nicht ganz ernst gemeint ;)

Brilline
Brilline
08.08.2016 | 21 Antworten
hallo ihr!
ich habe da ein problem..vielleicht könnt ihr mir helfen....
ich bin vorhin über einen troll gestolpert und volle kanne in ein fake dabei reingeflogen..seitdem tut mir mein rechtes ohr weh und ich hab blähungen..nun weiss ich nicht, ob ich evtl schwanger bin, denn meine tage kommen erst in 10 tagen. also könnte das doch sein???? ausserdem glaube ich, dass ich verfolgt werde, von wem weiss ich nicht. aber jetzt muss ich schnell weg...*renn*
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
Heisst das eigendlich " oh Mann" oder " Oh Man", oder dürfen Frauen je nach Stimmung wählen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2016
20 Antwort
Oh mann, ich kann gar nicht richtig mitmachen.....das Internet hier ist Glückssache hnd hat auch was mit Arm verrenken zu tun. Wenn mir mein Handy aus der Hand fällt ist es Fischfutter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2016
19 Antwort
*ggggg* KOPFKINO!!!!! hilfe..*lach*
Brilline
Brilline | 09.08.2016
18 Antwort
@Brilline Du hast ein Abendkleid aus Vorhaut????????????? Schudder! :-)
Schnurpselpurps
Schnurpselpurps | 09.08.2016
17 Antwort
transparente vorhaut?????? man hatte mir zugesichert, dass sie blickdicht ist, na toll. jetzt kann ich das abendkleid umtauschen. echt ma!!!!!! ich geh lieber den vorrats-troll den ich noch im kühlschrank habe essen....hoffentlich verträgt er sich mit dem fake, das ich gestern gegrillt habe!!!
Brilline
Brilline | 09.08.2016
16 Antwort
@Brilline Da kommen wir wieder zurück zum Thema: Das ist der Hirntumor, der nur im Zusammenhang mit einem Reizdarmsyndrom auftritt. Der bringt Dich durcheinander. Weil Du im vorigen Leben ein genmutierter Transgender mit intermittierend transparenter Vorhaut warst. Kannst Du nichts für, Brillinchen. Dich bringt sicher durcheinander, dass Du hier Dinge zu lesen glaubst, die gar nicht wirklich da geschrieben stehen. Währenddessen sehe ich, dass eine Userin doch tatsächlich auf die Trollfrage nach Namen einen genannt hat. Oh mein Gott. Gehören die vielleicht zusammen? So kosmisch irgendwie?
Schnurpselpurps
Schnurpselpurps | 08.08.2016
15 Antwort
Brilline
Brilline | 08.08.2016
14 Antwort
*ggggg* wiiieeee?????? aber was ist denn nun wenn ich rohmilchkäse von muttermilch esse und DIESE mutter vorher rohmilchkäse von der kuh gegessen hat????? kann ich das dann als ziegenmilch wieder ausscheiden??? oder muss ich vorher durch ein aluhütchen pinkeln und das ganze wird neutralisiert???? ich bin nun echt durcheinander und nun??????
Brilline
Brilline | 08.08.2016
13 Antwort
@ Brilline Schau Brilline, steht gerade kein Troll zum verarschen zur Verfügung, stellen wir uns gegenseitig trollige Fragen und alle haben wieder Spass.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2016
12 Antwort
@ Schnurpselpups Werte Fr Kollegin, hätten sie beim letzten Symposium für verbildete Laienprediger weniger mit dem Prof geschäkert, wäre folgender Zusammenhang ihnen sicher geläufig: Besagte 1% nichtbeschnittener Transgenderfrauen aus einem vorherigen Leben weisen eine genetische Variante auf, bei der durch die Translokation des kurzen Ärmchens von Chromosom 3 auf 12, es xu einer Mutation im Gens LMAA gekommen ist, in deren folge die Tyrosinkinase nicht doppelt sondern dreifach methyliert wurde. Dies führte zur Ausbildung einer transparenten Vorhaut. Es liegt hier kein Beschneidungstrauma vor, betroffene Individuen litten lediglich über die angenommene Abwesenheit er Vorhaut. Und weil ja, wie jeder weiss, geschützter Geschlechtsverkehr nur durch den Schutz der Virhaut möglich ist, verwendeten besagte Person zum Schutz beim Grschlechtsverkehr Aluhüttchen. Nun ist für Aluhüttchen bekannt, das kosmische Strahlung reflektiert wird. Nun wissen wir aus Studien, das Serotonin, welches beim Geschlechtsverkehr verstärkt freigesetzt wird unter dem Einfluss kosmischer Strahlung erst vom Körper verstoffwechselt wird. Ohne kosmische Strahlung entsteht beim Geschlchtsverkehr in Überschuss Serotonin an Serotonin, welches nicht abgebaut wird und somit zu lange auf die Gehirnzellen irkt und somit besagten Hirntumor verursacht. Also nicht das Beschneidungstrauma, sondern die Aluhüttchen sind die Ursache für den Hirntumor.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2016
11 Antwort
@Brilline Nein, liebe TE. Rohmilchkäse ist gut für Dich, besonders in der Schwangerschaft. Der fördert die Milchbildung. Allerdings musst Du auf Rohmilchkäse aus Muttermilch zurückgreifen, das ist super wichtig. Also jetzt nicht Kuhmütter. Sondern Menschenmütter.
Schnurpselpurps
Schnurpselpurps | 08.08.2016
10 Antwort
wegen euch bin ich jetzt inkontinent!!!!! vor lauter lachen...oder liegt das nun daran dass ich über den troll gesstolpert bin und wie war das noch mal mit dem hcg? und den zwillingen??? kann ich eigentlich unbedenklich rohmilchkäse essen??? oder wachsen mir dann kühe aus den ohren? *G*
Brilline
Brilline | 08.08.2016
9 Antwort
Dagegen helfen Hüte aus Alufolie!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2016
8 Antwort
Oder JESON, die sind ganz SCHLIM! :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2016
7 Antwort
Entschuldigung, ich korrigiere mich: Es muss heißen: Es sei denn, DIEJENIGE heißt Dennis oder Kevin...
Schnurpselpurps
Schnurpselpurps | 08.08.2016
6 Antwort
@HeidaUlrichsd Das ist doch blanker Unsinn! ;-) Jeder halbwegs verbildete Laienprediger weiß zu berichten, dass ein Hirntumor im Zusammenhang mit dem Reizdarmsyndrom zu 1% auch bei unbeschnittenen Frauen, die im vorigen Leben Transgender waren, auftritt. Ich bitte die werte Frau Kollegin um präzise Angaben, wenn sie hier schon mit Fachvokabular aufwartet, dass kein Hartz 4 Empfänger verstehen kann. Es sei denn, derjenige heißt Dennis oder Kevin. Davon verstehen 90 % auch die Komplikationen, die bei Prätraumatischem Syndrom vor Beschneidung des Cousins dritten Grades auftreten.
Schnurpselpurps
Schnurpselpurps | 08.08.2016
5 Antwort
Bzgl des Verfolgungswahnes...das ist ein Hirntumor, der nur im Zusammenhang mit einem Reizdarmsyndrom auftritt. Allerdings auch nur dann, wenn du im vorherigen Leben ein Mann warst und Beschnitten wurdest, weil man solche Beschnwidungstraumata eben nie überwindet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2016
4 Antwort
@Schnurpselpurps Ganz ihrer Meinung, Fr Kollegin. Wenn ich da noch eine Kleinigkeit ergänzen dürfte: Bei solchen Symptomkonstellationen muss man immer mit Vierlingen rechnen, es sei den du nimmst die Pille, dann werden es Zwillinge. Statistisch sind 25% davon Trolle. Und wenn du deinen hcg mal checkst, wirst du feststellen, das dieser bis zum Ende der SS genau - 13 ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.08.2016
3 Antwort
Kreisch. Mei bauch... Lach
Brilline
Brilline | 08.08.2016
2 Antwort
Yvonne1982
Yvonne1982 | 08.08.2016

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

bitte net schlimm denken
29.08.2012 | 17 Antworten
morgen wirds ernst :)
06.02.2012 | 14 Antworten
Ernst gemeinte Frage
30.01.2012 | 36 Antworten
ohje jetzt wird es ernst
26.01.2011 | 12 Antworten
hallo, sagt mal ganz im ernst,
14.08.2010 | 20 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading