Startseite » Forum » Dies und Das » Allgemeines » Mal ne Frage zur Bräune in der Schwangerschaft

Mal ne Frage zur Bräune in der Schwangerschaft

LadyCuba
Leider lässt mich die liebe Sonne im Stich - so das ich mich bis zur Hochzeit nicht hin und wieder mal zeitweise in der Sonne aufhalten kann ..

Vor der Schwangerschaft war ich auch hin und wieder unter der Sonnenbank. Da hab ich auch oft Schwangere gesehen - die dann sich ne leichte Sonnenbank ausgesucht haben und über den Bauch ein dickes Handtuch gelegt haben ..

Das es trotzdem nicht so empfehlenswert ist - ist mir klar. Aber haben das auch schon welche von Euch gemacht?

Klar könnte ich auch auf Selbstbräuner benutzen. Aber entweder hat man dann streifen oder ungleiche Bräune usw .. Hab bisher noch keins gefunden - was für Gesicht, Dekolté, Arme, Schultern und Rücken gleichmäßig bräunt ..

Brauche Eure Hilfe - damit ich zur Hochzeit auch ein bisle braun bin (sieht halt schöner aus im Kleid)
von LadyCuba am 19.06.2008 13:13h
Mamiweb - das Babyforum

6 Antworten


3
schnacki
hallo
hm, also ich hab auch auf die sonnenbank verzichtet ... aber ich verstehe natürlich, dass du toll aussehen möchtest zu deiner hochzeit. wäre die sonnenbank für gesicht und dekoltee eine alternative? für die beine könntest dann immer noch den selbstbräuner verwenden.
von schnacki am 19.06.2008 13:18h

2
Melly2Jolina
Meine Bekannte
Meine Bekannte ist bis zum Ende ihrer SS ins Solarium gegangen! Ich finde es nicht so empfelenswert aber sie meinte das es ja keine Röntgenstrahlen sind! Ich denke eine leichte Bank wird nicht schaden, übertreib nur nicht!
von Melly2Jolina am 19.06.2008 13:17h

1
Andrea81
ich würd dann
eher bräunungscreme nehmen, denn die uv strahlen können ja dank der hormone pigmentstörungen hervorrufen
von Andrea81 am 19.06.2008 13:17h


Ähnliche Fragen


Braune Augen - ab wann?
21.05.2012 | 13 Antworten

Braune belegte Zunge
03.02.2012 | 2 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter