Baby schaut TV

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
26.06.2008 | 14 Antworten
Hallo liebe Mamis, mein kleiner (6Monate) liegt im Wohnzimmer auf seiner Krabbeldecke und wenn er so schön spielt mach ich mir das Fernsehen an. Meistens schaut er dann auf den Fernseher und guckt ganz faszinert, auch wenn ich ihn wegdreh, verrenkt er sich so um zu schaun. Ist das schlimm fürs Kind, meine Schwiegermama hat mich voll runtergemacht deshalb, aber soll ich nun nie mehr das TV Gerät einschalten? Ich schau ja keine Prutalofilme oder so, mach das ja auch nicht extra um ruhe vor ihm zu haben. Wie seht ihr das?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Meine Güte
ich komm mir ja vor wie ne Rabenmutter jetzt. Vielen dank, aber glaub manche hätten die Frage auch etwas netter beantworten können. Danke trotzdem an alle für die Tipps. LG
Tschutschie
Tschutschie | 26.06.2008
13 Antwort
ja genau......
spielzeutg neeee hat lennox net was ist das spielzeug???reg dich mal ab deine meinugn ok aber du musst deswegen sie net so komisch anmachen
mausi87
mausi87 | 26.06.2008
12 Antwort
darum geht es ja nicht
soll sie machen was sie will ja mein gott mir egal.finde aber trotzdem das so kleine würmer noch kein fernseh gucken sollten und dürfen.wenn sie in dem alter sind wo sie es wollen können sie ne std gucken.aber die würmer schauen doch nur hin wegen den bewegenden bildern und da kann man kind gerechtes spielzeug kaufen.so das ist meine meinung rest ist mir egal
gina-john2007
gina-john2007 | 26.06.2008
11 Antwort
ist doch
jeden selber überlassen oder?? finde das echt frech von manchen hier das sie so ei tara drum machen ich denke mal das sie weiss was sie tut und lennox schaut ja net24std am tag also bitte
mausi87
mausi87 | 26.06.2008
10 Antwort
was???????????????
geht dein kleiner mann so spät ins bett????22 uhr arg spät oder????tja wenn man kinder hat muss man auf so manche dinge verzichten im leben.das weiß man vorher
gina-john2007
gina-john2007 | 26.06.2008
9 Antwort
Ganz ehrlich?
Ich finds nicht so toll, dass Du den Fernseher laufen lässt, wenn das Kind im Zimmer ist. Die ganzen Eindrücke kann es doch gar icht richtig verarbeiten. Du musst es ja selber wissen, aber ich halte es so, nur zu schauen, wenn mein Kind schläft. LG
jellababy
jellababy | 26.06.2008
8 Antwort
er schaut ja nicht die ganze Zeit hin
mal so paar Minuten wenn ich es mitbekommen versuch ich ja ihm mit Spielzeug zu beschäftigen etc, aber da er auch nicht mehr tagsüber viel schläft kann ich ja nicht drauf warten bis er um 22 uhr im bett ist um mal etwas in die Flimmerkiste zu schaun
Tschutschie
Tschutschie | 26.06.2008
7 Antwort
lass ihn aus
deine schwieger mama hat recht.ich lasse ihn tagsüber auch aus mache ihn nur an wenn die kids im bett sind.es gibt doch so kinderfernseher kauf den doch.der ist zum aufziehen spielt musik und es läuft ein kleiner ´´film´´ bei uns sind es tiere vom bauernhof ist ab dem 6 monat.die kids finden den klasse
gina-john2007
gina-john2007 | 26.06.2008
6 Antwort
..................
ich lass meine auch zum fern sehen gucken...
Zwergi
Zwergi | 26.06.2008
5 Antwort
also mein
sohn 5mon. macht das schon seit er 2mon. alt is verrenkt sich auch immer total um was sehen zu können. hab die decke jetzt so hingelegt das er nicht mehr schauen kann, ist echt nicht so toll wenn sie schon so früh fernseh schauen!oder ich stell einen stuhl oder sowas davor dass er nichts sieht!
jellybelly
jellybelly | 26.06.2008
4 Antwort
Fernsehen
Kinder können in dem Alter die laufenden Bilder am Fernseher so und so noch nicht erkennen. Egal was für Filme du dir ansiehst. Das einzige wo ich mir gedanken gemacht habe war immer das das Kind nicht lernt das der Fernseher zu viel an ist, oder das man sich anders besser beschäftigen kann. Aber ich weiß ja nicht wie lange du schaust wenn er dabei ist.
maschmidl
maschmidl | 26.06.2008
3 Antwort
man was man nicht alles soll und darf und überhaupt
meiner hat den ersten tag im kh schon in die flimmer kiste geschaut und jetzt guckt er auch mal hin besonders wenn es schön bunt und quitsche stimmen sind.. er wird 7 mon... man setzt sie ja nicht als baby sitter davor ...
Navilona
Navilona | 26.06.2008
2 Antwort
BAbyfernsehen???
Da muß ich Deiner Schwiegermutter leider recht geben. Fernsehen ist für die Kleinen total tabu. Totale Reizüberflutung sowohl beim Bild, als auch beim Ton- völlig egal was Du gerade guckts. Lieber die Kiste auslassen, oder gucken, wenn die Kleine schläft- wirklich!!! Auch für kleine Kinder ist Fernsehen oft noch die völlige Überforderung, auch wenn es sie gleichzeitig reizt, also bitte bitte nicht gucken!!!!
Jeans
Jeans | 26.06.2008
1 Antwort
Kenn ich auch
Meine kleine ist 4 Monate und macht das auch. Ich wieß auch nicht was ich dagegen tun soll. Bin schon auf die tipps gespannt. LG
Kathrin1
Kathrin1 | 26.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: