Horb am neckar ,Baby im Gefrierschrank

Ozelot
Ozelot
29.05.2008 | 10 Antworten
Eine 20-Jährige hat in Horb am Neckar in Baden-Württemberg ihr lebendes Neugeborenes in den Gefrierschrank gelegt. Dort wurde die Leiche des Kindes von Angehörigen entdeckt. Die Mutter sei der Meinung gewesen, das Baby sei tot, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Obduktion ergab aber: Es war lebensfähig. Das Kind soll vor drei bis vier Wochen geboren worden sein, Verdacht des Totschlags
Am vergangenen Sonntag ging die junge Frau selbst zur Polizei, nachdem Angehörige den Säugling in einer Plastiktüte verpackt im Gefrierschrank gefunden hatten. Die 20-Jährige wurde wegen des Verdachts des Totschlags festgenommen und in eine Haftanstalt mit angeschlossener Klinik gebracht.
Schwangerschaft "nicht bemerkt"
Die Frau hat das Kind der Polizei zufolge in ihrer Wohnung bekommen. Ihr Freund, mit dem sie dort lebt, sei damals nicht zu Hause gewesen. Die 20-Jährige gab an, die Schwangerschaft "nicht bemerkt" zu haben. Das Motiv der Tat ist noch unklar. "Wir haben den Eindruck, die beiden wollten noch kein Kind", sagte der Polizeisprecher. Die junge Frau und ihr Freund sind berufstätig.

Einfach nur Grausam sowas, jetzt kommen die au noch immer näher zu mir hier her, was geht nur in diesen Menschen vor?, wenn sie gedacht hätte das Baby sei Tod, hätte jede normale mutter erstma n arzt gerufen um schauen zulassen ob das so iss, ich finde das ne billige ausrede von der Mutter, soll sie doch zugeben das se kein bock hatte auf das kind .. das arme kleine ding
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
oh man.....
wenn ich sowas lese wär ich gerne der richter für die und würde wenns nicht verboten wäre diesen menschen genau das gleiche antun wie sie ihren kindern antun es ist einfach nur grausam bin gerade schon kurz vorm weinen weil ich so froh war wo ich meine kleine hatte und die "schmeißen es einfach weg" =( weiß nicht wie ich reagieren würde wenn das eine frau machen würde die ich kenne glaube die würde von mir so eine gedonnert bekommen =*( man man man *heul*
fradina22
fradina22 | 29.05.2008
9 Antwort
........
Mir sind grad echt Kullertränen runter gelaufen, wenn ich dran denk es gibt soviele leute die wollen Kinder, können keine bekommen, oder viele verlieren se auf tragische weise von einem moment auf den anderen, u sind echt traurig darüber und solche leute wie dese frau erlöschen ein leben einfach so ohne nachzudenken, echt grausam....
Ozelot
Ozelot | 29.05.2008
8 Antwort
leider gibt
es immer wieder kranke menschen, die nicht mehr wissen was sie tun. Jeder hat Probleme und kann sie meistens nicht allein lösen und dann passiert so was schreckliches. Deswegen redet Mädels, reden und es ist nichts zu peinlich oder schrechliches, Redet miteinander! schlimm & traurig das sowas wieder passiert ist!
SUNSANA
SUNSANA | 29.05.2008
7 Antwort
Du ...
... sagst ja selber: Jede "normale" Mutter. Es ist also davon auszugehen, dass sie schwerwiegende Probleme hat und eben nicht normal ist. Und das kann der gesunde Menschenverstand nun mal nicht nachvollziehen. Komisch immer nur, dass niemand anderes etwas bemerkt...
mamavonyannick
mamavonyannick | 29.05.2008
6 Antwort
Ach, was soll man den dazu sagen.......`????
man will sich doch das arme Kind gar nicht vorstellen, weil man es nicht aushält.....ABSOLUTER HORROR!!!!!!!!
Fabian22122007
Fabian22122007 | 29.05.2008
5 Antwort
............
Einfach nur schrecklich sowas. Leider liest/hört man in letzter Zeit so viel über derartige Fälle. Ich möchte echt gern mal wissen, was in dem Kopf solcher Leute vorgeht.
Wichtelchen
Wichtelchen | 29.05.2008
4 Antwort
ich denk das man in solchen momenten nicht richtig schalten kann was gerade pasirt
aber trotzdem würde ich doch ein artz rufen und nicht mein kind ins gefrirfach legn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2008
3 Antwort
hallo
wie grausam!!!!
Kerstin1987
Kerstin1987 | 29.05.2008
2 Antwort
solche frauen
sind total krank im kopf!!! wenn ich sowas sehe oder in der zeitung lese dann kann ich nicht verstehen wie eine mutter sowas tun kann. ein kind ist doch so ein geschenk.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.05.2008
1 Antwort
ahja, hab das bei T-online Nachrichten grad gelesen
.....................
Ozelot
Ozelot | 29.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Gefrierschrank abtauen
09.12.2011 | 7 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading