Hilfe drehen sich eure kleinen auch immer so im bett rum bis sie nimmer weiter kommen und anfangen zu meckern?

sunshine2507
sunshine2507
16.06.2008 | 11 Antworten
Was kann ich dagegen tun?echt lästig ihn immer wieder richtig hin zu legen..
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Kenn ich auch
Ich habe das dreimal durchgemacht bzw. mache es gerade noch dirch. Meine ist 11 Monate und macht das auch und steht auf und nörgelt. Reingehen beruhigen oder wenn sie schlafen, so lassen. Das ist bald vorbei dann kommen sie raus und jammern, weil sie nicht schlafen können. Da muß man durch. Halte durch! Mfg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.06.2008
10 Antwort
hu hu
ja das kenn ich auch hab grad geschaut nach meinen der liegt jetzt amfußende hat oben ein himmel da is es viell zu warm ich lass ihn einfach liegen und er hat auch ein schlafsack an und sein schnulli unten...
anni84
anni84 | 16.06.2008
9 Antwort
Drehen
unser ist 4 Monate alt und dreht sich auch ständig im Bett. Sogar, wenn er den Schlafsack an hat. Machen kann man da gar nichts. Ich lass ihn dann einfach so liegen.
himmel07
himmel07 | 16.06.2008
8 Antwort
Sie zwingen bringt euch nichts,dann werden die nur quängelig
am besten drehen lassen und aufpassen, dass sie sich nicht irgendwie weh tun oder aus dem Batt fallen o.ä.
Pirrot
Pirrot | 16.06.2008
7 Antwort
***************************
Meine dreht sich laufend im Bett. Und das Bett ist immer zu klein für ihr Aktivitäten. Machen kannst du dagegen nichts.
Lillymama2007
Lillymama2007 | 16.06.2008
6 Antwort
hallo
das hatten wir auch ich ahbe einfach mein still kissen drum gelegt aber so das sie sich noch bewegen kann aber nicht mehr aus den bauch drehen kann das hilft sie schläft gut und kuschelt sich dort ein sie ist sech monate
sarahp
sarahp | 16.06.2008
5 Antwort
.....................
wenn du ihn so liegen läßt, ich lass mein sohn dann auch so liegen
Ziege123
Ziege123 | 16.06.2008
4 Antwort
......
Hehe, ja das kenne ich nur zu gut. Heute lag sie mit dem Kopf hinter oder unter dem Nästchen ganz an der ecke vom bett*lach das fand sie auf doof und hat geknärbelt aber ich glaube da kann man nichts gegen tun außer abzuwarten bis sie krabbeln können und von alleine wieder runter können *grins
Laura_w
Laura_w | 16.06.2008
3 Antwort
hallo
Schlafsack an und liegen lassen meine liegen auch immer wo anders im bett als wo sie sollten :-) lg
michaela27681
michaela27681 | 16.06.2008
2 Antwort
OHHHHHH JAAAAAAAAAA,
das is bei uns zur zeit auch Mode..... meine is erst 5 Monate
sinead1976
sinead1976 | 16.06.2008
1 Antwort
.............
hehe, so gehts uns mit unserem zwerg zur zeit auch ;) viel kann man da ja nicht machen ;)ausser eben wieder drehen*gg*
dreifachmama83
dreifachmama83 | 16.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wenn andere kinder zu besuch kommen...
02.08.2012 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: