muss mich mal wieder aufregen hunde(besitzer)

mäusebein
mäusebein
31.05.2008 | 12 Antworten
ich war vorhin mit meinem kleinen auf dem spielplatz.
er schleppt liebend gerne kleine steinchen durch die gegen und sammelte auch heute wieder fleißig. er war keine anderthalb meter vom spielplatz entfernt (da war ein bissl gras) und hebt ein steinchen auf, ich hab da gar nich weiter drauf geachtet, hebt noch was auf, kommt zu mir und gibt mir erst das steinchen - und dann schon etwas angetrocknete hundekacke.
da war ich erstma papp satt. ich weiß ja, dass unsere spielplätze hier nich die tollsten sind, dass da zigarettenstummel, glasscherben und sonstiges rumliegt. aber sowas fällt auf - in der regel ist sowas ja entweder sehr hell vom farbton her oder glänzend.
hundek* sieht ein bissl aus wie der boden untendrunter und hat ebenso ähnlichkeit mit etwas seltsamen steinen (ich denke, das sehraster von kleinkindern ist noch viel grober, die sehen halt den unterschied nicht) - und hat NICHTS aber auch GAR NICHTS auf spielplätzen zu suchen!
wieso schaffen es hundebesitzer nicht, die exkremente ihrer geliebten biester wegzuräumen?!mitten auf dem weg, auf jeder rasenfläche, auf spielplätzen.. überall liegt diese eklige masse rum! ich schmeiß doch auch nich die stinkewindeln meines sohnes auf die straße! wenn man sich schon ein tier anschafft, dann muss man auch gesetzes konform dafür sorgen - also warum bitte, schafft es keiner?
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Die verarschen einen ja auch noch...
... wenn man sie anspricht. Ich habe neulich einen Hundebesitzer nach Geschäftsverrichtung angesproche, ob er das nicht wegmachen will und da sagte der doch glatt, er wüßte nicht wohin damit weil man das angeblich nicht in den Müll schmeissen darf, weil Kot Sondermüll ist. Glaubt der ich bin bescheuert? Dann dürfte man ja auch keine Windeln in den Müll werfen. Er sagte weiter, dass er dafür ja Steuern zahle worauf ich geantwortet habe, dass ich noch nie jemanden von der Stadt gesehen habe, der hier lang geht und Hundekot aufsammelt. Das nächste Mal zeig ich ihn an. Ich krieg immer voll das Brechen, wenn wir so einen Sch.... unterm Schuh haben. Die Hunde können ja nix dafür.
susa72
susa72 | 31.05.2008
11 Antwort
Ich als
Hunde besitzerin finde es auch unmöglich, wenn manche Ihre Hunde auf Gehwegen, Vorgärten und Spielplatz Sch... lassen. Ich hab immer so Hundekot tüten mit und da wird das geschäft eingesammelt und zu Hause in die Tonne geworfen.
blumenzauber
blumenzauber | 31.05.2008
10 Antwort
Meine Kleine war letztens auch "angearscht"
Sie war Schaukeln, dann springt sie immer ab und landet mit dem Po im weichen Spielplatzsand. Nur diesmal ist sie noch weicher gelandet. Und zwar in nem großen Hundehaufen. Finde das einfach widerlich. Meine Mutter hatte auch nen Hund. Sie hat immer was mitgenommen um die Kacke zu entfernen und dann in die nächste Mülltonne zu schmeissen. Wenn die Hundetüten an den Spendern mal wieder aus waren, hat sie eben Taschentücher genommen oder alte Butterbrottüten. Verstehe nicht was daran so schlimm ist sich mal kurz da zu bücken und das weg zu machen. Wir machen unsere Kinder doch auch sauber und werfen die Windel dann in den Müll und nicht einfach dahin wo man grad steht...
JaLePa
JaLePa | 31.05.2008
9 Antwort
Ich bin selbst Hundehalterin,
aber dass ist etwas, wofür ich kein Verständnis habe. Es ko... mich wirklich an, wenn ander Hundehalter nicht auf ihre Hunde achten können. Ich gehe mit meinem Hund da spazieren, wo er sich erleichtern kann, ohne Passanten mit Hinterlassenschaften zu stören, sprich: er geht in ein Gebüsch oder weit ab vom Weg. Auf Spielplätzen hat er nichts zu suchen, wenn wir an welchen vorbei gehen, dann ist er an der Leine oder läuft bei Fuss. Selbst das Bein darf er dort nirgens heben, da achte ich drauf.
Philosoph
Philosoph | 31.05.2008
8 Antwort
zum teil liegt bei uns
sogar die hundescheisse liegt bei uns auf den gehwegen.ich find das so eklich.ich wäre fast mit dem kinderwagen drüber gefahren und ich selber auch fast rein gelatscht.der haufen war nicht gerade klein.statt die hundebesitzer diese mittlerweilen dafür geeigneten tüten mit nehmen.ich finde es unter aller sau.weil denen wird es auch nicht gefallen, wenn die in ein haufen rein tappeln würden.
Mami30
Mami30 | 31.05.2008
7 Antwort
hmmmmmm
also der hund kann in dem sinne ja nichts dafür das der besitzer nen fehlverhalten an den tag legt von da her beschuldig die faulen besitzer und nicht die niedlichen wuffs ^^ aber mal im ernst ich find es auch doof wenn überall hundemüll rumliegt ich bin mit hunden gross geworden und bekomme wieder einen wenn alles gut geht aber da werd ich wohl auch wieder aufpassen denn allein bei spielplätzen hat hund nichts zu suchen usw
Kisuna
Kisuna | 31.05.2008
6 Antwort
Nicht alle
sind so.....wir haben auch zwei Hunde und bald bekommen wir unser erstes Kind.....unsere Mädels haben auf Spielplätzen nicjts zu suchen und sollten wir doch mal auf einem sein, z.B. mit unserem Nachbarskind, dann achten wir darauf, dass die Damen nichts hinterlassen und falls doch, haben wir Tütchen dabei.....denn schön finde ich offensichtlich herumliegende Hundekacke auch nicht........
Chaya
Chaya | 31.05.2008
5 Antwort
Hallo,
ob du es glaubst oder nicht es gibt Gesetzte die sowas verbieten. Aber leider halten sich die Wenigsten daran. Wir haben auch ein Hund und wir machen das Häufchen immer weg. Ich möchte auch nicht das meine Tochter damit spielt. So was ist wirklich Scheiße!!! Lg Tanja
Tamarlo
Tamarlo | 31.05.2008
4 Antwort
eigendlich müste man mal
auf die barikaten gehn unt wirglcih alle mütter dazu aufvordern die vollgeschiss.... windel auf dei strasse zu schmeisen aber offen so das jeder das sehn kann wie die schei... meines kindes aussieht das ist dan die rache der mütter
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 31.05.2008
3 Antwort
Ich kann die problem...
Wenn ich das sehe sprech ich die leute an und ich hab ein paar mal name und adresse raus gefunden und die an die ordnungsamt gegeben, aber ich hab die gefuhl die leute einfach zu faul sind.
Charmain
Charmain | 31.05.2008
2 Antwort
ich finde das mit den windeln ist eine gute idee
bei uns sind rundherum sooo viele hunde und fast keiner macht die scheiße weg, ich weiß nicht wie oft ich schon mit dem kiwa durch gefahren bin. ich glaub erwische ich wieder so einen hau ich ihm die volle! windeln von meinem kleinen um die ohren..
Navilona
Navilona | 31.05.2008
1 Antwort
..................
ist ja wiederlich.es gibt schon schweine in deutschland
chelseasmutti
chelseasmutti | 31.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ich könnt mich aufregen
13.08.2012 | 18 Antworten
ich muss mich mal kurz aufregen
31.07.2012 | 16 Antworten
einfach mal aufregen!!
19.07.2012 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien: