ist das normal?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.06.2008 | 12 Antworten
wenn hier doch soviele der meinung sind das Männer Kinder dürfen warum lasst ihr euren Männern dann nicht die Gebärmutter von euch einpflanzen..? dann können sie die Kinder austragen.. per kaiserschnitt werden sie dann geboren .. ! einer macht es vor und alle machen es nach oder wie? also ich kann mir gut vorstellen das in amerika da jetzt viele auf die idee kommen
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Die frau von die mann,
was einmal ein mann und dafür kann die paar keine kinder bekommen. Die Mann will das kind bekommen und nach das werde er die letzte stritt machen um ein komplettes Mann zu sein.
Charmain
Charmain | 30.06.2008
11 Antwort
Wollt nur mal noch erwähnen
das es im Tierreich ein Männchen gibt, welches die Kinder austrägt. Und zwar das Seepferdchen. Also warum nicht?
JaLePa
JaLePa | 11.06.2008
10 Antwort
also bitte
ich hab das gefühl als klängen alle gegenargumente subjektiv ein klein wenig danach als würden frauen den männern einfach nicht VERGÖNNEN soetwas schönes wie eine schwangerschaft bzw geburt zu erleben. schön siehts nich aus ^^ aber scheiss doch drauf, die beiden sind überglücklich und das ist die hauptsache, dieses kind wird jetzt schon so seh geliebt wie viele andere kinder die per treppenstürzen oder komasaufen frühzeitig "hinausgebeten" werden. und ich denke allein das sollte im mittelpunkt stehen, solange für das kind kein erhöhtes risiko besteht oder was auch immer, sollte man primär darauf achten, dass sie gute eltern sind. scheiß auf geschlecht
SaharaWikinger
SaharaWikinger | 11.06.2008
9 Antwort
ja...
das habe ich mitbekommen... ich bin der meinung nur frauen können kinder bekommen und das hat auch bestimmt seinen grund.. die tatsache ist halt das sie sich entschieden hat als Mann zu leben... und Mann kann nun mal keine Kinder kriegen... sie oder er sollte sich mal entscheiden.. ob sie sich wie ein Mann oder eine Frau fühlt.. mal so mal ist ja auch sche...
loswochos
loswochos | 11.06.2008
8 Antwort
-----------------
finde das auch nicht gut.das gefühlo ein kind auf die welt zu bringen.hat nur die frau
Phoebe20081
Phoebe20081 | 11.06.2008
7 Antwort
.................................................................................
bei uns ist es so, dass mein mann schon immer einer war und bei mir alles bestens funktioniert, deswegen müssen wir nix ändern, aber warum ärgert dich die meinung von anderen so?
agaturbos
agaturbos | 11.06.2008
6 Antwort
Also ich persönlich
hätte nichts dagegen, wenn mein Partner mir jetzt die SS abnimmt *gg* Würd sofort tauschen.
JaLePa
JaLePa | 11.06.2008
5 Antwort
ich fänds
ja schmeichelhaft wenn mein freund sich bereit erklären würde mir die überlkeit, müdigkeit, heulerei, stimmungsschwankung etc abnehmen wollen würde... und nur weil er zb lange haare hat beschimpfe ich ihn auch nicht als widerlich weil er angeblich zu feminin ist
SaharaWikinger
SaharaWikinger | 11.06.2008
4 Antwort
ja dder MANN ist nämlich als frau geboren...
es wurden also keine Gebärmuttern verpflanzt:-)
lovely20
lovely20 | 11.06.2008
3 Antwort
..................................
Aber du hast schon mitbekommen das dieser angebliche mann vorher ne frau war undsomit noch alle fortpflanzungsorgane hat, denke mal nicht das es bei männern funktionieren würde.
chelseasmutti
chelseasmutti | 11.06.2008
2 Antwort
ich persöhnlich
finde das totalen quatsch eine frau ist dazu geboren um kinder auf die welt bringen zu können also ich find das echt besch.... sorry aber das ist meine meinung
tuana
tuana | 11.06.2008
1 Antwort
mmmmhhhh...
mir solls egal sein, kann doch jeder halten wie er möchte!
lovely20
lovely20 | 11.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: