit einem tuch den mund abzuwischen...voll süß irgendwie. aber da is er ganz die mama, die ist früher in jedes restaurant gewckelt hat sich nen tisch gesucht und wollte "gaststättern"
YanneckBenjamin
YanneckBenjamin | 11.11.2007
11 Antwort
@zoey
Ja ich weiß das es nicht an den Kindern liegt sondern an meinen Eltern. Aber es hat keinen Sinn meine Mutter und meinen Stiefvater darauf anzureden. Se sehen das nämlich nicht so und sind der Meinung die Kinder führen sich anständig auf
Tocsime
Tocsime | 11.11.2007
10 Antwort
essen gehen ...
Ich gehe mit meinen Mädels ab und an zum italiener um die Ecke, da können sie frei Laufeb und ne kleine Spielecke gibt es auch...:-) Und beim Inder darf die Kleine mit dem Chef immer hinter den Tresen ... :-) Was ich aber meiden tue sind DEUR`TSCHE Restaurants, da bekomm ich manchnal echt nen Hals über soviel "Kinderfreundlichkeit"... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.11.2007
9 Antwort
restaurant
wir gehen mit unserer tochter oftmals abends in ein restaurant um was zu essen! und hatten jetzt auch keine probleme mit ihr! sie sitzt schön da...wartet aufs essen...erzählt uns dinge und lacht! nach dem essen...steht sie manchmal auf und schaut was es im restaurant so gibt:) steht niemandem im wege oder kreischt rum!nichts der gleichen! meist hat es in diesen restaurant auch wie ein "spielzimmer" wenn dies vorhanden ist geht sie gerne spielen und findet dort schnell freunde!und kommt hin und wieder zu tisch zu mami und papi und zeigt was sie gerade lustiges gefunden hat!
piccolina
piccolina | 11.11.2007
8 Antwort
Blautweety
wenn sie das nur mal schnallen würden:-) Ich hab auch in der Gastronomie gelernt und ich fand´s immer schön wenn kinder/Baby´s bei uns waren und deswegen finde ich es total unverschämt wenn die da unfreundlich werden und beschwere mich auch. Bei uns ist auch ein Grieche um die Ecke, der ist total lieb aber viele Restaurants haben da echt die falsche Einstellung dazu!
jungemami0309
jungemami0309 | 11.11.2007
7 Antwort
@Tocsime
ich hab 4 kinder.. aber auf bänken sind meine noch nie rumgerannt.. ok...meine jüngste ist dafür noch zu klein.. und meine beiden großen für sowas auch nun schon zu groß.. aber ich geh schon immer mit meinen kinder zwischen durch mal essen.. auch wenn wir besuch haben.. und alle sind voll begeistert wie toll sich meine kinder benehmen könne.. das einzige was sie machen.. sie rennen eben mal um die tische.. aber dafür sind es schliesslich kinder.. lg tina
Zoey
Zoey | 11.11.2007
6 Antwort
Hallo
wir haben das Glück das mein Mann und seine Eltern selber in der Gastronomie arbeiten, dadurch habe ich noch keine negativen Erfahrungen gemacht und wir gehen regelmässig essen. Im Gegenteil mein Sohn 14 Monate hatte bis jetzt überal Narrenfreiheit und aes gab fast immer ein kleines Geschenk. Aber an deiner Stelle würde ich mich auch nicht entmutigen lassen. Die Besitzer müssen mal überlegen, das unsere Kinder die Gäste von morgen sind!
blautweety
blautweety | 11.11.2007
5 Antwort
Restaurantbesuch mit Kindern
Hallo Chaosbine! Wir sind mit unserem 2-jährigen Sohn erst einmal essen gegangen und das auch erst jetzt, wo das Nichtrauchergesetz durch ist. Vorher sind wir nicht gegangen, weil wir ihn dem Qualm nicht aussetzen wollten.Aber das hat super geklappt mit ihm! Waren total erleichtert und werden das bestimmt wiederholen! LG Zahnie
Zahnie
Zahnie | 11.11.2007
4 Antwort
Noch zu klein
HAllo, also mein Zwerg führt sich anständig auf. Ist ja erst ein Jahr ;-) Aber ich hab zwei Geschwister mit 4 und 6 Jahren. MIt denen ist es unmöglich. Wir gehen immer zu Feiertagen usw die ganze Familie mit Oma TAnten onkeln usw. Und meine Geschwister die führen sich da immer auf wie Hölle. Ist richtig peinlich. Die rennen über Bänke usw. Mir graust schon immer wenn so ein Tag ansteht. Meistens tu ich als wenn ich sie nicht kenn oder wenn ich´s nicht merk.
Tocsime
Tocsime | 11.11.2007
3 Antwort
......
wenn wir essen gehn..dann zum griechen hier bei uns ums eck... bei deutschen kann man mit kinder nicht mehr gehn.. da wird man schräg angeschaut wenn die kinder bissi rumtoben... wir hatten im april die taufe unserer jüngsten tochter..auch beim griechen.. als ich zu den kleinen sagte.. rennt nicht so rum hier sind noch andere leute..kam der wirt und sagte zu mir.. ich soll die kleinen lassen.. dafür sind es kinder... lg tina
Zoey
Zoey | 11.11.2007
2 Antwort
halloo...
wir nehmen unsere auch mit waren aber das letzte ma da wo unser sohn noch nicht auf der welt war die kleine kommt in son hochstuhl und schaut sich alle leute an und wartet aufs essen sie is ganz lieb
jessi210
jessi210 | 11.11.2007
1 Antwort
restaurantbesuch
Hallo, wir nehmen unsere Maus immer mit. Da kommt sie dann in Kinderstuhl und spielt mit ihren sachen. Klar ist sie laut und unruhig, aber da muss ich klar sagen, haben die anderen Gäste pech gehabt und wenn Kellner blöd werden, dann bekommen sie garkein Trinkgeld oder ich sage das denen direkt, das sie ruhig freundlicher sein können bzw. dem Restaurantleiter*g* Lg, silvia
jungemami0309
jungemami0309 | 11.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen