Weiß jemand was der subtrahend und der minuend ist?

Kisha
Kisha
23.06.2008 | 12 Antworten
Mein bruder versucht sien aufgaben zu lösen und die eine aufgabe ist
Der Subtrahend ist 200 und der minuend ist 1 .. ?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Die Zahl, von der etwas abgezogen wird,.....
..... heißt Minuend . Die Zahl, die abgezogen wird, heißt Subtrahend . Der Rechenausdruck , der den Minuenden, das Minus-Zeichen und den Subtrahenden umfasst, heißt Differenz. Das Ergebnis einer Subtraktion ist der Wert der Differenz .
monchou
monchou | 23.06.2008
11 Antwort
rechnung
hab ich vergessen :-))) Merkhilfe: Minuend minus Subtrahend gleich Wert der Differenz. Wert der Differenz = Minuend − Subtrahend oder Minuend − Subtrahend = Wert der Differenz
anitin
anitin | 23.06.2008
10 Antwort
rechnung
* 1 weniger 4 ist −3 * 4 weniger 1 ist 3 oder anders geschrieben: 4 − 1 = 3. * Exakt formuliert heißt das auch: 4 minus 1 ist gleich 3. * Dabei ist 4 der Minuend, 1 stellt den Subtrahenden dar, der Rechenausdruck 4 − 1 ist die Differenz und das Ergebnis 3 bildet den Wert der Differenz bzw. den Differenzwert. Die Menge der natürlichen Zahlen ist bezüglich der Subtraktion nicht abgeschlossen, das heißt mit der Subtraktion erzielt man eventuell ein Ergebnis, das den Bereich der natürlichen Zahlen überschreitet. Beispiele: 1 − 4 = −3 oder 4 − 4 = 0 Quelle:wikipedia.de
anitin
anitin | 23.06.2008
9 Antwort
Hallo
minuhend- subtrahend glaub ich!!
Nina19
Nina19 | 23.06.2008
8 Antwort
UPPSSS
andersrum gg hab mich schon wieder vertan gg Minuend − Subtrahend = Wert der Differenz 1-200=-199
Kisuna
Kisuna | 23.06.2008
7 Antwort
rechnung
schau doch mal unter www.wikipedia.de
anitin
anitin | 23.06.2008
6 Antwort
............
Minuend minus Subtrahend gleich Wert der Differenz
Engerl
Engerl | 23.06.2008
5 Antwort
subtrahend
da fehlt noch eine zahl um die frage zu beantworten... minuend-subtrahend=differenz. ohne differenz keine lösungsmöglichkeit
scarlet_rose
scarlet_rose | 23.06.2008
4 Antwort
Also, soweit ich mich erinnere
Subtrahend ist der abzuziehende und Minuend ist der zu verringernde. Minuend - Subtrahend = Wert der Differenz Aber nagelt mich nicht darauf fest. Das ist schon so lange her.
Tine118
Tine118 | 23.06.2008
3 Antwort
Minuend - Substrahend = Differenz =)
bei so einer Aufgabe muss man einfach minus rechnen. Minuend ist die Zahl von der der Substrahend abgezogen wird. Das Ergebnis nennt sich dann Differenz
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 23.06.2008
2 Antwort
***************************
Ich glaub die Lösung ist 201-200=1 Substrant-Substrant=minuend
Lillymama2007
Lillymama2007 | 23.06.2008
1 Antwort
rechnung sollte
200 -1 sein das ergibt im normfall die diferenz
Kisuna
Kisuna | 23.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hat jemand....
16.08.2012 | 9 Antworten
Ist jemand bei der BKK?
10.05.2011 | 22 Antworten
kennt jemand das
24.04.2011 | 9 Antworten
jemand in der 33 ssw?
24.07.2010 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: