Frage hab : D

KleeneMine
KleeneMine
23.01.2008 | 17 Antworten
Also hab ja eben ein thema aufgemacht und da wurde ich gefragt ob mein Freund auch was bezahlen muss damit er das Baby auf dem Monitor sehen kann. War es bei euch auch so wenn eure Männer mit waren?
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Ich mußte nichts bezahlen
Ich war bei jeder Untersuchung mit dabei gewesen und mußte gar nichts bezahlen.Unser FA hatte sich zeit genommen und alles ganz genau erklärt was zu sehen war. Lg Ralf
Ralf68
Ralf68 | 23.01.2008
16 Antwort
was hat
das mit der praxisgebühr zu tun? ich musste keine bezahlen is ja auch logisch
TeenieMami07
TeenieMami07 | 23.01.2008
15 Antwort
halt!!!
icht mal für die praxisgebühr.....du bist unter 18!! oder hast du eigenes einkommen ? wohl kaum!!
tatti79
tatti79 | 23.01.2008
14 Antwort
.....
bei mir hat ja die ärztin wie gesagt eine ausnahme gemacht ich musste nix bezahlen!!! langsam denk ich das es endweder nur bei meiner frauenärztin so is oder generell im osten.weil als ich im westen im urlaub war wusste dort auch keiner was von der bezahlung.es hieß auf dem zettel für babyfernsehn muss gezahlt werden
TeenieMami07
TeenieMami07 | 23.01.2008
13 Antwort
Praxisgebühr ja
aber für den Untraschall und alles sonstige wie Bilder mußten wir nicht zahlen und mein Freund war immer dabei..wurde sogar auch extra gemacht..wie auch extra Untersuchungen...Frechheit..würd das auch der KK melden..vielleicht bekommste dann das geld ja zurück..Unverschämt..LG nana
nana75
nana75 | 23.01.2008
12 Antwort
@tatti79
wenn ichs doch sage. wieso sollt ich mir das ausdenken? meine mutter war doch immer mit und sie hat den zettel doch bekomm.und es haben schon einige diesen zettel bekomm so wie ich das gehört habe eigentlich alle die dort ein und ausgehn.
TeenieMami07
TeenieMami07 | 23.01.2008
11 Antwort
@tenniemama
...das gibts nicht! wenn ihr es aufgenohmen haben wollt dann schon eher! ruf bitte bei deiner krankenkasse an, bericht ihnen das! das gibts nicht!! mein sohn war im 8 monat bnei der jüngsten auch dabei....und durfte umsonst zugucken!! treu dem motto: die ist jung und dumm? ja holle! ich bin arzthelferin, ruf bitte deine krankenkasse an!!
tatti79
tatti79 | 23.01.2008
10 Antwort
Praxisgebür...
musstet ihr die in der schwangerschaft zahlen???
mami-papi-2007
mami-papi-2007 | 23.01.2008
9 Antwort
also ich find
das is echt eine sauerrei sowas nur um etwas sehen zu wollen einmal 35euro zahlen is doch eigentlich frech. für die ultraschall bilder musste man irgendwie auch zahlen wenns nich genau zu dieser ssw is wies auf dem zettel stand weiß nich mehr so genau.
TeenieMami07
TeenieMami07 | 23.01.2008
8 Antwort
@mameha
Sie oder ihr freund mussten dafür zahlen das ihr freund überhaupt mit rein durfte um das Kind bei der Ultraschall untersuchung zu sehen. Nicht für die Ultraschallbilder. find das ne ziemliche Frechheit.
KleeneMine
KleeneMine | 23.01.2008
7 Antwort
zahlen???
mein mann war immer dabei außer zwei mal und mußte nie etwas zahlen. wir haben auch alle drei wochen ein bild von unseren kleinen bekommen, ohne das wir dafür zahlen mußten. nur bei der 4D untersuchung wenn man ne dvd mitnehmen wollte mußte man was zahlen
mami-papi-2007
mami-papi-2007 | 23.01.2008
6 Antwort
Manno!
dann doch kein missverständnis. dürfen ärzte echt sowas machen? ich wiess jetzt gar nciht was ich sagen soll. ohne worte!
mameha
mameha | 23.01.2008
5 Antwort
mh also
das find ich recht seltsam langsam denk ich das es nur im osten oder bei meiner frauenärztin so is.hatten so ein zettel bekomm wo das drauf stand. also wenn jemand aus der verwandtschaft, freunde, eltern oder mein freund zum ultrschall mit rein wollte müsste er einmalig 35 euro fürs babyfernsehn bezahlen.aber sie hatte gott sei dank bei mir eine ausnahme gemacht
TeenieMami07
TeenieMami07 | 23.01.2008
4 Antwort
Die TeeniMami07
musste nämlich zahlen. Finde das ziemlich hart wenn wir jetzt auch schon dafür zahlen müssen.
KleeneMine
KleeneMine | 23.01.2008
3 Antwort
das hat mich jetzt auch gewundert...
..NEEE, wieso bezahlen? entweder ist das ein missverständnis -was ich sehr stark vermute- oder eine bodenlose frechheit. missverständnis kann es aber sein. denn es gibt nur 3 reguläre ultracshalltermine. und für jede weitere ultracshalluntersuchung muss man eigentlich selber zahlen. naja, und wenn man das wegen dem freund anfragt...und es nicht gerade regulär der fall ist...dann zahlt man. kann das nicht sein, dass es so gemeitn war? lg, mameha
mameha
mameha | 23.01.2008
2 Antwort
Nöööö!!
Mußte noch nicht mal die Ultraschallbilder zahlen, die außerhalb des Quartals gemacht wurden!
Flatus
Flatus | 23.01.2008
1 Antwort
also bei mir
war es nicht so das mein freund geld bezahlen musste nur damit er sara aufm monitor sehen durfte also das kenne ich ja garnicht
Schmuzemauz
Schmuzemauz | 23.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

eben bei jappy gelesen
11.08.2012 | 1 Antwort
Eure Meinung ist gefragt
30.07.2012 | 21 Antworten
dann frag ich mal allegmein
21.07.2012 | 19 Antworten
brau1mch+e mcal eben- h+ilfe.....
21.07.2012 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: