Rauchen nach der Schwangerschaft

Ozelot
Ozelot
19.06.2008 | 17 Antworten
Ich weiß das ich jetzt wieder ein heikles Thema anspreche, aber wie war das bei euch mit dem Rauchen nach der Schwangerschaft?
habt ihr wieder angefangen?, ich selbst habe während der Schwangerschaft aufgehört zu Rauchen, von heut auf morgen, weil ich zuviel angst hatte die kleine könnte nen schaden abbekommen, nu hab ich mich 6 tage nach der Entbindung beim Rauchen erwischt, möchte das eig meiner kleinen nicht antun u wenn nur 2-3 zigaretten am tag so zur verdauung Rauchen mehr au nicht, zumindest nicht wenn ich die kleine wo dabei hab.ging es noch wem so?
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
.......
Stillen tu ich nicht, aber ned wegen dem Rauchen oder so, sondern aus andern Intimen Gründen...
Ozelot
Ozelot | 19.06.2008
16 Antwort
oki...
danke, ja vor der kleinen auf keinen fall, wenn wie gesagt nur wenn ich ma ohne sie weg geh oder so, u ich hab mir auch gleich die hände gewaschen danach u mit so desinfektionszeug desinfiziert was die im kh auch haben, , u natürlich n andern pullover anhezogen wo ich rauchen war u danach wieder runter...es war halt das prob hab während der ss zwar ned geraucht aber stand immer bei rauchern u somit kam ich au nie wirklich weg aber vlt pack ich das noch, iss nur blöd der eine teil sagt hör auf der andere verlangt das nikotin, iss wie engel u teufel
Ozelot
Ozelot | 19.06.2008
15 Antwort
also ich glaube
das ist schwer nur so mal 2-3, das steigert sich nachner zeit denke ich. Ich sehe es bei meinem Freund der will die ganz Zeit aufhören, aber er hat es auch versucht jeden Tag weniger zu rauchen, aber das klapt garnicht. Ich rauch nicht und ich will auch nicht, dass unsere kleine zu gequallmt wird. deshalb muss er auch draußen rauchen.
dori-maus-79
dori-maus-79 | 19.06.2008
14 Antwort
hallo
tut mir leid aber warum hälst du nicht weiter durch??? du kannst deinem kind doch trotzdem noch schaden, denn auch 2-3 zigaretten am tag kommen in der muttermilch an!!! und wenn du erlich bist bleibt es nicht dabei bleib standhaft und hör entgültig auf, den besten grund dafür siehst du doch jeden tag alles gute
stephie82
stephie82 | 19.06.2008
13 Antwort
ich stille seit 13 monaten und da ist für mich rauchen tabu
und das ist auch gut so. wenn ich nicht stillen würde, wäre für mich die versuchung sicher sehr groß, bei dem stress zur zeit. aber versuche mal nicht wieder an zu fangen. ich meine das du gar keine zigarette rauchen solltest. kann es dir zwar nicht vor schreiben. aber ne ärztin erklärte mir mal, selbst wenn man draußen raucht, das der qualm trotzdem an der kleidung ist und dem kind schaden könnte. ob wirklich was dran ist kann ich nicht sagen.
2xmami
2xmami | 19.06.2008
12 Antwort
Rauchen oder nicht?
Ich habe auch gleich am Anfang der SS aufgehört. Ich habe danach ziemlich lange gestillt und deshalb auch nicht wieder angefangen. Als ich nur mehr nachts gestillt habe, hab ich ein paar Mal aus Ärger meinem Mann eine Zigarette gestohlen und sie heimlich geraucht, sie haben mir nicht wirklich geschmeckt und als mein Ärger vorbei war, habe ich es wieder gelassen. Bin Nichtraucher geblieben. Die Verdauung braucht das nicht, das bildet man sich nur ein. Glaub mir, man kann auch ohne Rauch, prima aufs "Töpfchen" Denk daran: Rauchen ist ungesund, kostet viel Geld, stinkt und ist obwohl nur DU rauchst, trotzdem für Dein Kind schädlich. Babys nehmen das Nikotin sogar über die Kleidung des Rauchers auf. 2 - 3 Zigaretten ist echt gefährlich, dass es wieder mal mehr werden, lass es lieber! LG
Tornado
Tornado | 19.06.2008
11 Antwort
Hi, ich kann dir auch nur Glück
wünschen für das Vorhaben 2 - 3 Zigaretten. Hab ich mir auch geschworen und nu.... Was wichtig ist: Nicht in der Wohnung, möglichst nach dem Rauchen Hände waschen und Mund ausspülen, wenn möglich, Pullover wechseln, da dort noch sehr viele Schadstoffe sind. Wir stehen auch immer bei Wind und Wetter draußen. Hat den Vorteil... man raucht wirklich nicht so viel, weil man nicht immer Bock hat rauszugehen. Liebe Grüße Kerstin
Tine118
Tine118 | 19.06.2008
10 Antwort
ich hab in der ss
auch von heute auf morgen aufgehört...und 2 wochen nach der geburt wieder angefangen....ich könnte mich ohrfeigen. aber ich komm nich von los. ich rauche nur draußen, und ich rauche nich wenn mein sohn dabei ist. natürlich rauche ich nioch heinmlich, er sieht es schon manchmal. aber wenn ich mit ihm auf den spielplatz oder spazieren geh, fühle ich mich unwohl wenn ich rauche. max is jetz 1 1/2 jahre, und ich rauche auch jetz noch 2-3 zigaretten am tag. wenns mal ganz stressig war auch mal mehr. aber das ios selten. lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 19.06.2008
9 Antwort
rauchen
ich muss leider sagen das ich wieder richtig rauche. ich ahbe am anfang auch nur hin und iweder eine geraucht. schön nach dem essen auf dem balkon oder wenn ich streß hatte und nu.... nichts mit guten vorsätzen hat alles nicht geklappt und mich plagen die gewissensbisse aber ich rauche zu gerne. lg
Heulboje
Heulboje | 19.06.2008
8 Antwort
rauchen in der ss
hei, erstmal hut ab und gratulation, das du das rauchen während der ss gelassen hast - find ich supi!! das du jetzt nach der entbindung - übrigens:gratulation zu deinem baby!!!-wieder anfangen willst bez. ein oder max drei zigaretten rauchst find ich nicht schlimm. du qualmst ja deinen schatz nicht zu...ich hab nie geraucht..aber mein mann..und deshalb kann ich verstehen, das es schwer ist aufzuhören...alles gute weiterhin!!!!
sonja4
sonja4 | 19.06.2008
7 Antwort
Wo ist denn das Problem?
Solange du nicht in der Wohnung rauchst, ist das doch ok!
Nelemaus2007
Nelemaus2007 | 19.06.2008
6 Antwort
Das sind normale entzugserscheinungen
Wenn Du dich selber belügen willst, dann rauche deine 2 bis 3 nahc dem Essen. Deine Verdaueung stellt sich früher oder später eigenltlich selber wieder ein und das was du verdaueung nennt mit der Kippe ist nichts anderes als eine Srderbelastung für deinen Körper. Du sagst dass du es deiner kleinen nicht antun willst aberdas tust du. Ich bin ein Kind was am eigenen Leib gelernt hat was es bedeutet, wenn die Eltern Krebs haben. Du willst gar nicht aufhören, denn wenn du innerlich davon überzeugt wärst dann hättest Du die Zigarette verkniffen
Vicka
Vicka | 19.06.2008
5 Antwort
leider muss
ich dir sagen, ich ahb nach meinem 1. Sohn auch so angefangen - okay hin und wieder einmal ziehen, bei meinem Mann, dann mal eine beim weggehen, dann das erste selbstgekaufte Päckchen, weil die Schnorrerei nervt, und schwupss wieder alles beim alten....du musst dich entscheiden entweder du rauchst, oder du rauchs nicht mehr...früher´, oder später rauchst du wieder mehr als du dir jetzt vornimmst...
JanPh01
JanPh01 | 19.06.2008
4 Antwort
----------------------------
herzlichen glückwunsch zur geburt!!!!!!stillst du? in der stillzeit habe ich vielleicht eine halbe bis 1 geraucht.hatte ein schlechts gewissen.hätte auch gleich aufhören können.aber diese eine wollte ich noch.jetzt nach 3 jahren rauche ich 3-5 am tag.zigaretten.aber nicht zu hause.nur draussen und wenn der kleine nicht dabei ist.sch.... mit dem rauchen.
nouri
nouri | 19.06.2008
3 Antwort
wenn du...
so toll schon aufgehört hattest zu rauchen...versuch es doch beizuhalten. Ich hab nie geraucht. Versuch tapfer zu bleiben, du tust dir und deinem Kind einen Gefallen damit.
Knatschikind
Knatschikind | 19.06.2008
2 Antwort
Rauchen
Mir Gott sei dank nicht. Habe gestillt und nach der Stillzeit schmeckten mir die Zigaretten die ich geraucht habe nicht. Die erste war noch lecker, aber nach der zweiten war mir kotz schlecht. Deshalb habe ich noch nicht wieder angefangen. Habe zur Zeit auch kein Verlangen danach und hoffe das das auch so bleibt, aber wer weiss.
Borste7
Borste7 | 19.06.2008
1 Antwort
sorry, aber
da machst du dir selbst was vor! ;o) erst sind es 3-4 ziggis am tag & am ende..bist du wieder genauso viel am rauchen wie vorher schon... versteh mich nich falsch...ihc zweifel gar nicht an, dass du das so meinst wie du es sagst... aber es scheitert meist bei der umsetzung ;o)
oOMadeleineOo
oOMadeleineOo | 19.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

rauchen in der schwangerschaft
29.07.2012 | 10 Antworten
Rauchen in der Schwangerschaft
24.05.2011 | 22 Antworten
Schwangerschaft und Rauchen
14.07.2010 | 8 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: