kostenersparnis

pams
pams
24.01.2008 | 12 Antworten
mir is grad in den sinn gekommen: ich hab so ne babyautoschale für 40 € gekauft, also keinen teuren maxi cosi.
aber die günstigen taugen doch auch was oder?
sonst dürften die das doch gar net anbieten, wenn die net sicher wären oder?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
ich denke...
... geprüft sind se und müssen se auch sein... allerdings ist mir aufgefallen, dass die billigen wenig komfort haben, d.h. es ist für die kleinen "ungemütlicher" und für einen selbst manchmal ne ganz schöne gurt-fummelei... da kommt es sicher auch auf den zweck an, also wie oft man ihn nutzt, nutzt man ihn nur 3 mal reicht nen billiger... aber wir mussten auch feststellen, dass der billige den wir uns gekauft haben nicht richtig ins auto passte, d.h. er war einfach zu groß und somit war es schwierig den gurt drum zu bekommen, besonders bei älteren autos sind die gurte irgendwie noch ein stückchen lürzer...
Shaya
Shaya | 24.01.2008
11 Antwort
die billigen
sind überhaupt nicht schlechter, als die teuren. Oftmals ist sogar der Hersteller der selbe!
MamiSteffi
MamiSteffi | 24.01.2008
10 Antwort
Ja dann......
würde ich mir keine Sorgen machen.
simmi001
simmi001 | 24.01.2008
9 Antwort
........
meiner wa auch nur 50euro und er is super
jessi210
jessi210 | 24.01.2008
8 Antwort
@simmi
also laut anhängenden zettelchen is er geprüft und für sicher empfunden. ich hoffe, dass stimmt auch.
pams
pams | 24.01.2008
7 Antwort
Internet
Ich würde mal die Marke von dem Sitz googeln, vielleicht findest du ja das was über die Sicherheit raus.
simmi001
simmi001 | 24.01.2008
6 Antwort
kinderschale
hy hab auch keinen maxycosy hab einen von acb hat zwar auch 90 euro gekostet aber er erfüllt seinen zweck finde die teile für weite strecken sowieso nicht gut weil das kind nicht gerade drinn liegt liebe grüsse tina
connor
connor | 24.01.2008
5 Antwort
ich habe
so einen kiddies nest vom babyone geholt
pams
pams | 24.01.2008
4 Antwort
@pams
Hab den gekauft, weil mir keiner einen Sitz leihen konnte, und man ja leider nicht ohne Sitz nach Hause darf wenn man entbunden hat und mit dem Auto abgeholt wird :-(
JaLePa
JaLePa | 24.01.2008
3 Antwort
es sollen....
ja bald nur noch sitze zum verkauf angeboten werden dürfen die eine bestimmte Plackete haben.....also ich würde nicht einen günstigen sitz kaufen....also gibt ja nicht nur maxi cosi sondern noch andere Marken die auch gut sind aber etwas günstiger..... Aber jeder muß für sich wissen was gut ist....
kleines_umpi
kleines_umpi | 24.01.2008
2 Antwort
@JaLePa
laaaaaaaaaach oh du tust mir gut. warum kauft man so n teil, wenn man kein auto hat*grinsel*
pams
pams | 24.01.2008
1 Antwort
Hmm...
Ich hatte bei der Kleinen damals auch nur nen Sitz von LIDL geholt. Na gut, sie ist vielleicht 3 mal mit dem Sitz Auto gefahren, weil wir kein Auto haben. Aber ich denk mal schon das die trotzdem sicher sind
JaLePa
JaLePa | 24.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: